Aufrufe
vor 7 Monaten

Punktum 3/2918

Das Fachmagazin für Elektroinstallationstechnik

Elektroinstallationstechnik | Light + Building 2018 OBO Bettermann „Building Connections“ live umgesetzt Mit einem einladenden, auf vielfältigste Kommunikation ausgerichteten 1.000 m 2 großen Messestand empfing OBO Bettermann die Messebesucher und stellte dort eine Vielzahl von Produkt-Neuheiten und Systemlösungen vor. „Building Connections, der Unternehmens-Slogan von OBO Bettermann, symbolisiert die nachhaltige Partnerschaft zwischen Kunden und Mitarbeitern des Unternehmens und steht zugleich für die Verbindung und Vernetzung unserer Produkte in der Anwendung“, konstatierte Andreas Bettermann (CEO der OBO Bettermann Group) anlässlich der Pressekonferenz auf der Light + Building 2018. Der OBO- Messeauftritt stand darüber hinaus im Zeichen der Digitalisierung, so wurden u.a,. Produkte in Form einer Virtual Reality-Anwendung gezeigt, Touchpoints PYROLINE® Rapid von OBO Bettermann jetzt in Reinweiß erhältlich luden dazu ein, den Messestand auch auf diese Weise zu erleben. Geprüfte Kombiableiter (T1+T2) MCF75 und MCF 100 erfüllen die Anforderungen an Überspannungsschutz und bieten bis zu 25 % Platzersparnis Doppelter Schutz für jede Gebäudeart Eine der von OBO in Frankfurt vorgestellten Innovationen bildeten die nach aktuellen Normen und Vorschriften geprüften Kombiableiter (T1+T2) MCF75 und MCF 100, die die Anforderungen an den Überspannungsschutz erfüllen und bis zu 25 % Platz ersparnis bieten. Der neue Kombiableiter MCF Compact vom Typ 1 + 2 schützt wirksam vor den Auswirkungen von Blitzereignissen und Überspannungen. Das Gerät wird am Speisepunkt des Gebäudes installiert und sichert Industrieanlagen ebenso wie Büros, Gewerbeeinrichtungen oder Wohnhäuser. Es kann problemlos in Gebäuden der Blitzschutzklassen 1 bis 4 eingesetzt werden und bietet eine Anlagensicherung bis 315 A ohne separate Vorsicherung. Der Kombiableiter ist in 3-poliger (TNC-Netz) und 4-poliger (TT- und TNS-Netz) Ausführung erhältlich. Eine Fernsignalisierung mit potenzialfreiem Wechsler ist bei jeder Version ohne Aufpreis dabei. Eine farbige, leckstromfreie Statusanzeige signalisiert auch dem Endkunden, ob das Gerät noch funktioniert. Die Montage erfolgt schnell und unkompliziert, indem der Kombiableiter einfach auf die Hutschiene im Schaltschrank eingerastet wird. Der MCF Compact ist dabei im Vergleich zu herkömmlichen Geräten um 25 % kleiner und somit leichter im Schaltschrank einzusetzen. Ein QR- Code auf dem Gerät hilft, schnell technische Informationen mit verschiedenen Endgeräten wie Smartphone oder Tablet-PC von der OBO-Website abzurufen. Brandschutzkanal mit unauffälliger Optik Brandschutzkanäle von OBO Bettermann können je nach Einsatzbereich den Funktionserhalt sichern oder Flucht- und Rettungswege bis zu 120 Minuten feuer- und rauchgasfrei halten. Installiert an Wand oder Decke, fallen sie schnell ins Auge und können das Gesamtbild eines Raumes oder Gebäudes nachteilig beeinflussen. Der Brandschutzkanal PYROLINE® Rapid von OBO wird daher jetzt auch mit reinweißer Oberfläche angeboten. Dank seiner geringen Außenabmessungen und der Andreas Bettermann (CEO der OBO Bettermann Group) anlässlich der Pressekonferenz auf der Light + Building 2018 neutralen Farbgebung fügt sich der Kanal in Firmen oder Krankenhäusern, aber auch in öffentlichen Gebäuden wie Verwaltung, Schulen oder Museen dezent in die Gesamtgestaltung ein. Der PYROLINE® Rapid ist als Fluchtwegkanal mit den Feuerwiderstandsklassen I 30 bis I 120 gemäß DIN 4102 geprüft und zur Brandlastkapselung zugelassen. Er hat eine intumeszierende Innenbeschichtung, die im Brandfall aufschäumt und aktiv für die Brandlastkapselung und die Verhinderung der Brandweiterleitung sorgt. Trotz seiner geringen Außenabmessungen hat der Kanal einen großen Nutzquerschnitt und kann eine Kabellast von 30 kg/m aufnehmen. ● Weitere Informationen: Tel.: 01/616 75 70-0 www.obo.at 32 März 2018

