Aufrufe
vor 1 Woche

Hofgeismar Aktuell 2018 KW 15

Hofgeismar Aktuell 2018 KW 15

www. Nr. 29 · 8.

www. Nr. 29 · 8. Jahrgang · Mittwoch, 11.04.2018 · Auflage 45.700 Expl. Keine Angst vor Demenz „Alzheimer Gesellschaft Altkreis Hofgeismar“ gegründet TWIN-P: topaktuelle Printversion Ihres Online Portals Politik .de Frankreichs Präsident telefoniert mit Trump Macron verurteilt mutmaßlichen Chemiewaffenangriff in Syrien www.dtoday.de, Web-C: af-99458 Ruhani kündigte schnelle Reaktion auf mögliche Verstöße an Irans Präsident warnt die USA mit scharfen Worten vor Bruch des Atomabkommens www.dtoday.de, Web-C: af-99497 Der Vorstand der neu gegründeten Alzheimer Gesellschaft Altkreis Hofgeismar. (V.l.) Kassenprüfer Dorit Scherp und Gisela Berger, 2. Vorsitzende Brigitte Schutta, Beisitzer Burkhard Wagner und Sabine Ganter-Shaw, 1. Vorsitzender Klaus Sander, Beisitzerin Birgit Koch, Schatzmeister Lothar Schalk und Beisitzerin Karina Weiser. Foto: privat Hofgeismar (hai) - Nicht erst seit heute wissen wir, dass die Zahl der Menschen, die von Demenz betroffen sind, ständig wächst. Sich um die Betroffenen und deren Angehörige zu kümmern, ist zu einer gesellschaftlichen Herausforderung geworden, bei der sich alle Akteure in Politik, Wirtschaft, gesellschaftlichen Institutionen, Vereinen und Verbänden gemeinsam engagieren müssen, um die Betroffenen am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu lassen. Vor dem Hintergrund schon existierender Betreuungsaktivitäten in der Region Hofgeismar (z.B. BARKE, ABC, Mehrgenerationenhaus) und dem Entstehen des Petrihauses, einem Ort, an dem künftig 21 von Demenz betroffene Menschen so weit wie möglich selbstbestimmt wohnen und leben sowie Angehörige professionelle Beratung und Unterstützung bekommen können, haben sich nun in dem neu gegründeten Verein betroffene und engagierte Menschen zusammengefunden, um Aktivitäten zu bündeln, zu koordinieren und in einem demenzfreundlichen Hofgeismar dem Thema Demenz in der Öffentlichkeit das „Angstmachende“ zu nehmen. Dabei können sie, nach ersten Kontaktgesprächen, mit der Unterstützung der Deutschen Alzheimergesellschaft, der Kommune, Vertretern aus der Ärzteschaft und engagierter Menschen in Vereinen und Initiativen rechnen. Ziele des Vereins, der mit seiner Gründung in Nordhessen nun auch einen weißen Fleck auf der Karte der Alzheimergesellschaften in Deutschland gefüllt hat, sind unter anderem: Verständnis und Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung für die an Demenz erkrankten Menschen zu fördern, Angehörige und betreuende Menschen zu beraten, zu unterstützen und ihnen Entlastung verschaffen, Selbsthilfegruppen und begleitende Aktivitäten zu initiieren, Örtliche und regionale Zusammenkünfte, Vorträge und Fachtagungen zu veranstalten. Als eine der ersten Aufgaben möchte der Verein am Freitag, dem 21. September 2018, dem „Welt-Alzheimertag“, mit verschiedenen Aktivitäten in der Öffentlichkeit für einen