Aufrufe
vor 7 Monaten

3B MEDIZIN | Biologie | Bachmann Lehrmittel

› AUS LANGLEBIGEM UND

› AUS LANGLEBIGEM UND WEICHEM VINYL ! Weibliches Beckenskelett mit Genitalorganen, 3-teilig Dieses Modell zeigt sehr anschaulich die Lage der Genital organe im weiblichen Becken. Das Beckenskelett besteht aus Hüftknochen, Kreuzbein mit Steißbein und 2 Lendenwirbeln. Die Symphyse ist beweglich montiert. Aus dem weiblichen Geni tal einsatz mit Mastdarm können Gebärmutter und Blase zur Ansicht herausgenommen werden. Auf Grundbrett. 33 x 26 x 18 cm; 2 kg M-1000335 Weibliches Becken mit Bändern, 3-teilig Bei diesem dreiteiligen Modell handelt es sich um den Naturabguss eines weiblichen knöchernen Beckens. Es zeigt alle anatomischen Strukturen im Detail: beide Hüftbeine, Schambeinfuge, Kreuzbein und Steißbein sowie den fünften Lendenwirbel mit Bandscheibe. Durch den fünften Lendenwirbel sowie Kreuz- und Steißbein wurde ein Medianschnitt gelegt, an dem sich das Becken in zwei Hälften zerlegen lässt. Dabei wird auch ein Teil der Cauda equina im Wirbelkanal sichtbar. Die linke Hälfte des fünften Lendenwirbelkörpers lässt sich abnehmen. Die rechte Hälfte des Modells zeigt die folgenden Bänder des Beckens: Lig. inguinale, Lig. sacrotuberale, Lig. sacrospinale, Ligg. sacroiliaca anteriora, Lig. iliolumbale, Lig. longitudinale anterius, Lig. sacroiliacum interosseum, Lig. sacroiliacum posterius und Membrana obturatoria. 19 x 27 x 19 cm; 1 kg M-1000286 Weibliches Becken, 3-teilig Wie M-1000286, jedoch ohne Bänder. 19 x 27 x 19 cm; 0,9 kg M-1000285 184 ANATOMIE | Becken & Beckenskelett

› DAS UMFASSENDSTE WEIBLICHE BECKENMODELL ! Weibliches Becken mit Bändern, Gefäßen, Nerven, Beckenboden und Organen, 6-teilig Dieser 6- teilige Naturabguss des weiblichen Beckens zeigt detailgetreu die räumlichen Beziehungen der Knochen, Bänder, Gefäße und Nerven sowie der Beckenbodenmuskulatur und der weiblichen Beckenorgane. Es gewährt Einblicke in den gesamten Beckenboden, wobei der äußere After schließ muskel, der äußere Harnröhrenschließmuskel, die Mm. transversus perinei profundus und superficialis und der M. bulbos pongiosus teilweise abnehmbar und dann im Medianschnitt zu sehen sind. Mastdarm, Gebärmutter mit Eileitern und Eierstöcken sowie die Scheide lassen sich ebenfalls abnehmen und in der Medianebene jeweils in zwei Hälften zer legen. Durch den fünften Lendenwirbel sowie Kreuz- und Steißbein wurde ein Medianschnitt gelegt, an dem sich das Becken in zwei Hälften zerlegen lässt. Dabei wird auch ein Teil der Cauda equina im Wirbelkanal sichtbar. 19 x 27 x 19 cm; 1,6 kg M-1000288 Die Beckenmuskulatur in starker Vergrößerung Weibliches Becken mit Bändern, mit Medianschnitt durch Beckenbodenmuskulatur und Organe, 4-teilig Dieser Naturabguss des weiblichen Beckens veranschaulicht detailgetreu die räumlichen Beziehungen der Knochen und Bänder sowie der Beckenbodenmuskulatur und der weib lichen Beckenorgane. Die rechte Hälfte zeigt die Knochen mit den Bändern des Beckens. In der linken Beckenhälfte sind die Muskeln des Beckenbodens zu sehen. Ein Teil des M. bulbospongiosus lässt sich zur Betrachtung des Bulbus vestibuli und der Bartholin drüse abnehmen. Auch Blase, Scheide, Gebärmutter und Mastdarm können durch Abnehmen eines weiteren Modellteils im Medianschnitt sichtbar gemacht werden. 19 x 27 x 19 cm; 1,3 kg M-1000287 Becken & Beckenskelett | ANATOMIE 185

Anatomie - lehrmittel-bern.ch
Anatomie - STOCKBURGER SHOP
www.train-world.de
3B BIOLOGIE | BIOLOGIE | Bachmann Lehrmittel
3B Scientific - Medizin Neuheiten
Biologie Prospekte | Biologie | Bachmann Lehrmittel