Aufrufe
vor 2 Wochen

PDS_Grundlagenkatalog_R4_2018-04-10

Die ProDidakt - Methode

Die ProDidakt - Methode Methodenmix • Gruppenarbeit • Workshop • Fragen&Antorten • Experimente • Diskussionen • Reflexionen • BetriebsratsABC • Übungen • Rollenspiel • Seminarlektionen • Brainstorming Medienmix • Flipchart • Metaplan-Wand • Integration von Multimedia · Beamer · Powerpoint KEINE LANGEWEILE! Betriebsrats ABC • Checklisten • Roter Faden • Übersichten • MindMaps • Einheitlichkeit ÜBERBLICK BEHALTEN! Ansprechen vieler Sinne • Lesen • Hören • Sprechen • MITMACHEN! OPTIMALE INHALTSAUFNAHME! SPASS HABEN! Seminare mit Herz und Verstand. Alle ProDidakt Seminare sind nach der ProDidakt-Methode aufgebaut. Vertiefung • Wiederholungsübungen • Weiterführende Links / Materialien • Kontrollfragen • Reflexionen Umfangreiche Arbeitshilfen • Seminarskript • Checklisten • Dokumentation · Seminarinhalte · Seminarergebnisse Evaluation • Feedbackgespräche • Seminarbewertung QUALITÄT SICHERN! Service • Rundumbetreuung vor, während und nach dem Seminar • Attraktive Seminarorte • Tolles Rahmenprogramm ERLERNTES FESTIGEN! PERFEKTES NACHSCHLAGEWERK! RUNDUM WOHLFÜHLEN! 76

Grundlagenseminare Erste Schritte als Betriebsrat Grundlagenseminare - AKTIV im Betriebsrat Wer als Betriebsrat im betrieblichen Alltag etwas erreichen will, braucht von Anfang an das richtige Grundlagenwissen, von den rechtlichen Rahmenbedingungen über die geltende Rechtsprechung bis hin zu konkreten Handlungsmöglichkeiten. Unsere Grundlagenseminare sind deswegen auf Klarheit, Aktualität und Praxisnähe angelegt. Anschaulich, aber kompetent, schnell, aber umfassend – wir trennen für Sie die Spreu vom Weizen und vermitteln Ihnen alles, was Sie für Ihre erfolgreiche BR-Arbeit benötigen. Das Wissen, das Ihnen in den Seminaren dieser Rubrik vermittelt wird, ist Ihr gutes Recht! Nach der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts hat jedes Betriebsratsmitglied, sofern es diese Kenntnisse noch nicht besitzt, einen Anspruch auf die Teilnahme an einer solchen Grundlagenschulung. Und zwar ohne Darlegung eines besonderen betrieblichen Anlasses. Die Grundlagen für die Betriebsratsarbeit lassen sich in fünf große Kompetenzbereiche einteilen: ¾ Betriebsverfassungsrechtliche Kompetenz: Das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) ist das „Gesetz des Betriebsrats“. Es ist die wichtigste Rechtsquelle, die jedes Betriebsratsmitglied kennen und anwenden können muss. Wann trifft aber die eigene betriebliche Situation den beschriebenen Sachverhalt im Gesetz und was sagt die Rechtsprechung dazu? Diese und viele andere Fragen werden Ihnen in unseren Einführungsseminaren BR1 – BR3 beantwortet. ¾ Arbeitsrechtliche Kompetenz: Das Recht, das das Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer regelt, ist auch für den Betriebsrat ein grundlegendes Thema. Von der Einstellung bis zur Kündigung muss der Betriebsrat Kenntnisse haben, die ihn in die Lage versetzen, die Arbeitnehmer zu vertreten. Betriebsratsmitglieder benötigen zur kompetenten Wahrnehmung ihrer Aufgaben auch Grundkenntnisse im (Individual-) Arbeitsrecht. In unseren Seminaren „AR1 – AR3“ wird dieses grundlegende Wissen vermittelt. 7

Arbeitsrecht Teil 1 - IBP
Das aktuelle Seminarpro- gramm hier zum Download - IBP
Skript: Update Arbeitsrecht 2013 - 4. Personalleitungs-FORUM 2013
Institut gem Seminarangebot 2018
Bochum-Herne/Witten - der Servicegesellschaft mbH für Mitglieder ...
Unser aktueller Katalog 2014 zum Download als PDF
Bildungsprogramm 2013 - der Servicegesellschaft mbH für ...
Wissen buchen für BRs - Mönchengladbach - DGB-Bildungswerk ...
Arbeitsrecht - HLFP
Seminarangebote für betriebliche InteressentenvertreterInnen 2014
Programm Erfolgreiche Betriebsratsarbeit für AT-Beschäftigte 2013
Das DGB-Bildungswerk NRW - der Servicegesellschaft mbH für ...
Bildungsprogramm 2014 für Betriebsräte PDF ... - IG Metall Siegen
DEMO 2013_DEMO IGM BR 06 - IG Metall
Betriebsräte-Kongress 2014 - Qualitas - Seminarinstitut für ...
Instrumente des Arbeitgebers in der Krise - 10 ... - Westendlaw.de
Seminare - AUB eV
Jahresprogramm 2014 Arbeit und Leben Bielefeld
Hamm-Lippstadt 2013_DEMO IGM BR 06 - der Servicegesellschaft ...
Dortmund-Unna BR 2013_DEMO IGM BR 06 - der ...
Q-Brosch.re 09 - Qualitas - Seminarinstitut für Betriebsräte