Umgang auf Augenhöhe mit den dementiell veränderten Menschen werben. In der Gründungsversammlung, im Treffpunkt „Wohnen und Leben“ in Hofgeismar, wurde aus der Mitte der zahlreich erschienenen Unterstützer folgender Vorstand gewählt: Erster Vorsitzender Klaus Sander, zweite Vorsitzende Brigitte Schutta, Schatzmeister Lothar Schalk sowie die vier Beisitzer Birgit Koch, Sabine Ganter-Shaw, Burkhard Wagner und Karina Weiser. Mitglied werden können alle Personen, Vereine und Institutionen, die sich mit Verständnis, Freude und Herzlichkeit für die von Demenz Betroffenen und deren Angehörige engagieren möchten. Bei Interesse, Wünschen oder Fragen kann man sich an Klaus Sander, (PHB), Bahnhofstraße 1 in Hofgeismar, Tel. 05671/77995-610 oder Brigitte Schutta, Willy-Brandt-Straße 1 in Hofgeismar, Tel. 05671/3642, wenden. www.dtoday.de, Web-C: af-99148 Wirtschaft 47-Jähriger folgt auf Briten John Cryan Christian Sewing wird neuer Chef der Deutschen Bank www.dtoday.de, Web-C: af-99466 Im Februar höchster Zuwachs seit mehr als zehn Jahren Baupreise für Wohngebäude gestiegen www.dtoday.de, Web-C: af-99484 Impressum: Verlag und Herausgeber: OWZ Verlags GmbH Industriestr. 23, 34369 Hofgeismar Tel.: 0 56 71 / 99 44 41, Fax: 0 56 71 / 99 44 99 www.DEUTSCHLANDtoday.de Geschäftsführender Gesellschafter: Annie Lalé Redaktion: Annie Lalé (verantwortlich) Kerstin Aderholz, aderholz@dtoday.de Anzeigenleitung: Annie Lalé (verantwortlich) Martin Schiffner 2017 fast tausend Anbieter - Webseiten von Supermärkten am meisten nachgefragt Markt für Online- Lebensmittelhandel wächst www.dtoday.de, Web-C: af-99473 Google und Amazon werden nicht als Wettbewerber erkannt Studie: Deutsche Großunternehmen wiegen sich bei Digitalisierung in Sicherheit www.dtoday.de, Web-C: af-99464 Lokale Medienpartner für DEUTSCHLAND today: Anzeigenverkauf: Wolfgang Driemeier driemeier@dtoday.de Carsten Mantel mantel@dtoday.de Holger Lamour lamour@dtoday.de Redaktionsschluss: Freitag 17.00 Uhr Druckvorlagen: satzhog@dtoday.de Druck: Oppermann Druck + Verlag GmbH & Co. KG Rodenberg Vertrieb: OWZ Verlags GmbH Industriestr. 23, 34369 Hofgeismar Erscheinungsweise: wöchentlich am Mittwoch Druckauflage: Wochenauflage 163.900 Ex. Teilauflage Mittwoch 45.700 Ex. Es gilt die Anzeigen preisliste Nr. 01 vom 02.05.2015. Unser Verlag ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter e.V., Berlin (BVDA) und unterliegt damit der Auflagenkontrolle durch Wirtschaftsprüfer nach den Richtlinien BVDA und BDZV. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Materialien übernimmt die Redaktion keine Haftung. Sie behält sich das Recht der auszugsweisen Wiedergabe von Zuschriften vor. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Nachdruck von Beiträgen nur nach Genehmigung und Rücksprache. Redaktionsschluss Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter Nächster Erscheinungstermin Mittwoch, 18.04.2018 Redaktionsschluss: Freitag, 13.04.2018, 17.00 Uhr

