Aufrufe
vor 2 Monaten

Musikverein Infoheft 2018

Coiffure Brigitte B.

Coiffure Brigitte B. Wendel Mühlemattweg 7 5444 Künten 056 496 50 65 www.coiffure-brigitte.ch Andrea's Blumenlädeli 122x57 9.2.2006 13:18 Uhr Seite 1 Andrea’s Blumenlädeli Im Angebot Andrea Russer-Notter Öffnungszeiten: Bodenacherstrasse 5 Freitag 14.00 bis 18.30 Uhr 5444 Künten Samstag 10.00 bis 13.00 Uhr Telefon 056 496 33 15 · 079 775 22 36 ALLE KATEGORIEN Hauptstrasse 27 5444 Künten www.borioli.ch 056 470 73 71 079 404 75 70 info@borioli.ch 2

Kürzlich in einer Probe habe ich nachgedacht, weshalb ich überhaupt beim Musikverein Künten mitmache. An diesem Tag hatte ich einen sehr strengen Arbeitstag. Ich kam gerade rechtzeitig zur Probe. Noch im Auto sitzend fragte ich mich, weshalb ich mir das antue, jetzt noch eine zweistündige Probe zu bestreiten. Ich wäre doch viel lieber zu Hause auf der Couch am Nichtstun. Doch ich öffnete die Tür, nahm meinen Instrumentenkoffer und stapfte zum Probelokal. Gerade um die Ecke gekommen, begrüssten mich bereits die ersten Vereinsmitglieder, ein dummer Spruch und ich musste bereits das erste Mal lachen. Die nächsten Mitglieder trudelten ein und begrüssten sich. Die fröhliche Stimmung munterte mich so richtig auf. Die Probe beginnt. Einspielen, einstimmen und Gelächter als die Bässe wieder behaupten sie müssen nicht einstimmen, da sie sowieso immer stimmen. Nun sind wir gefordert. Schwierige Rhythmen und Läufe müssen zwischen den Registern zusammenpassen. Wir sind alle sehr fokussiert. Es ist uns sehr wichtig, dass alle konzentriert bei der Sache sind. Nur so kommen wir mit der Probearbeit vorwärts. Aus dem Nichts kündigt unser Dirigent die 5 Minuten Pause an. Das ging jetzt aber schnell. Kurz raus an die frische Luft und den Probesaal kurz durchlüften. Weiter geht es mit der Probearbeit. Die Rhythmik ist wirklich eine Herausforderung. Insbesondere dann, wenn alle Register etwas anderes zu spielen haben. Erst wenn alles zusammenpasst, klingt es gut. Nach einer Weile haben wir die Takte beieinander und wir fühlen die Musik so richtig. Ich sehe nur noch grinsende Gesichter als stummer Ausdruck für den gerade erlebten Erfolg! Ich kann es kaum glauben, die Uhr schlägt bereits 22 Uhr, was das Ende der Probe bedeutet. Das ging jetzt aber wie im Flug. Zeit für ein paar Infos und ab in die Beiz zum kühlen aber wohl verdienten Bier. Wir tauschen uns aus über dies und das, lachen und lassen den Abend ausklingen. Zurück im Auto fühle ich mich sichtlich erholt. Es hat gut getan! Mit einem schmunzelnden Gesicht fahre ich nach Hause, bereits in Vorfreude auf den nächsten Tag bei der Arbeit. Toll, dass es diesen Verein gibt! Er hat noch viel Platz für neue Mitglieder. Ich freue mich, neue Personen kennenzulernen und eben solche Erlebnisse teilen zu können! Meldet euch doch! Eric Funk Worte des Präsidenten 3

Programm - Musikverein Gunningen eV
Jahreskonzert - Musikverein Weilersbach
JAHRESKONZERT - Musikverein Verena Stäfa
Jahreskonzert - Musikverein Weilheim
Jahreskonzert 2012 - Musikverein Zürich-Höngg
Jetzt downloaden - Musikverein Ansfelden
Zeitung "Unsere Musik 2008" - Musikverein Pennewang
einladung zum - Musikverein des Gemeindeverbandes Ehrenhausen
Der Solist Stefan Unterberger - Musikverein Geiersberg
Vereinsheft Nr. 19 - Musikverein Sissach
R. Bogner - Musikverein Wäldenbronn eV
Chronik 1921-2011 - Musikverein »Frohsinn« Flein eV
w w w .m v -o g g a u .a t - Musikverein Oggau
2009_Nov. Programmheft Rossini - Städtischer Musikverein ...
Lobgesang - Städtischer Musikverein Gütersloh eV
Konzertprogramm - Musikverein Stadtkapelle Oberriexingen eV
szene NChor - beim Städtischen Musikverein zu Düsseldorf eV
Programm Musik mit Witz und Humor.pdf - Musikverein Frohnleiten
Te Deum Messe Es-Dur - Städtischer Musikverein Gütersloh eV
Adventkonzert - Musikverein des Gemeindeverbandes Ehrenhausen