Aufrufe
vor 1 Woche

Pirat Jahrbuch 2017

Log of the Year 2017 of the Austrian Pirat Association

BERICHTE

BERICHTE Pirat Jahrbuch 2017 16 EURO 2017 oder wie ein Manöver alles Schlechte vergessen lässt! von Alexander Lehner Hallo Leute, wie versprochen kommt hier der Bericht zur EURO 2017. Als leider einzige Mannschaft aus Österreich reisten Gloria und ich bereits am Samstag an (Abfahrt 0400 in Waizenkirchen und mit einer Tankpause durch bis Röbel Ankunft 1315). Dort angekommen stellten wir fest, dass wir zu den early birds gehörten, außer ein paar Türken und sonstiger Vereinsmitglieder waren noch nicht viele Piratsegler da und auch die Vorbereitungen zum Vermessen und Registrieren schienen noch nicht wirklich weit gediehen zu sein. Somit bremsten wir unsere euphorische Planung (gleich noch aufbauen und noch am Samstag probeschlag machen) entsprechend ein und erholten uns erstmal bei Ankunftsbier und kurzem „schnacken“ mit den langsam eintrudelnden Kollegen. Immer wieder warf ich einen Blick auf den Windfinder und erklärte dann Gloria, dass das alles nicht so schlimm werden wird… Sonntag Abend und wir sind klar für das, für Montag 1400 angesetzte Practice Race. Dass auch die anderen einen gewissen Respekt vor dem Wasser/ Wind haben mussten zeigt die Tatsache, dass über 40 Boote an diesem Race teilnahmen und auch dort und da manche bereits die Wasserqualität des Müritzsees erprobten. Wir ließen den Spi vorerst im Sack und konzentrierten uns auf Manöver und sonstige Belange. Die Platzierung war nicht berauschend, aber wir haben gesehen, dass wir mit dem Wind nicht überfordert waren, immerhin! Dass die Distanz zum und vom Race area nicht zu unterschätzen ist rief Erinnerungen an Barth 2007 bei mir wach – mindestens 1 Std kreuzen bis man den Hafen wieder erreicht und die Kreuzerei wiederum erinnerte mich frappant an die Alte Donau – bei Wind! Also muss man auch das bei der Einteilung der Kräfte mit einkalkulieren. Dienstag, 1100 Startversuch erste WF. Massenfrühstart, anschließend Black Flag und los ging es. Kämpfen, hängen bis die Waden brennen und extremer Verkehr an jeder Tonne – woran es wohl liegen mag, dass ein TUR am dritten Racetag mehr Buchstaben als Zahlen auf der

Fotos: Röbeler Segel-Vere Pirat Jahrbuch 2017 17 Liste hatte?! Leider müssen wir erkennen, dass uns die Deutschen taktisch massiv überlegen sind und werden laufend durchgereiht, also Plan ändern und eher raushalten aus dem Getümmel und auf Geschwindigkeit fahren! Je länger der Tag wird, desto spitzer und planloser werden die Wellen und das war dann schon die nächste Challenge, aber wir konnten uns schon mal im vorderen Drittel sehen lassen, wäre da nicht der Fockschotschäkel gebrochen.. sch… Wir retten uns irgendwie ins Ziel und fahren mit weit gefierter Fock in den Hafen (gefühlte 20 Wenden mehr als die anderen und zufrieden feststellend, dass die Wettfahrtleitung so lange auf dem Wasser verharrt, bis auch der letzte den Hafen erreicht hat. Reparieren und Abendprogramm, Schlafen! Mi, die Wettfahrtleitung teilt mit, dass infolge der Windverhältnisse jedenfalls gesegelt wird, aber eine, max. zwei Wettfahrten – echt ein feiner Zug, dass man das schon in der Früh erfährt. Windprognose: S-SW 5-9Bft Gloria fragt wieder ob wir da den Spi auspacken, aber bereits beim rausfahren setzen wir diesen und glitschen der Startlinie entgegen – viel zu früh, wie wir später feststellen. Nach dem Bergen des Spinnakers habe ich das erste mal auf Raumschot angeluvt und musste dann erkennen, dass das ein anderes Programm war wie am Vortag, das Boot begann unverzüglich zu singen und wir sprangen förmlich von Welle zu Welle – Geil! – aber wie machen wir jetzt das mit Halse und so, ein Türke wollte das mit Raumschot unter Spi testen und wurde dann wieder in den Hafen geschleppt…, auch Tobolka CZE 568 war bereits seit Dienstag nicht mehr einsatzfähig – Bruch der Ruderaufhängung. Gut dann wagten wir uns mal Richtung Startlinie und gingen das erstmal

Pirat Jahrbuch 2009 - Piratclass.at
Pirat Jahrbuch 2004 - Piratclass.at
Pirates of the Carib- bean - Fremde Gezeiten - lechflimmern.de ...
TEMPEST Jahrbuch 2017
Jahrbuch 2017
DSP Jahrbuch 2017/ DSP Yearbook 2017
(Wasser-)sportangebote Gruppen 2013 I: Einzelne ... - Rügen Piraten
THE LEGEND OF BLACK KAT PIRATES: THE ... - Gameswelt
PW SH 07_2017 experteer_web
OCEAN7 2017-01
ocean7 2-2017
LET'S CEE Film Festival Katalog 2017
Lookbook 2017/1
Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2
Die Piraten des Mittelmeeres
Galapremiere zu Pirates of the Caribbean - LifePR.de
Jahresbericht 2008 - WRC-Pirat
Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten - WILD Magazin
Jugendkapelle Grußworte Indian River Pirates of the Caribbean You ...
nicht Bestandteil der Ausschreibung - Die Wyker Piraten
german-the-brave-monkey-pirate
Informationsblatt - The Pirates Bikers & Friends
Kleine Piraten stürmen das Burgdorf Page 1 of 1 Kollnburg: Kleine ...
Ausschreibung DJM Pirat - Mühlenberger Segel-Club e.V.
Segelanweisungen Möhneseepokal Pirat RR 1 - raceoffice.org - Das!
(Wasser-)sportangebote Gruppen 2011 I: Einzelne ... - Rügen Piraten
Pirates of IPSC Bochum 2011 - Jagd und Sportschuetzen Marl eV
Pirates of Tortuga 2: Update bietet zahlreiche Verbesserungen