Aufrufe
vor 2 Wochen

3B MEDIZIN | Biologie | Bachmann Lehrmittel

TRAININGSSYSTEME FÜR

TRAININGSSYSTEME FÜR LAPAROSKOPIE Serie Lap-X Eine hervorragende Übungshilfe, um das praktische Training bei der chirurgischen Facharztausbildung zu standardisieren, zu strukturieren und zu ergänzen. Die Laparoskopie-Simulatoren der Serie LAP-X bieten medizinischen Fachkräften einfachen Zugang zum Training für minimalinvasive Eingriffe anhand von Simulationen. Sie wurden für Assistenzärzte, Ärzte und OP-Assistenten entwickelt, um die Fertigkeiten für die Laparoskopie an Medizinschulen, Universitäten, Krankenhäusern und Bildungszentren zu trainieren. Lap-X-Modelle ermöglichen mittels Simulation das Trainieren der Hand-Augen-Koordination in verschiedenen Spezialgebieten der Chirurgie, z. B. in der allgemeinen Chirurgie, Gynäkologie, Urologie, Kinderchirurgie und Viszeralchirurgie, und bieten folgende Vorteile: • Intuitiv in der Verwendung; Software und Hardware sind selbsterklärend und erfordern keine Anleitung durch Dritte • Verwendung echter OP-Instrumente sorgt für mehr Realitätsnähe • Kostenlose Aktualisierung der neuen, auf virtueller Realität basierenden Übungen und Module innerhalb des Lizenzzeitraums • Lösungen für medizinische Fachkräfte aus zahlreichen Fachgebieten für das grundlegende und fortgeschrittene laparoskopische Training › Zuverlässige Technologie in robusten Simulatoren! Lap-X Expert M-1020118 92 MEDIZINISCHE SIMULATION | Trainingssysteme für Laparoskopie

› Lap-X Expert ermöglicht ein höchst realistisches Training der Fertigkeiten für alle minimalinvasiven Disziplinen Lap-X Expert Lap-X Expert ist die Lösung für höchst realistische und anspruchs volle Simulationen endochirurgischer Eingriffe. Der Simulator bietet Chirurgen und Behandlungsteams realitätsnahe Trainingssitu ationen. Er ermöglicht das Erlernen und Verstehen grundlegender Aspekte des Arbeitens mit laparoskopischen Instrumenten und Trokaren sowie das Entwickeln fortgeschrittener taktiler Fähigkeiten. Er hilft, bestehendes theoretisches Wissen über Technologien bei endochirurgischen Eingriffen zu pflegen und zu festigen. Eigenschaften: • Für alle minimalinvasiven Disziplinen, einschließlich jedoch nicht beschränkt auf Gynäkologie, Urologie, Viszeralchirurgie und Kinder chirurgie • Durch umfassende Übungsmöglichkeiten mit steigendem Schwierigkeitsgrad können die Übenden Fähigkeiten erlangen, die von grundlegenden Fertigkeiten für die Laparoskopie bis hin zu professionellen Fertigkeiten für die fortgeschrittene Laparoskopie reichen • Einzigartige Technologie für haptisches Feedback mit kabellosen, herausziehbaren laparoskopischen Instrumenten und Laparoskop, die zwischen drei Universaltrokaren ausgetauscht werden können • Einzel- und Teamtrainings, individualisierbare Kurse möglich Modulbeispiele: Blinddarmoperation Vernähen und Verknoten – Einzelknopfnaht (Schleife) Darmchirurgie Grundfähigkeiten – Umgang mit dem Endoskopie-Clip- Applikator Laparoskopische Trainingsmodule: • Grundfähigkeiten • Vernähen und Verknoten • Salpingo-Oophorektomie • Gynäkologische Chirurgie • Prophylaktische Oophorektomie • Hysterektomie • Cholezystektomie • Resektion des Colon sigmoideum • Appendektomie • Hernioplastie • Splenektomie • Akute adhäsive Obstruktion des Dünndarms • Diagnose der Bauchhöhle Lieferumfang: • 1 Simulator mit verstellbarem Display und anpassbarer Arbeitshöhe mit Rollwagen für mehr Mobilität • 2 am Simulator angebrachte Bildschirme • 2 ausziehbare, drahtlose laparoskopische Instrumentennach bildungen* • 1 ausziehbare Endovideokamera-Nachbildung* • 1 Fußpedal mit 2 Schaltern für die Kauterisierung und Koagulation • 1 Softwarepaket • 1 Instrumentenhalter • Administratormodus • Hardware-Support und Garantie (1 Jahr) • Softwarelizenz und Support (1 Jahr) M-1020118 › HOHE GENAUIGKEIT DER BEWEGUNGSERKENNUNG! Instrumentennachverfolgungssystem Die Instrumente können während endochirurgischer Verfahren eingeführt und gleichzeitig verwendet werden. Das Nachverfolgungssystem des Simulators wurde im Hinblick auf diese wichtige Funktion entwickelt. Bewegungskontrolle der endochirurgischen Instrumentennachbildungen • Gleichzeitig • Längsrichtung • Drehung Endochirurgische Instrumente • Alle endochirurgischen Instrumente, die für die unterschiedlichen endochirurgischen Eingriffe nötig sind, sind in der Simulatorsoftware enthalten. Sie können auswählen: • Zahlreichen Zangen und Scheren • Clip-Applikatoren • Dissektoren • Bipolaren und monopolaren Instrumenten * Einführbar über jeden Trokar Trainingssysteme für Laparoskopie | MEDIZINISCHE SIMULATION 93