Aufrufe
vor 5 Monaten

Mitsubishi-klima-und-lueftungs-programm 2018 2019-de

PLFY PLFY-WP32–50VBM-E

PLFY PLFY-WP32–50VBM-E City Multi HVRF HVRF Innengeräte Vorteile Kompakte Abmessungen Durch ihre geringe Einbauhöhe ideal für den Einsatz in der Zwischendecke. Auch die Montage wird durch die leichte Gerätekonstruktion vereinfacht. Extrem leiser Betrieb Die PLFY-Serie zeichnet sich durch sehr leisen Betrieb aus – nur 27 dB(A) bei den Typen WP32–50. Ein Turbolüfter mit großem Durchmesser sorgt für diesen niedrigen Schalldruckpegel. Flügelräder mit geringem Luftwiderstand spielen bei der Geräuschdämpfung eine weitere wichtige Rolle. Die spezielle Lüftungssteuerung, die bei Einschalten des Thermostats oder im Entfeuchtungsbetrieb die Drehzahl stufenlos hochfährt, vermeidet plötzlich entstehende Geräusche. Flexible Luftstromregelung Durch den mikroprozessorgesteuerten Gebläsebetrieb ergibt sich eine Vielfalt an Luftstrom-Konfigurationen. Vier Lüfterstufen lassen sich einstellen. Mit einem Schalter auf der Geräteplatine kann der Luftvolumenstrom an die jeweilige Deckenhöhe angepasst werden (bis zu 4,5 m). Eine vorgestanzte Frischluftöffnung ermöglicht einen direkten Frischluftanschluss. Individuelle Einstellungen der Klappen Alle 4 Luftklappen lassen sich individuell bequem an der Fernbedienung einstellen. Automatische Lüfterstufen Kontrolle Im Auto-Lüfter-Betrieb passt sich der Luftvolumenstrom automatisch den Erfordernissen im Raum an. Dadurch steht immer die richtige Menge an konditionierter Luft zur Verfügung (MA- Fernbedienung ist erforderlich). Coanda-Effekt Optional i-see Sensor und Filter-Lift Zubehör Siehe ab Seite 226 PLFY 4-Wege-Deckenkassetten Gerätebezeichnung PLFY-WP32VBM-E PLFY-WP40VBM-E PLFY-WP50VBM-E Blende PLP-6BA PLP-6BA PLP-6BA Kühlen Kälteleistung (kW) Leistungsaufnahme (kW) 3,6 0,04 Heizen Heizleistung (kW) 4,0 5,0 6,3 4,5 0,04 5,6 0,05 Gerätebezeichnung PLFY-WP32VBM-E PLFY-WP40VBM-E PLFY-WP50VBM-E Blende PLP-6BA PLP-6BA PLP-6BA Luftvolumenstrom (m 3 / h) N / M1 / M2 / H 780 / 840 / 900 / 960 780 / 840 / 900 / 960 780 / 900 / 1020 / 1140 Schalldruckpegel (dB(A))* N / M1 / M2 / H 27 / 29 / 30 / 31 27 / 29 / 30 / 31 27 / 30 / 32 / 34 Abmessungen (Blende) (mm)** B / T / H 840 (950) / 840 (950) / 258 (35) 840 (950) / 840 (950) / 258 (35) 840 (950) / 840 (950) / 258 (35) Gewicht (Blende) (kg) 22 (3) 22 (3) 22 (3) Wasserseitige Anschlüsse Ø (") 3 / 4 3 / 4 3 / 4 Spannungsversorgung (V, Phase, Hz) 220 – 240, 1, 50 220 – 240, 1, 50 220 – 240, 1, 50 Betriebsstrom (A) 0,35 0,35 0,45 * Schalldruckpegel gemessen mittig in 1,5 m Entfernung unterhalb der Blende ** Notwendige Einbauhöhe, Wert in Klammern entspricht der sichtbaren Blendenhöhe Unsere Klimaanlagen und Wärmepumpen enthalten fluorierte Treibhausgase R410A, R407C, R134a, R32. Weitere Informationen finden Sie in der entsprechenden Bedienungsanleitung. 240 / HVRF

