Aufrufe
vor 2 Wochen

Bad Driburger Kurier 330

Bad

Bad Driburger Kurier Nr. 330 11. April 2018 Seite 12 Schweißfachbetrieb Türen - Fenster - Geländer - Überdachungen Inh. Hans-Joachim Ludolf Gewerbegebiet Süd - Groppendiek 3 33014 Bad Driburg Telefon: 0 52 53 - 24 06 - Telefax: 0 52 53 - 93 01 47 BoegerMetallbau.GmbH@web.de - www.Boeger-Metallbau.de Aluminium, Stahl und Edelstahlbauteile - aus handwerklicher Facharbeit - www.bad-driburger-kurier.de Tennisclub Blau-Weiß Bad Driburg Ehrenmitgliedschaft für Ralph-Rainer Purschke Die Verantwortlichen des TC Blau- Weiß Bad Driburg freuten sich bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung über 30 teilnehmende Vereinsmitglieder. Präsident Bastian Sommer begrüßte besonders die Ex- Präsidentin Heike Gramatica und gab einen kurzen Rückblick auf die Saison 2017. Die Mitgliederzahl ist durch einen deutlichen Zuwachs im Jugendbereich angestiegen und die finanzielle Situation des Vereins gut. Sportwart Andreas Emmerich gab einen Überblick über die Ergebnisse der Mannschaften des TC im Jahr 2017. Besonders hervorgehoben wurde die Leistung der Herren 30 Mannschaft, die in die Verbandsliga aufgestiegen ist. Bei den Kreismeisterschaften belegten in der Damen 40-Konkurrenz Heidrun Holzinger, Nicola Kleefeldt-Lippert und Ute Künemund die ersten drei Plätze. Turniersportwartin Petra Grossevollmer referierte über die vereinsinternen Turniere und präsentierte die Sieger und Platzierten der Stadtmeisterschaften 2017. Sie freute sich über die Teilnehmer der vereinsinternen Winteraktivitäten wie Kegeln, Karnevalturnier, Knobeln und Doppelkopf-Turnier, mit denen der Verein auch in den Wintermonaten seinen Mitgliedern eine Vielzahl an gemeinschaftlichen Aktivitäten neben dem Sport anbietet. Der 1. Jugendwart Thorsten Niebuhr berichtete von einer sehr erfreulichen Entwicklung des Jugendtrainings. Durch die erfolgreiche Werbeaktion in den Schulen ist die Zahl der Kinder im Jugendtraining binnen Jahresfrist von 49 auf 92 gestiegen. In diesem Jahr gehen 5 Jugendmannschaften für den TC an den Start. Besondere Erfolge errangen die TC-Jugendspieler bei den Kreismeisterschaften. Dort wurden viele gute Ergebnisse erzielt. Thorsten Niebuhr bedankte sich bei allen Gönnern und Förderern der Jugendabteilung und bei den engagierten Eltern, die sie bei der Arbeit unterstützen. Eine positive Nachricht konnte er zum Schluss vermelden. Neuer Jugendkoordinator im Tenniskreis Höxter ist Sebastian Emmerich. Damit ist die Fortführung der Jugendförderung und des Jugendspielbetriebes gesichert Vor dem Bericht des Schatzmeisters gab Bastian Sommer noch einen ausführlichen Rückblich auf das TC- Tennisjahr 2017. Besonders hob er den großen Erfolg der Blau-Weißen Der Vorstand des TC Blau-Weiß 2018: Hinten (v.l.) Thorben Niebuhr (1. Jugendwart), Marco Stolte (2. Vorsitzender), Bastian Sommer (Präsident). Vorne (v.l.) Heike Schneider (Schatzmeisterin),Dieter Aue (Schriftführer/Pressewart), Jessica Nolte (2.Jugendwartin), Sascha Temme (Turniersportwart), Petra Grossevollmer (Turniersportwartin) und Andreas Emmerich (Sportwart). Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Ralph-Rainer Purschke: (v.l.) Präsident Bastian Sommer mit Ralph-Rainer Purschke. Nacht 2017 mit über 120 Teilnehmern hervor. Weiter erläuterte er die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen auf der Tennisanlage sowie im Clubhaus und gab einen Ausblick auf geplante Investitionen im Jahr 2018. Bei den Neuwahlen wurde Marco Stolte als 2. Vorsitzender für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt, zur neuen Schatzmeisterin wurde Heike Schneider gewählt. Neuer 1. Jugendwart ist Thorben Niebuhr, sein Vater Thorsten, dessen erfolgreiche Arbeit hervorgehoben wurde, erhielt zu seinem Abschied als 1. Jugendwart ein Präsent. Die Team- Turniersportwarte Sascha Temmme und Petra Grossevollmer wurden für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurde Angelika Fehring mit der silbernen Ehrennadel des Vereins und einem Blumenstrauß geehrt. Es folgte eine ganz besondere Ehrung, denn seit vielen Jahren kümmert sich Ralph-Rainer Purschke mit ganzem Herzen und vollem Einsatz in zahllosen Stunden freiwilliger Arbeit um die Pflege der Tennisanlage und der Tennisplätze. Für dieses außergewöhnliche Engagement wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft des Vereins verliehen. Damit ist er erst das zweite Ehrenmitglied des Vereins, was seine ganz besonderen Verdienste für den TC Blau-Weiß Bad Driburg hervorhebt. Die ganze Versammlung erhob sich mit langanhaltenden Applaus in Anerkennung und Würdigung von Ralph-Rainer Purschke. Besonderer Dank der Versammlung ging auch in diesem Jahr an Maria Kovacs, die in diesem Jahr 28 Jahre das Clubhaus des Vereins führt und an Cordula Leßmeister, die seit vielen Jahren das Protokoll der Generalversammlung erstellt. Alle Interessierten können sich unter www.tc-blau-Weiß-bad-driburg.de und bei Facebook unter www.facebook.com/TCBlauWeiss über den TC Blau-Weiß informieren. Assistent/in in der Pflege Fachkraft für Medizinprodukte - Aufbereitung Vor zwei Jahren erhielt Bad Driburg von dem gemeinnützigen Verein TransFair e.V. erstmalig die Auszeichnung für ihr Engagement zum fairen Handel, für die sie nachweislich fünf Kriterien erfüllen musste. Bürgermeister und Verwaltung trinken fair gehandelten Kaffee. Der Stadtrat hielt die Unterstützung des fairen Handels in einem Ratsbeschluss fest, eine Steuerungsgruppe koordiniert viele Aktivitäten, in Geschäften und Cafes werden Produkte aus fairem Anbau angeboten, die Driburger Schulen leisten herausragende Bildungsarbeit und die lokalen Medien berichten über die Aktivitäten vor Ort. Bürgermeister Burkhard Deppe freute sich auf der jüngsten Ratssitzung über die Verlängerung des Titels: „Die Erneuerung des Siegels ist eine tolle Auszeichnung für das Engagement der vielen Teilnehmer und ehrenamtlich Aktiven im fairen Handel in unserer schönen Stadt.“ Das Engagement in Fairtrade-Towns ist vielfältig: In Bad Driburg war Bad Driburg ist weiterhin „Fairtrade-Stadt“ Kommune baut Engagement weiter aus es das faire Frühstück im Ratssaal, Schülerprojekte im St. Xaver, St. Kasper und der Gesamtschule Bad Driburg-Altenbeken, wie das Verteilen fair gehandelter Rosen, eine Passantenbefragung in der Innenstadt zum Fairen Handel oder dem Verkauf fair gehandelter Waren von Schülern an Schüler. Zudem konnten noch einige Teilnehmer mehr dazu gewonnen werden. „Wir verstehen die erneute Auszeichnung als Ansporn und Aufforderung für weiterführendes Engagement“, sagt Bernd Blome, Sprecher der Bad Driburger Steuerungsgruppe. Die Fairtrade-Towns Kampagne bietet Bad Driburg auch konkrete Handlungsoptionen zur Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nation (Sustainable Development Goals - SDG´s), die 2015 verabschiedet wurden. Unter dem Motto „global denken, lokal handeln“ leistet die Kommune hierzu einen wichtigen Beitrag. Bad Driburg ist eine von 525 Fairtrade-Towns in Deutschland. Stargast zur Eröffnung des Annentages 2018 „New Jersey – Bon Jovi Tribute Band“ kommt Der Bezirksausschuss Brakel hat sich in seiner Sitzung für die „New Jersey – Bon Jovi Tribute Band“ als Stargast zur Eröffnung des Annentages 2018 entschieden. Zur weiteren Auswahl standen noch „The Joe Cocker Tribute Band“ und „Rules the world – The Take That Tribute“. Der Annentag findet vom 3. bis 6. August 2018 in der Brakeler Innenstadt statt. Verpassen Sie nicht den Auftritt der “New Jersey-Bon Jovi Tribute Band” am Freitag, 3. August 2018 um circa 21.30 Uhr im Annenzelt auf dem Kirchplatz. Das globale Netzwerk der Fairtrade- Towns umfasst über 2.000 Fairtrade- Towns in insgesamt 36 Ländern, darunter Großbritannien, Schweden, Sie besitzen einen Führerschein und sind individuell einsetzbar Wir suchen Sie als Brasilien und der Libanon. Weitere Informationen zur Fairtrade-Towns Kampagne unter www.fairtradetowns.de. ?

