Aufrufe
vor 1 Monat

Punktum 3/2918

Das Fachmagazin für Elektroinstallationstechnik

ELEKTROPRAXIS Für die

ELEKTROPRAXIS Für die Zirbenbäckerei Hochzeiger wurden LED-Pendelleuchten-, -Einbauflächenleuchten und -Einbaustrahler gewählt, die sich harmonisch in die innenarchitektonische Gestaltung der Räumlichkeiten einfügen gen und anderen Veranstaltungen. Darüber hinaus bietet die neue Beleuchtung den Mitarbeitern ein für ihre tägliche Arbeit optimales Licht. Für die Bürobeleuchtung wurden die Pendelleuchte WHY 3 und ein LED-Profil (4.000 K Farbtemperatur) gewählt. Diese Leuchten mit Aluminiumprofil haben einen opalen Diffusor für die direkte und seitliche Lichtverteilung. Die hier wie in den anderen Leuchten eingesetzte 3xS- Technologie spart Geld, Energie und Zeit. Auch im Schulungsraum steht die WHY 3 im Einsatz, allerdings in einer eigens entwickelten Sonderlösung mit 2.940 mm – in den Farben Blau (seitlich) und Weiß (direkt) strahlend mit DALI- Steuerung, samt Einzel-Modulschaltung bzw. -dimmung. Für die Sozialräume wurde das system OPPOSITE 1 gewählt: Diese Leuchte für den Einbau in Decken bzw. Deckenraster arbeitet mit einem mikroprismatischen Diffusor und einem LED-Modul mit einer Lebensdauer von 50.000 Stunden (CRI >80, 4.000 K). Das zur Stromversorgung verwendete elektronische Netzteil ist extern. Für die Vorräume, den Empfangs- und den Café-Bereich wurden die Leuchten Bracket 1 und Triangle mit LED-Profil und 4.000 K Farbtemperatur herangezogen. Bei der Bracket 1 handelt es sich um eine Pendelleuchte mit einem opalen Diffusor für die direkte und transparent für die indirekte Lichtverteilung. Das EVG ist hier in die Leuchte integriert, ebenso wie bei der Triangle. Diese Pendelleuchte hat einen opalen PMMA Diffusor.● Weitere Informationen: Rowa-Moser Innsbruck (0512/33 770, Lichtexperte Walter Haslwanter, w.haslwanter@rowa-moser.at) Klagenfurt (0463/35 559, Mario Londer, m.londer@rowa-moser.at) Linz/Leonding (0732/68 00 88, office.linz@rowa-moser.at) Hohenems (Vorarlberg) (05576/72674, office.vbg@rowa-moser.at) Vertriebspartner Guntramsdorf (02236/53 435, Manfred Vogl, 0664/885 01 007, m.vogl@rowa-moser.at) www.rowa-moser.at In den Vor räumen, dem Empfangs- und Café-Bereich bei Baustoff+Metall wurden die Leuchten Triangle installiert Die Leuchte WHY 3 im Schulungsraum der Fa. Baustoff + Metall: eine eigens entwickelte Sonderlösung in den Corporate Identity-Farben des Unternehmens Blau und Weiß strahlend 48 März 2018

Lichttechnik | Leuchten Design bis in die letzte Kurve! Röhrbacher Technik präsentiert die neue Pendelleuchte Curvelyte LED von Feilo Sylvania, die sich ideal für den Einsatz in Büros, Schulen und Konferenzräumen eignet. Die neue Curvelyte LED überzeugt nicht nur Architekten aufgrund ihres minimalistischen Designs und ihrer detailreichen Optik: Gebogene Linien mit klassisch reduzierten, architektonischen Elementen machen dieses Produkt einzigartig im Markt. Die Leuchte besteht aus einem innovativen Lichtleiter, in den ein zweireihiger LED-Streifen eingekoppelt ist, der für eine dimmbare, stimmungsvolle Beleuchtung sorgt – mit einem Direkt-/Indirektanteil von 70/30. Die Stromzufuhr erfolgt über die Seilabhängung, um eine einfache Installation zu gewährleisten und den Minimalismus des Produktes zusätzlich zu unterstreichen. Neben den Gehäusefarben Schwarz und Weiß sind auch UGR19-Versionen sowie verschieden designte Anbauboxen verfügbar: ab sofort bei Röhrbacher Technik. ● Weitere Informationen: www.roehrbacher.at Überzeugt mit minimalistischem Design und detailreicher Optik: die neue Curvelyte LED konferenz www.tga-konferenz.at SAVE THE DATE Anhand von nationalen und internationalen Großprojekten zeigen wir, bei der 1. TGA- Konferenz in Österreich, die gesamten Leistungen aller Bereiche der technischen Gebäudeausrüstung! Wir holen die Bauherren, Planer und technischen Leiter großartiger TGA Projekte auf die Bühne! www.tga-konferenz.at 24. OKTOBER 2018 Erste Campus im Quartier Belvedere, WIEN