Elektroinstallationstechnik | Light + Building 2018 B.E.G.-Spezialpräsenzmelder und -Multisensoren für große Höhen – nun auch in DALI-Versionen Die seit Jahren bewährte PD4- M-GH-Familie mit einem Bewegungserfassungsbereich von bis zu 44 m im Durchmesser (bei bis zu 14 m Montagehöhe) wird um neue DALI-Varianten erweitert. Neben einer DALI-Kompakt-Ausführung, die ganze Lichtbänder direkt per DALI-Broadcast steuern kann, gibt es nun auch eine PD4-GH-Variante für DALISYS und DALI-2-BMS. Die DALI- 2-BMS-Variante, die u.a. Lichtwerte und Präsenzinformationen liefert, ist prädestiniert für Lichtsteuerungsdrittsysteme. Der Clou: Die neuen DALI-Varianten der GH-Familie bieten einen externen Lichtfühler mit Teleskop-Funktion, der eine Konstantlichtregelung bis 16 m Montagehöhe erlaubt und damit ebenso zuverlässig funktioniert wie die Bewegungserkennung. Der Erfassungsbereich des Lichtsensors wird einfach durch Herausziehen des Teleskop-Lichtfühlers an die jeweilige Montagehöhe angepasst. Die Bewegungserfassung ist für Hochregallager und Montagehöhen größer 10 m optimiert. Durch die bessere Ausnutzung des Tageslichts und die Möglichkeit zu dimmen, kann in vielen Anwendungsfällen mit diesen neuen Meldern noch mehr Energie gespart werden. Selbstverständlich bieten alle DALI-Präsenzmelder eine Orientierungslicht-Funktion, mit der das Licht in den Gängen nicht ganz ausgeschaltet, sondern beispielsweise auf 10 % der Lichtleistung gehalten werden kann. Und mit DALISYS und „Guided Light“ kann auf einfachste Weise ein vorausschauendes Folgelicht realisiert werden. ● Weitere Informationen: Tel.: 01/68006-0 www.siblik.com Foto: B.E.G. Brück Electronic GmbH Österreichs Fachportal für Elektro- und Energietechnik Bestellen Sie Ihren Gratis-Newsletter Intuitiver ONLINESHOP WEKA Industrie Medien GmbH www.industriemedien.at www.energieweb.at INDUSTRIE MEDIEN März 2018 www.REGROshop.at Das Wesentlichste auf einen Blick! Rasch finden und effizient bestellen, die kostenlose Ergänzung zu unserem REGROservice. Mit über 170.000 Artikeln aller namhaften Hersteller profitieren Sie von einem unschlagbaren Sortiment. Der REGROshop verfügt über eine exzellente Suchmaschine, damit Sie noch schneller finden, was Sie suchen. Ihre Vorteile: Auswahl an 170.000 Artikel Lagerstands- und Preisanzeige Rückstandsanzeige Zahlreiche weitere Funktionen und Features Datanorm für Artikeldaten erweiterte Angebotsverwaltung REGRO OCI/IDS-Schnittstelle (Online Katalog Interface) Mobile Webseite und REGRO APP verfügbar Daten-/Scan-Import zur Erstellung von Warenkörben 360° Artikelbilder REGROshop der - rund um die Uhr - Service! Wir beraten Sie gerne! REGRO, eine Marke der REXEL Austria GmbH, Tel.: +43 (0)5 734 76, industrial.sales@regro.at www.regro.at www.REGROshop.at führend in Kompetenz & Partnerschaft