Bad Driburger Kurier Nr. 330 11. April 2018 Seite 13

Planspielplatten Bad Driburg
7 Nächte Bad Driburg zum Preis von 6 - Hotel Bad-Driburg
Qualitätsbericht der Klinik Dreizehnlinden, Bad Driburg
Arrangements des Gräflichen Parks Bad Driburg 2013
Knappschafts-Klinik Bad Driburg - Knappschaft-Bahn-See
Aktionen auf der Wohlfühlmeile - Bad Driburg Touristik GmbH
Klinik Dreizehnlinden – Bad Driburg - in den Vital-Kliniken
GOTT IN MIR begründen - Pastoralverbund Bad Driburg
Pfoten-News Tierheilkundezentrum Bad Driburg Kalender 2008
Gruppenreise Flyer Israel Schützen.cdr - Pastoralverbund Bad Driburg
Download der Broschüre Gesamtschule - Bad Driburg
01 Layout sw zuschnitt - Bad Driburg
brunnenallee 1 · D-33014 - Bad Driburg Touristik GmbH
VIBA 330 - Collomix
Die Linie 330 – mit dem Burgenbus durch das ... - Traumpfade
330.- Polsterstuhl 35.-59. - Finke
Olympus E-330: Kompakt-Spiegelreflexkamera ... - HOME praktiker.at
Strommesszangen der Serie 330 - Ulrich Matter AG