Aufrufe
vor 1 Woche

Pitsch Sport Programm 2018

Programm 2018

MACH DICH FIT FÜR DEINE

MACH DICH FIT FÜR DEINE ABENTEUER IN DEN FERIEN! WIR TRAINIEREN DIE BEWEGUNG UND KEINE MUSKELN! Training – Unsere Philosophie: Functional Training Functional Training bedeutet: Wir trainieren die Bewegung! Viele Trainer und Sportler missverstehen funktionelles Training allerdings als sportartspezifisches Training. Ihrer Ansicht nach hat jede Sportart ihre eigenen spezifischen Bewegungsabläufe und muss daher auch mit entsprechenden Übungen trainiert werden. Ein Irrtum. „Functional Training sollte als sportartenübergreifende Trainingsform angesehen werden, es konzentriert sich auf Gemeinsamkeiten von Sportarten und nicht auf Unterschiede.„ Grundbewegungsformen wie Springen, Laufen und Seitwärtsbewegungen kennen wir in vielen Sportarten. Rumpfkraft ist für Tennisspieler genauso wichtig wie für Schwinger, Läufer, Golf- oder Unihockeyspieler. Ein gut funktionierender Körper ist nicht nur für Sportler, sondern auch für den Alltag wichtig. Gerade wenn du einem sitzenden Beruf nachgehst, verkümmern die funktionellen Bewegungsmuster mit der Zeit. Dein Fitnessprogramm sollte demnach den funktionellen Aspekt berücksichtigen. Du solltest im Fitnessstudio nicht nur an Geräten trainieren, wo du dich nach acht Stunden Büroarbeit schon wieder hinsetzt, um Gewichte hin und her zu schieben. Das hat mit Funktionalität wenig zu tun. Du bekommst vom Training an der Beinpresse zwar mehr Kraft in den Oberschenkeln, aber wenn du nicht auch deine Stabilisationsmuskulatur entsprechend mittrainierst, bist du mit dieser Kraft allein nicht in der Lage, die multifaktoriellen Kräfte aufzufangen, die zum Beispiel beim Skifahren oder Fussballspielen auftreten. Functional Training besteht überwiegend aus Übungen, bei denen du mit beiden Füssen auf dem Boden stehst und nicht von einem Kraftgerät gestützt wirst. Du lernst dein eigenes Körpergewicht zu halten und in verschiedenen Stellungen zu stabilisieren, beziehungsweise auszubalancieren. 3 Pitsch Sport GmbH Training - Ernährung - Coaching Bischofszellerstr. 15 - 9200 Gossau 071 380 07 07 - info@pitschsport.ch - pitschsport.ch

Als Widerstand wird häufig nur das eigene Körpergewicht eingesetzt. Die Übungen verbessern deine Kraft, Schnellkraft, Balance und Stabilität, um präventiv gegen Verletzungsanfälligkeit zu wirken. Das Training beinhaltet Übungen wie Kniebeugen und Ausfallschritte für die Beinmuskulatur sowie Zieh- und Stossbewegungen für den Oberkörper. Ein funktionelles Trainingsprogramm soll die Bewegungsabläufe optimieren und sie dementsprechend auf deine alltäglichen Belastungen in Beruf und Hobby vorbereiten. Es hat die Aufgabe, die natürlichen Bewegungsmuster des Körpers zu fördern und ihn vor strukturellen Schäden zu bewahren. Bei uns kannst du an folgenden Tagen das Functional Training besuchen: Donnerstag Donnerstag Samstag 06:00 – 06:45 Uhr 18:45 – 19:30 Uhr 08:00 – 08:45 Uhr WENN ES DIR WICHTIG IST, FINDEST DU ZEIT DAFÜR! 4

Bergersport Topworker
Bergersport – Aktionen Oktober
GIVOlärna – Lehrstellen vor der Haustüre 2015/2016