Aufrufe
vor 1 Monat

Windkraft Zulieferer Forum 2018 - Programm

Zum 6. Mal treffen Zulieferer und Dienstleister aus der Windbranche auf dem Windkraft Zulieferer Forum von Plarad im Rahmen der Hannover Messe zusammen. Unter dem Motto „Zulieferer und Dienstleister als Lösungsanbieter für die Energiewende“ diskutieren und referieren die Global Player der Windkraft.

Eine Initiative der

Eine Initiative der Maschinenfabrik Wagner – Plarad Moderation: Michael Grupp 26.04.2018 | 13.00 h - 17.00 h Eröffnung 13:00 Uhr Eröffnung des Windkraft Zulieferer Forums Marc Siemering, Geschäftsbereichsleiter Hannover Messe Deutsche Messe 13:05 Uhr Grußworte zum Windkraft Zulieferer Forum Hermann Albers, Präsident Bundesverband WindEnergie 13:10 Uhr Grußworte zum Windkraft Zulieferer Forum Claudia Bredemann, Leiterin Netzwerk Windenergie NRW EnergieAgentur.NRW Energieland Niedersachsen 13:15 Uhr Grußworte zum Windkraft Zulieferer Forum Frank Doods, Staatssekretär Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz Partnerland Mexiko 13:40 Uhr english Language Smart Power Grid and Clean Energy in Mexico Dr. Diego Arjona Argüelles, Generaldirektor Nationales Instituts für Strom und erneuerbare Energie – INEEL Zulieferer der Windenergie 14:05 Uhr Drohnenunterstützte Inspektion von Windenergie Anlagen: Kosten- und Risikoreduzierung bei optimalem Zeitmanagement Christian Goldmann, Geschäftsführer cumulus-pixx by Drone Service Germany 14:25 Uhr Elastomerdichtungen: Anforderungen und Trends aus der Windenergie Branche Thorsten Büldt, Account Manager OEM Industries Dichtomatik GmbH a brand of FREUDENBERG

Schirmherrschaft: Bundesverband WindEnergie, EnergieAgentur.NRW HANNOVER MESSE Forum Industrial Supply HALLE 4 STAND E58 14:45 Uhr One step ahead: HighTech-Schraubsysteme für die Windkraft Dipl.-Ing. Markus Michael, Head of Direct Sales PLARAD-Maschinenfabrik Wagner GmbH & Co. KG 15:05 Uhr „Intelligentes“ Wartungsmanagement für Windenergie Anlagen Kolja Michel, Leitung Technik pure.energy GmbH 15:25 Uhr Mittelspannungsmuffen in Windparks: Der Teufel steckt im Detail Ralf Meier, Head of Accessories Product Engineering NKT Group GmbH Forschung und Entwicklung für die Windenergie 15:45 Uhr LiFE 2050: Herausforderungen für die Windenergie in einem nachhaltigen, dezentralen Energiesystem aus Sicht der Forschung Dr. Volker Schöber, Geschäftsführer LiFE 2050 Dr. Christian Karl, Koordinierungsstelle ForWind Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover 16:05 Uhr Reduzierung von Reibung und Verschleiß an Dichtelementen einer Windenergie Anlage Dr. Dominik Paulkowski, Projektkoordination Tribologie Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung 16:25 Uhr EU Connection Network Code Requirements for Generators (RfG) in der Anwendung auf Windenergie Anlagen – Chancen nutzen, Risiken minimieren Dr.-Ing. Mark Meuser, Director of Certification Body FGH Zertifizierungsgesellschaft mbH 16:45 Uhr Resümee und Ausblick Alle Referenten und Partner 17:00 Uhr Ende des Forums

Stellenauschreibung: Konferenzmanager
Seminarprogramm 2018 des Bundesverband WindEnergie
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende - Studienvorstellung
Erneuerbare Gase ‐ ein Systemupdate der Energiewende
Energiewende Survey
Dirkshof Unternehmensbroschuere 2017
Patent Review 03/2017
Zukunftsfragen im WEA-Betrieb – Weiterbetrieb, Repowering, EEG
Status des Windenergieausbaus an Land 1. Halbjahr 2017
FA Wind - Hintergrundpapier Guetesiegel
Patent Review 02/2017
Kalte Dunkelflaute - Robustheit des Stromsystems bei Extremwetter
Offshore-Windenergie
Patent Review 01/2017
Kurzanalyse der ersten Windenergie Ausschreibungsrunde
Strom 2030 - Langfristige Trends - Aufgaben für die kommenden Jahre
Energiewende 2030 - The Big Picture
Luftpost 2/2017
Windenergie Report Deutschland 2016
Agora Energiewende - Cost-of-Renewabel Energies
Energie-Allee 5/2017
Luftpost 3/2017