Aufrufe
vor 9 Monaten

3B MEDIZIN | Biologie | Bachmann Lehrmittel

PÄDIATRISCHE

PÄDIATRISCHE KRANKENPFLEGE › Trainieren Sie die Hauptkompetenzen der pädiatrischen Lumbalpunktion Life/form® Pädiatrischer Lumbalpunktionssimulator Der pädiatrische Lumbalpunktionssimulator stellt ein 10 bis 12 Monate altes Kind in der linken Seitenlage mit gebeugtem Hals und Knie dar, das die erforderliche Embryonalstellung simuliert. Der integrierte Beckenkamm ist äußerst realitätsnah, während die abnehmbare Wirbelsäule, der Spinalkanal und das Hautpad ein einfaches und unkompliziertes Üben ermöglichen. • Lumbalpunktion in den Interspinal räumen L3-L4, L4-L5 oder L5-S1 üben • Durch Abtasten des Beckenkamms und der Wirbelsäule die richtige Stelle finden • Flüssigkeit fließt, wenn sich die Nadel in der korrekten Position befindet 9 kg M-1017244 Injektionsarm, Kind, 5 Jahre Der Mike® und Michelle® Injektionsarm mit Hand simuliert den Arm eines 5-jährigen Kindes und besitzt eine realistische Venenstruktur. Der Handrücken besitzt zwei Venen für intravenöse Zugänge. Der Flexor und die lateralen Seiten des Arms enthalten Stellen für subku tane Injektionen. Der Deltamuskel besitzt eine intramuskuläre Injektionsstelle. Zwei austauschbare Hände werden mit dem Simulator mitgeliefert. Eigenschaften: • Intravenöse Injektion, Infusion und Blutentnahme • Subkutane Injektionen im Flexor und an den lateralen Seiten des Unterarms • Intramuskuläre Injektionen im Deltamuskel • Saugbirne für das Simulieren kollabierter oder erweiterter Venen Montiert auf rauchfarbenem Lucite® Sockel, mit Blutbeutel und Ständer, Kunstblutkonzentrat, Saugbirne und Ersatzhaut für den Arm. Lieferung mit Tragetasche und Bedienungsanleitung. M-1018860 110 MEDIZINISCHE SIMULATION | Pädiatrische Krankenpflege

› Dieser Armtrainer eignet sich ideal, um Injektionen an pädiatrischen Patienten zu üben. Injektionsarm, Kind, 1 Jahr Dieser Injektionsarm simuliert den Arm eines einjährigen Kindes. Merkmale: • Mediale Venenstruktur • Zwei Venen im Handrücken • Arteria radialis und brachialis • Saugbirne, die entweder kollabierte oder normale Venen simuliert • Einfach austauschbare Haut und Venen, die mehreren Nadelstichen standhalten Montiert auf rauchfarbenem Lucite® Sockel, mit Blutbeutel und Ständer, Kunstblutkonzentrat, Saugbirne und Ersatzhaut für den Arm. Lieferung mit Tragetasche und Bedienungsanleitung. M-1018861 Life/form®-Übungsarm, Kind Mit realistischer Haptik und realistischem Verhalten bewegt sich die Polyvinylhaut beim Ertasten der Venenposition naturgetreu unter Ihren Fingern. Weicher Schaumstoff simuliert den Deltamuskel und ermöglicht es den Auszubildenden, das Gefühl bei der Verabreichung von intramuskulären Injektionen bei Kindern zu erfahren. Der simulierte Knochen in der Schulter bestimmt und begrenzt den Injektionsbereich. Im Schulterbereich ist der Einsatz von Wasser als Injektionsflüssigkeit möglich. Die Lieferung des hellhäutigen Life/form®-Übungsarms erfolgt mit Flüssigkeitsbeutel, 3-ml-Spritze, 0,47 l Life/form®-Blut und Unterrichtsleitfaden im praktischen Transportkoffer. 56 x 28 x 15 cm M-1017973 Verbrauchsmaterial Art.-Nr. Ersatzhaut und Venen M-1018148 Kunstblut, 1 Liter M-1005611 REN Reiniger M-1005776 Life/form®-Übungshaut für schwierigen i.v./i.o.-Zugang, Säugling, 3 Stück Bei der Entwicklung der Life/form®-Übungshäute für den schwierigen intravenösen und intraossären Zugang bei Säuglingen wurde besonderer Wert darauf gelegt, dass sie über die Arme und Beine der meisten Säuglingsübungspuppen passen. Diese weiche, naturgetreue Haut zur Simulation molligerer Säuglinge dient dazu, sich auf intravenöse und intraossäre Nadeleinführungen vorzubereiten, bei denen das Gefäßsystem möglicherweise schwerer zugänglich ist. Die strapazierfähige Haut hält einer häufigen Verwendung mühelos stand bevor ein Austausch erforderlich wird. M-1017974 Pädiatrische Krankenpflege | MEDIZINISCHE SIMULATION 111