Aufrufe
vor 2 Wochen

GV Büechli 2018

Saisonrückblick

Saisonrückblick Jugendriege SCHWEIZER MEISTERSCHAFT LEICHTATHLETIK U16/U18 WINTERTHUR, U20/U23 LAUSANNE Gleich vier junge Steinerinnen hatten mit ihren Leistungen die Limiten für die Schweizermeisterschaften erreicht. In Winterthur waren Thyra Moore und Larissa Mehr, beide U16W, bei strömendem Regen und kalten Temperaturen im Einsatz. Thyra stiess die 3kg Kugel auf 9.99m und blieb damit deutlich unter ihrer Bestweite (10.79m). Optimaler verlief der Wettkampf für Larissa mit dem 750gr Diskus. Im Vorkampf konnte sie sich mit 31.24m für den Final qualifizieren und beendete den Wettkampf auf dem sehr guten 7. Rang. In Lausanne lief Dana Moore die beiden Sprintstrecken 100m und 200m. Am Samstag, bei strömendem Regen, stand der 100-er auf dem Programm. Ihre Vorlaufzeit von 12.78 Sek. (zwei Hundertstel über ihrer Bestzeit) reichten für die Halbfinalqualifikation, als Elfte verpasste sie den Final nur um elf Hundertstel. Die 200m Vorläufe standen am Sonntag bei besten Bedingungen auf dem Programm. Mit 26.52 Sek. stellte sie eine neue Bestzeit auf. Auch hier fehlten nur elf Hundertstel für den Finaleinzug. Bei den U23 startete Sandra Leimgruber. Sowohl mit der Kugel (10.30m) als auch mit dem Diskus (35.02m) konnte sie ihre persönlichen Ziele nicht ganz erreichen. TOPLEISTUNGEN ZUM SAISONABSCHLUSS An den letzten Meetings im September konnten vorab die jüngsten Athleten nochmals mit Topleistungen brillieren. Grosses Meeting für die Kleinen in Basel: Mit seinem ersten Sprung über die 5m 46 GV-Büechli 2017/2018

Saisonrückblick Jugendriege Marke konnte sich Tyler Aerni im Weitsprung eine neue Bestleistung (5.04m) notieren lassen. Der 3. Rang war die verdiente Belohnung. Auch im Kugelstossen konnte er sich mit 9,72m eine Topweite messen lassen. Die Jüngste am Start, Jessica Acklin, konnte sich gleich in ihrem ersten Speerwettkampf (19.47m / 2. Rang) auszeichnen lassen. Bettagsmeeting in Zug: Viel Pech hatte Roman Waldmeier U10M im Ballwurf, verfehlte er doch das Podest nur um 1 cm. Die 31.49m sind aber eine super Weite. Ebenfalls im Ballwurf glänzte Jessica Acklin U10W. Ihre 29.35m reichten als Dritte fürs Podest. Sarah Amstad konnte sich bei den U12W im Ballwurf als Achte mit 31.66m eine neue Bestweite messen lassen. In der Kat. U14W konnte sich Carla Marti gleich mehrfach auszeichnen. Im Weitsprung (4.24m), im Kugelstossen (9.19m) und im Speerwurf siegte sie. Ihre neue Bestweite im Speer von 38.76m bedeutet gleichzeitig auch Platz 1 in der Schweizer Bestenliste ihrer Kategorie. In der gleichen Altersstufe erzielte Tijana Marjanac im Sprint und im Kugelstossen neue Bestleistungen. Einen Topwettkampf absolvierte Thyra Moore, resultierten doch gleich drei neue Bestleistungen (80m 10.96 Sek., Weitsprung 4.96m, Speerwurf 31.17m). Dies bedeutete für sie die Ränge 4, 3 und 2, dazu kam als Zweite mit der Kugel (9.91m) noch ein weiterer Podestplatz. Die Blockade im Hochsprung (1.45m) scheint sie nun endgültig überwunden zu haben. Severin Meyer, als Ältester am Start, konnte sich bei den U18M als Zweiter im Speerwurf (46.47m) ehren lassen. Mehrkampfmeisterschaft/-meeting: Nach dem 13. Rang an der Schweizer Mehrkampf Meisterschaft in Payerne (3089 Pkt.) versuchte sich Thyra Moore noch zwei weitere Male im Mehrkampf. Am Hochdorfer Mehrkampfmeeting gelang ihr dabei ein Topwettkampf: 80m 10.99 Sek., Weitsprung neue PB 5.03m, Hochsprung 1.45m, Kugelstossen 10.74m, 1000m-Lauf 3:35.60 Min. Mit 3150 Pkt. schloss sie den Wettkampf auf dem ausgezeichneten 6. Rang ab. Der letzte Fünfkampf nach einer langen Saison gelang ihr in Uster nicht mehr ganz so wie erhofft, trotzdem erreichte sie den 5. Rang mit 2896 Pkt. und damit gelang ihr ein guter Saisonabschluss. GV-Büechli 2017/2018 47

Hallenheft Minisaisonfinale 2018
GV-Dossier 2011 - HC Kriens-Luzern
„Bis gleich!“ Ein tolles Team... Grosse Ziele... - TV Lobberich
RUND 2018
Jahresheft 2018 SV Nabern
TSV Lohr Saisonjournal 2017
TSG - Report 2018-1
Stadionheft März 2018
TVB TVB TVB TVB TVB TVB TVB TVB TVB TVB TVB TVB TVB TVB ...
Herren I - RSV Rath-Heumar
CTG-Ausgabe 5 2015_2016
PANTHER_IN - Saisonstart 2017/2018
Frühlings- rabatt 30% - Sportvereinigung Steinhagen e.V.