PEFY PEFY-WP20–50VMA-E City Multi HVRF HVRF Innengeräte Vorteile Niedrige Bauhöhe – nur 250 mm Insbesondere bei geringen Installationshöhen in der Zwischendecke erfüllen die Kanaleinbaugeräte auch große Leistungsanforderungen. Sehr leiser Betrieb Mit einem Schalldruckpegel von nur 23 dB(A) (Typen WP20/25) gehört die PEFY-VMA Baureihe zu den leisesten ihrer Art. Filter als Standard Bei allen PEFY-P VMA-E Mit Kondensatpumpe Die Kondensatpumpe ist bereits im Gerät integriert. Optimale Anpassung durch variable Durchströmung Der Luftansaug kann wahlweise von hinten (Standard) oder von unten (bauseitig) erfolgen. Dabei muss nur der Filter vom hinteren Bereich des Gerätes nach unten versetzt werden. Zubehör Siehe ab Seite 226 PEFY Kanaleinbaugeräte, mittlere statische Pressung Gerätebezeichnung PEFY-WP20-VMA-E PEFY-WP25-VMA-E PEFY-WP32-VMA-E PEFY-WP40-VMA-E PEFY-WP50-VMA-E Kühlen Kälteleistung (kW) Leistungsaufnahme (kW) 2,2 0,07 2,8 0,09 3,6 0,11 4,5 0,14 5,6 0,14 Heizen Heizleistung (kW) Leistungsaufnahme (kW) 2,5 0,05 3,2 0,07 4,0 0,09 5,0 0,12 6,3 0,12 Gerätebezeichnung PEFY-WP20 VMA-E PEFY-WP25 VMA-E PEFY-WP32 VMA-E PEFY-WP40 VMA-E PEFY-WP50 VMA-E Luftvolumenstrom (m 3 / h) N / M / H 450 / 540 / 630 600 / 720 / 840 720 / 870 / 1020 870 / 1080 / 1260 870 / 1080 / 1260 Statische Pressung (Pa) 35 / 50 / 70 / 100 / 150 35 / 50 / 70 / 100 / 150 35 / 50 / 70 / 100 / 150 35 / 50 / 70 / 100 / 150 35 / 50 / 70 / 100 / 150 Schalldruckpegel (dB(A))* N / M / H 23 / 26 / 29 23 / 27 / 30 25 / 29 / 32 26 / 29 / 34 26 / 29 / 34 Abmessungen (mm) B / T / H 700 / 732 / 250 900 / 732 / 250 900 / 732 / 250 1.100 / 732 / 250 1.100 / 732 / 250 Gewicht (kg) 21 26 26 31 31 Wasserseitige Anschlüsse Ø (") 3 / 4 3 / 4 3 / 4 3 / 4 3 / 4 Spannungsversorgung (V, Phase, Hz) 220 – 240, 1, 50 / 60 220 – 240, 1, 50 / 60 220 – 240, 1, 50 / 60 220 – 240, 1, 50 / 60 220 – 240, 1, 50 / 60 Betriebsstrom (A) 0,44 0,53 0,63 1,04 1,04 Gerätebezeichnung PEFY-WP63-VMA-E PEFY-WP71-VMA-E PEFY-WP80-VMA-E PEFY-WP100-VMA-E PEFY-WP125-VMA-E Kühlen Kälteleistung (kW) Leistungsaufnahme (kW) 7,1 0,14 8,0 0,24 9,0 0,24 11,2 0,24 14,0 0,36 Heizen Heizleistung (kW) Leistungsaufnahme (kW) 8,0 0,12 9,0 0,22 10,0 0,22 12,5 0,22 16,0 0,34 Gerätebezeichnung PEFY-WP63 VMA-E PEFY-WP71 VMA-E PEFY-WP80 VMA-E PEFY-WP100 VMA-E PEFY-WP125 VMA-E Luftvolumenstrom (m 3 / h) N / M / H 870 / 1080 / 1260 1380 / 1680 / 1980 1380 / 1680 / 1980 1380 / 1680 / 1980 1770 / 2130 / 2520 Statische Pressung (Pa) 35 / 50 / 70 / 100 / 150 35 / 50 / 70 / 100 / 150 35 / 50 / 70 / 100 / 150 35 / 50 / 70 / 100 / 150 35 / 50 / 70 / 100 / 150 Schalldruckpegel (dB(A)) N / M / H 26 / 29 / 34 28 / 33 / 37 28 / 33 / 37 28 / 33 / 37 32 / 36 / 40 Abmessungen (mm) B / T / H 1.100 / 732 / 250 1.400 / 732 / 250 1.400 / 732 / 250 1.400 / 732 / 250 1.600 / 732 / 250 Gewicht (kg) 31 40 40 40 42 Wasserseitige Anschlüsse Ø (") 1 – 1 / 4 1 – 1 / 4 1 – 1 / 4 1 – 1 / 4 1 – 1 / 4 Spannungsversorgung (V, Phase, Hz) 220 – 240, 1, 50 / 60 220 – 240, 1, 50 / 60 220 – 240, 1, 50 / 60 220 – 240, 1, 50 / 60 220 – 240, 1, 50 / 60 Betriebsstrom (A) 1,04 1,36 1,36 1,47 2,10 * Schalldruckpegel gemessen mittig in 1,5 m Entfernung unterhalb des Gerätes Unsere Klimaanlagen und Wärmepumpen enthalten fluorierte Treibhausgase R410A, R407C, R134a, R32. Weitere Informationen finden Sie in der entsprechenden Bedienungsanleitung. HVRF / 241

Weinmann & Schanz Haustechnik 2017 - 2018
HOTMOBIL Produktkatalog 2017
elero - Antriebe und Steuerungen für die intelligente Gebäudetechnik