Aufrufe
vor 6 Monaten

Betriebsanleitung Steuerung Pur

4. Das Servicemenü

4. Das Servicemenü Folgende Programmpunkte sind über die Richtungstaste zu erreichen und mit der SET Taste SET auswählbar: 4. 1) Taktzeit einstellen 4. 2) Alte Störungen löschen 4. 3) Betr. Stunden löschen 4. 4) Wartung löschen 4.1 Die Taktzeit einstellen TAKTZEIT Text EINSTELLEN Hier werden die Taktintervalle von der Belüftungszeit und Schlammrückführung eingestellt. Bitte beachten Sie, dass diese Zeiten nicht vollkommen frei einstellbar sind. SET SET drücken LUFT EIN: x x MIN Text Dauer Echtzeit Im ersten Schritt wird die Dauer der Belüftungsphase eingestellt. Werkseitig beträgt diese 10 Minuten und kann mit der Richtungstaste verändert und der SET Taste SET bestätigt werden. Mit SET SET zur Ausschaltzeit wechseln LUFT AUS: x x MIN Text Dauer Ausschaltzeit Die erste Zahl blinkt auch hier. Die Ausschaltzeit der Belüftungsphase wird nach dem gleichen Schema wie oben eingestellt und beträgt werkseitig 15 Minuten. SET SET drücken SCHLAMM Text EIN: x x SEC Dauer Einschaltzeit Die Dauer der Einschaltzeit der Schlammrückführung kann eingestellt werden. Mit SET SET zur Ausschaltzeit wechseln SCHLAMM AUS: x x SEC Text Dauer Einschaltzeit Die Dauer der Ausschaltzeit der Schlammrückführung kann eingestellt werden. Allgemeiner zeitlicher Rahmen für die Einstellung der Phasen: Belüftung EIN: 01 Minuten – 30 Minuten Belüftung AUS: 01 Minuten – 30 Minuten Schlamm EIN: 01 Sekunden – 60 Sekunden Schlamm AUS: 30 Minuten – 300 Minuten 10

4.2 Die gespeicherten Störungen löschen ALTE STÖRUNG Text LÖSCHEN Mit SET SET den Zugang bestätigen und mit der Richtungstaste zwischen Ja und Nein wählen, mit der SET SET wieder bestätigen und bei Bedarf löschen. SICHER? JA Text alternativ SICHER? NEIN Text alternativ 4.3 Die Betriebsstunden löschen BETR. STUNDEN Text LÖSCHEN Mit SET SET den Zugang bestätigen und mit der Richtungstaste zwischen Ja und Nein wählen, mit der SET SET wieder bestätigen und bei Bedarf löschen. SICHER? JA Text alternativ SICHER? NEIN Text alternativ 4.4 Die Wartung löschen WARTUNG Text LÖSCHEN Mit SET SET den Zugang bestätigen und mit der Richtungstaste zwischen Ja und Nein wählen, mit der SET SET wieder bestätigen und bei Bedarf löschen. SICHER? JA Text alternativ SICHER? NEIN Text alternativ 11

IM-pAC Steuerung - DE-STA-CO
INSA-C Biogasanlagen-Steuerung - PROTEC
BIA- Betriebs und Installationsanleitung Sole ... - Pluggit
Software haucht der PC-basierten Steuerung Leben ein - PC-Control
Betriebsanleitung zur Steuerung einer Steckdosenleiste mit ...
Betriebsanleitung MS1024, Steuerung für Dx-Antriebe
Betriebsanleitung Steuerung MS900 für ... - bei Berner Torantriebe
Betriebsanleitung Steuerung MS1000 - bei Berner Torantriebe
Betriebsanleitung Steuerung MS1000 - bei Berner Torantriebe
Betriebsanleitung MS1024, Steuerung für DX-Antriebe - bei Berner ...
Betriebsanleitung Schaltuhr Lumina Duomatic
Betriebsanleitung Rolltor Steuerung ELE7760
DS Steuerungen Betriebsanleitung - HygroMatik
Betriebsanleitung Steuerungen - HygroMatik
Steuerungen Betriebsanleitung - HygroMatik
Betriebsanleitung Steuerung PD1 - bei Berner Torantriebe
Betriebsanleitung Steuerung MSTBH - bei Berner Torantriebe
Dynamik pur: Im Leben & mit Steuerungen von zub
Steuerung E8(2) - Dictator
Anleitung für programmierbare Steuerung - Capristo
Elektronische Steuerung sorgt für optimale Drehzahl in der ...
Lichtabhängige Steuerung - Hansen
Orbit Steuerung 1 - AMH
Betriebsanleitung Steuerung MS12 deutsch - bei Berner Torantriebe
06 Steuerung für Brandschutzantriebe DC - Dictator
smartDIM SM Steuerung mit Umgebungslichtsensor ... - Tridonic