Aufrufe
vor 1 Woche

RR_Internet_0418

n VERLAGSSONDERSEITE 30

n VERLAGSSONDERSEITE 30 12. April 2018 Mit Klimaanlage cool in den Sommer Zum Frühlingscheck gehört auch die Prüfung von Klimaanlage, Scheibenwischern und den Betriebsflüssigkeiten kj/ak | Bei den Vorbereitungen für die Sommersaison sollte auch ein Blick unter die Motorhaube geworfen werden. Das fängt schon bei der Fahrzeugwäsche an, bei der eine Motorwäsche nicht fehlen darf. Jedoch ist Vorsicht geboten bei der Benutzung eines Dampfstrahlers. Ein Spritzabstand von mindestens 30 Zentimetern sollte unbedingt eingehalten werden, damit Fahrzeug-Elektrik und -Elektronik keinen Schaden nehmen. Als nächstes folgt ein Check der Flüssigkeiten im Motorraum. Dazu zählen die Kontrolle des Ölstands und der Bremsflüssigkeit ebenso wie eine Überprüfung des Scheibenwischwassers und der Kühlerflüssigkeit. Besondere Aufmerksamkeit verlangt eine Klimaanlage. Die Wartung sollte jedoch durch Fachpersonal durchgeführt werden. Einen Termin für die Wartung der Klimaanlage macht man am besten schon im Frühjahr, damit diese im Sommer problemlos funktioniert. Aber nicht nur Autos mit Klimaanlage haben feine Filter, die vor eindringenden Pollen und Staub schützen. Diese Staub- und Pollenfilter sollten jetzt kontrolliert und bei Bedarf erneuert werden. Oft werden von Fachwerkstätten Frühjahrs-Sicherheits- Checks angeboten, die neben den oben genannten Überprüfungen auch noch weitere sinnvolle Leistungen enthalten, wie z.B. eine Kontrolle der Bremsen, der Lenkung, der Achsen, der Beleuchtung und der Stoßdämpfer. n Eine Kontrolle aller Betriebsstoffe erfolgt beim Blick unter die Motorhaube | Fotos: Kapels Sparen Sie jetzt mit unserem Treuepass bei jeder Inspektion! Wir bieten Ihnen persönlichen, individuellen, günstigen und flexiblen Service rund um Ihr Auto! • VW Jahreswagen • Werkstattgeprüfte Gebrauchtwagen • Finanzierung ohne Anzahlung • Inzahlungnahme • Reparaturen sämtlicher Marken • Unfallinstandsetzung Hauptstr. 50 · Wiefelstede · Tel.: 0 44 02 / 66 42 + 66 69 Über 20 Jahre Ihr Autoglasspezialist Gut Rehorn 2 • 26180 Rastede-Liethe Telefon 0 44 02 / 72 22 www.hoppe-oppotsch.de Kleiberg 14 ∙ 26215 Wiefelstede ∙ Telefon 0 44 02 / 97 41 97 Fax 0 44 02 / 97 41 98 ∙ www.autoglas-ammerland.de

12. April 2018 VERLAGSSONDERSEITE n 31 Die Spuren des Winters beseitigen Nach einem langen Winter sollte besonderes Augenmerk auf die Beseitigung von Lack- und Glasschäden gelegt werden Die Kontrolle der Scheibenwischblätter ist oft unerlässlich kj/ak | Nach der Autowäsche sind Lack, Kunststoffteile und Fahrzeugscheiben so sauber, dass man diese auf Kratzer und andere Schäden überprüfen kann. Dabei ist besonders auf Flugrost zu achten, der nun mit einem Flugrostentferner beseitigt wird. Um Korrosion vorzubeugen, sollte man auch Kratzern im Lack Aufmerksamkeit schenken. Diese lassen sich mit einem Lack- Reparatur-Stift nachbessern. Die vorerst noch tief stehende Sonne bringt es an den Tag: kleinere Steinschlagschäden und Kratzer im Autoglas. Fachunternehmen können solche Schäden meist ohne Austausch des Glases reparieren. Sind die Scheiben von außen in Ordnung, ist eine gründliche Innenreinigung wichtig. Wenn‘s ein bisschen größer sein soll ... Der feine Schmutzschleier, der sich auf der Innenseite der Scheiben bildet, kann bei ungünstigen Gegenlichtverhältnissen durch die Sonne oder das Scheinwerferlicht entgegenkommender Fahrzeuge zu erheblicher Sichtbeeinträchtigung führen. Um die Frontscheibe und gegebenenfalls die Scheiben der Scheinwerfer auch weiterhin sauber zu halten, ist neben der Überprüfung der Scheibenwischer nach der Frostperiode ein Umstieg auf Sommerscheibenreiniger notwendig. War der Scheibenreiniger im Winter hauptsächlich darauf ausgelegt, nicht einzufrieren, ist der Reiniger für den Sommer beispielsweise mit Mitteln versetzt, die gegen hartnäckigen Insektenschmutz wirken. Unbedingt sollten auch die Scheibenwischblätter kontrolliert werden. Aus Sicherheitsgründen ist der Austausch der Scheibenwischblätter meistens notwendig. n Unvergleichlich. Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen Tel. 03944 - 36160 www.wm-aw.de (Fa.) Autokredit 3,49 % Beispielrechnung: Darlehensbetrag: 10.101,01 Euro - Disagio 101,01 Euro Nettodarlehensbetrag: 10.000,00 Euro fester Sollzinssatz: 3,03% bei 60 Monaten Vertragslaufzeit effektiver Jahreszins 3,49% 59 Raten á 181,64 Euro, Schlussrate 181,41 Euro = Gesamtbetrag aller Zahlungen 10.898,17 Euro Die Rasteder Bank Raiffeisenbank Rastede eG Wir beraten Sie gerne: Mo. - Fr. 8:00 - 12:30 Uhr, Mo. - Mi. 14:00 - 17:00 Uhr, Do. 14:00 - 18:00 Uhr Brinkhaus/Ferchow | www.bf-net.de AUTO-SCHAU samstags & sonntags bis 18 Uhr Raiffeisenstr. 68 · Rastede Tel. 0 44 02 / 1088 info@hansa-rastede.de www.hansa-rastede.de