Aufrufe
vor 6 Monaten

111 Tage FPÖ in der Bundesregierung

Endlich Fairness für

Endlich Fairness für uns Österreicher 14 Mario Kunasek Bundesminister für Landesverteidigung Mario Kunasek kennt und versteht als Berufssoldatwie kein anderer Verteidigungsminister vor ihm die Sorgen und Probleme von Österreichs Soldatinnen und Soldaten. In immer unsichereren Zeiten braucht es ein starkes, schlagkräftiges und modernes Bundesheer. Wir Freiheitlichen bekennen uns deshalb zur umfassenden Landesverteidigung. Dafür braucht es motivierte Soldaten mit ordentlicher Ausrüstung.Die Budgeterhöhungen für die Jahre 2018 und 2019 sind eine gesunde Basis, um die positive Trendwende im Bundesheer weiter fortführen zu können. www.fpoe.at Mit uns geht was weiter

15 Versprochen – Gehalten 181 Millionen Euro mehr für die Landesverteidigung Einführung einer Rekrutenschule für eine attraktivere Ausbildung und Kasernen als Sicherheitsinseln für den Krisenfall Neue geländegängige Lkw, Flughafenlöschfahrzeuge, schwere Bergefahrzeuge und Dekontaminationsfahrzeuge Auslieferung weiterer gepanzerter Fahrzeuge wie des „Pandur” Evolution, des neuen „Dingo” 2 und des Universalgeländefahrzeuges „Hägglunds“ Neue Pioniermehrzweckboote für die Pioniere des Heeres Das Sturmgewehr 77 wird verbessert und die neuen Scharfschützengewehre werden an die Truppe übergeben Die Modernisierung der Kaserneninfrastruktur wird vorangetrieben Eine Personaloffensive für den Soldatenberuf 49 Millionen Euro jährlich für ein besseres Grenzmanagement Konsequent weitergeführte Stärkung der Miliz Österreich verpflichtet Den Menschen im Wort