STELLENMARKT Für die Neueröffnung einer kieferorthopädischen Fachpraxis in Hofgeismar ab August 2018 suchen wir eine/n versierte/n, freundliche/n und teamfähige/n zahnmedizinische/n Fachangestellte/n mit Berufserfahrung in der Kieferorthopädie sowie Kenntnissen in Abrechnung und Qualitätsmanagement sowie eine/n interessierte/n und freundliche/n Auszubildende/n zum/zur zahnmedizinische/n Fachangestellte/n mit Interesse an Kieferorthopädie. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Mail an kieferorthopaedie.hofgeismar@gmail.com oder an Chiffre HA 1500 Schlitze stemmen ... Strippen ziehen ... Dein aktueller Job ist dir zu eintönig? Du suchst die Herausforderung? Du bist ein verantwortungsvolles Organisationstalent mit einer abgeschlossenen Ausbildung im elektrischen Bereich und hast dazu noch vielfältige handwerkliche Fähigkeiten? Dann suchen wir genau Dich als: Gebäudemanager/Hausmeister m/w Deine Tätigkeiten • Wartung und Instandhaltung der Sicherheitssysteme, Brandmeldeanlagen und elektrischen Einrichtungen • Betrieb und Ausbau der firmeneigenen elektrischen Anlagen • Koordination von fremdvergebenen Aufträgen • allgemeine Renovierungs- und Instandhaltungsaufgaben am Gebäude • selbständiges Mitwirken an Neubauprojekten Wir bieten • geregelte Arbeitszeiten bei fairer Bezahlung • eigenständiges Arbeiten mit Budgetverwaltung • einen unbefristeten Arbeitsplatz • abwechslungsreiche Tätigkeiten • eine qualifizierte Einarbeitung • eine offene Firmenkultur mit Kommunikation auf Augenhöhe Wir sind ein mittelständiges Logistikunternehmen in Nordhessen mit vielseitigem Immobilienbesitz (Werkstatt, Waschanlage, Tankstelle, Lager, Büroräume). Enorme Flexibilität, ein zentraler Standort sowie eine effiziente Logistik machen uns zu einem der führenden Anbieter der Branche. Zu unserer Untenehmensphilosophie gehört ebenfalls eine stets partnerschaftliche Zusammenarbeit, um gemeinsam mehr zu erreichen. Du fühlst dich dieser Herausforderung gewachsen und hast Lust auf Neues? Dann freuen wir uns über deine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Deines möglichen Eintrittstermins an: Wer wir sind? Wir - das Hotel & Restaurant „Zum Weserdampfschiff“ in Bad Karlshafen – sind mit der nächsten Generation am Start. Als alt angesehener Familienbetrieb wollen wir (Familie Mahlmann) die Tradition fortführen und mit vollem Dampf voraus auf die gastronomische Reise gehen… WAS WIR DIR BIETEN? - EINEN PLATZ IN UNSEREM KLEINEN ABER FEINEN TEAM - BEI GUTEM WETTER: GANZ VIEL FRISCHE LUFT - GESICHERTER ARBEITSPLATZ BEI SAISONBETRIEB, GERNE AUF LANGFRISTIGER ZUSAMMENARBEIT - LIEBE RUND UMS ESSEN UND DAS AUCH NOCH WÄHREND DER GANZEN ARBEITSZEIT - AUCH EIN BISSCHEN ABWECHSLUNG ZWISCHENDURCH BEIM EMPFANG DER HOTELGÄSTE - GUTE LAUNE – DENN LACHEN IST GESUND - BEWEGUNG HÄLT FIT UND JUNG … UND DAVON GIBT ES BEI UNS REICHLICH GELERNT ODER MIT BERUFSERFAHRUNG … und dafür brauchen wir dich! WAS BRINGST DU MIT? - SPAß AM UMGANG MIT GÄSTEN - GUTES SCHUHWERK - EINEN KÜHLEN KOPF, AUCH IN STRESSIGEN SITUATIONEN (IM NOTFALL GIBT ES AUCH MAL `NE KUGEL EIS ZUR KÜHLUNG!) - SELBSTSTÄNDIGES DENKEN UND HANDELN - INTERESSE FÜR UNBEKANNTE GASTRONOMISCHE SCHANDTATEN - EIN NETTES LÄCHELN FÜR DIE GÄSTE - BEREITSCHAFT FÜR NEUE WEGE Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung per Post oder E-Mail! Familie Mahlmann W.u.U. Scharf Transport GmbH & Co. KG Ulrich Scharf Am Fieseler Werk 6 | 34253 Lohfelden 0561/9507620 oder an: uscharf@scharf-transport.de