Aufrufe
vor 4 Monaten

Ausgabe-Oktober-2017_2268_5726_1_wk

Damenmannschaft ***

Damenmannschaft *** Neueste Info *** Kurz vor Redaktionsschluss erreichte uns die Nachricht, dass künftig 10 Spielerinnen des ESV Opladen 1928 die Mannschaft bis Saisonende verstärken. Mehr dazu in der nächsten Ausgabe *** Kader Nr. 1 Celina Beckschulte Nr. 9 Mimoza Lahu Nr. 3 Bianca Lenz Nr. 11 Nathalie Kayser Nr. 4 Mareike Knöckel Nr. 12 Arijeta Behrami Nr. 5 Marie Sophie Engelen Nr. 13 Jennifer Keil Nr. 6 Freyja Domke Nr. 14 Inka Lauren Schulz Nr. 7 Ulfeta Isljami Nr. 16 Jennifer Butt Nr. 8 Theresa Duschl Nr. 17 Melanie Joana Pesch *** Neueste Info *** Wir freuen uns auf die Spielerinnen Lara, Nadja und Elina Schawohl sowie Hannah Badicke, Nadja Marie Asmuth, Maria Magdalena Ignaczak, Lorena Eichler und Jessica Hildebrandt. Mehr dazu in der nächsten Ausgabe ***

SP G U V Tore Diff. P Damenmannschaft Tabelle / Trainer 1. SSVg Heiligenhaus 7 7 0 0 38 : 1 37 21 2. HSV Langenfeld II 7 5 1 1 17 : 7 10 16 3. SSVg 06 Haan 7 3 3 1 26 : 9 17 12 4. Blau Weiß Langenberg 7 3 2 2 11 : 9 2 11 5. FC Britannia 08 Solingen 5 2 1 2 16 : 13 3 7 6. BV Gräfrath 5 2 0 3 8 : 12 -4 6 7. GSV Langenfeld 4 1 1 2 5 : 6 -1 4 8. BV Bergisch Neukirchen 6 1 0 5 8 : 24 -16 3 9. MSV Opladen 6 1 0 5 7 : 28 -21 3 10. Eintr. Leichlingen 6 1 0 5 8 : 35 -27 3 11. Dalbecksbaum zg 0 0 0 0 0 : 0 0 0 Stimmen der Trainer: Quelle: FuPa.net Zum allerersten Mal steht der MSV Opladen mit einer Damenmannschaft am Start. Die Ziele wurden im Verein so definiert, dass wir die Saison durchspielen und einen achtbaren Tabellenplatz in der Mitte erreichen können. Die Konkuerrenz in der Gruppe ist groß, genauso wie das Leistungsgefälle. Diese Einschätzung kann man nach 6 Spielen abgeben. Was im Nachhinein die Leistung unserer Spielerinnen in einem guten Licht erscheinen lässt. Das erste Spiel begann verheißungsvoll mit einem Sieg und 3 Punkten. Dies sollten dann auch die letzten Punkte vorerst bleiben, denn was dann kam, lässt sich nicht in Worte fassen. Fast täglich musste die Mannschaft Verletzungen der Spielerinnen kompensieren, so dass bis heute jedes Spiel in Unterzahl gespielt wurde. Der Höhepunkt war das Spiel gegen den HSV Langenfeld, zu dem wir 8 gesunde Spielerinnen ins Rennen schickten. Eins ist an dieser Stelle ganz klar hervorzuheben, das was an Moral und Teamgeist in der Truppe steckt, ist einzigartig und lässt mich positiv in die Zukunft schauen.

Ausgabe Oktober - Spittal an der Drau
Ausgabe Oktober - Spittal an der Drau
Ausgabe Nr. 11 Oktober
Ausgabe Oktober 2012 - Poli.care
Ausgabe vom Oktober 2011 - in Stockenboi!
Ausgabe vom Oktober 2010 - in Stockenboi!
Ausgabe vom Oktober - Fachschaft Elektrotechnik
s'heftli - Ausgabe Oktober 2013
Ausgabe Oktober 2010 Veranstaltungen im Oktober Ein - Der Müritzer
Ausgabe Oktober 2007 - Raiffeisen
Ausgabe Oktober 2011 - mettnau
PROMAGAZIN Oktober-Ausgabe 2017
biber Ausgabe Oktober 2013
blasmusik Ausgabe Oktober 2015
Oktober - Ausgabe - Stadtgemeinde Gleisdorf
Ausgabe Oktober - 2007 - pratter.info
Ausgabe 22 / Oktober 2010
Ausgabe Oktober 2003 - ZPT
Ausgabe Oktober 2010 - Klecks
Ausgabe Oktober 2012 - Oberösterreich