Aufrufe
vor 4 Monaten

Broschüre_Prisma

® Münchner Seminare

® Münchner Seminare für Wirtschafts- und MWV Versicherungsrecht GmbH Freilandstr. 54 • 82194 Gröbenzell Tel. 08142-51242, Fax 08142–51178 info@mwv-seminare.de Einladung zum Praktiker-Seminar § 15 FAO DIE REGULIERUNG DES RÜCKRUFSCHADENS Referenten: DR. ANDREAS FÜRST Allianz Versicherungs-AG, München Leitender Justiziar Firmen-Haftpflicht/Commercial Liability Dept. DR. MENDERES GÜNES Günes & Hamdan Rechtsanwälte JOACHIM VOGEL Dipl.–Ing., LL.M., Wirtschaftsmediator, Autor, Vogel & Brasch PartGmbB, Hannover Termin: KÖLN, 7./8. März 2018 1. Tag: 9.30 – 17.00 Uhr; 2. Tag: 9.00 – 17.00 Uhr Steigenberger Hotel Köln, Habsburgerring 9 - 13 Tel. 0221/228-1717, Fax 0221/228-1111 Seminar-Nr.: 1906 - Bitte bei Anmeldung und Überweisung angeben - Inhalt: Die Entwicklung der letzten Jahre hat gezeigt, dass Rückrufschäden stark zunehmen. Die Schadenregulierung ist nur mit fundiertem, systematischem Fachwissen in den Griff zu bekommen und setzt ein hohes Maß an Kompetenz voraus. In diesem Seminar wollen wir anhand praktischer Schadenbeispiele strukturiert aufzeigen, welche Probleme sich bei der Regulierung ergeben und wie diese gelöst werden können. Unsere Referenten sind erfahrene Spezialisten, die sich mit Fragen der Schadenregulierung und des Schadenmanagements bestens auskennen und sich als Trainer einen hervorragenden Namen gemacht haben. Sie erhalten umfassende Informationen, praktische Empfehlungen und wertvolle Insidertipps. Sie erfahren anhand konkreter Fallbeispiele, wie Sie technische und juristische Fallstricke vermeiden können. Teilnehmer/- innen: Anmeldung: Gebühr: Konto: Mitarbeiter aus Haftpflicht-Betrieb und -Schaden; Underwriter; Makler; Sachverständige; Rechtsanwälte; Produzenten und Händler; Sachverständige. Grundkenntnisse sollten vorhanden sein. RAe: § 15 FAO 12,5 Stunden; Makler: 16 Weiterbildungspunkte Schriftlich bei MWV. Zimmerbuchung bitte selbst unter Stichwort „MWV“ vornehmen; begrenztes Kontingent zu Sonderkonditionen bis vier Wochen vor Seminartermin (€ 125,--). € 590,-- zzgl. 19 % MwSt. incl. Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Verpflegung IBAN: DE21 7002 0270 0050 4396 66, SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX 15

® Münchner Seminare für Wirtschafts- und MWV Versicherungsrecht GmbH Freilandstr. 54 • 82194 Gröbenzell Tel. 08142-51242, Fax 08142–51178 info@mwv-seminare.de Einladung zum Praktiker-Seminar § 15 FAO VERSICHERUNGSMEDIZINISCHE GRUNDLAGEN FÜR DIE BEARBEITUNG VON PERSONENSCHÄDEN Referenten: DR. MED. CHRISTOPH HIRGSTETTER Allianz Deutschland AG, Gesellschaftsarzt DR. MED. ROLAND SCHELTER Allianz Deutschland AG, leitender Gesellschaftsarzt Termin: HAMBURG, 12./13. März 2018 1. Tag: 9.30 – 17.00 Uhr; 2. Tag: 9.00 – 17.00 Uhr Radisson Blu Hotel, Marseiller Str. 2 Tel. 040/3502-3100, E-Mail: info.hamburg@radissonblu.com Seminar-Nr.: 1908 - Bitte bei Anmeldung und Überweisung angeben - Inhalt: Teilnehmer/- innen: Anmeldung: Gebühr: Konto: Das medizinische Grundlagenseminar beschäftigt sich mit folgenden Themen: Medizinisches Grundwissen: Gehirn, Sinnesorgane, innere Organe Bedeutung für Reserve und Kostenaufwand Beurteilung von Kausalität, Spätfolgen und Rehabilitation Formulierung und Interpretation medizinischer Gutachten Abgrenzung: Verletzungsfolge oder Vorschaden Personenschaden-Regulierer bei Versicherungsgesellschaften aus den Bereichen KH und AH; Mitarbeiter in Regressabteilungen bei SVT; Rechtsanwälte. RAe: § 15 FAO 12,5 Stunden Schriftlich bei MWV. Zimmerbuchung bitte selbst unter Stichwort „MWV“ vornehmen; begrenztes Kontingent zu Sonderkonditionen bis vier Wochen vor Seminartermin (€ 129,--). € 570,-- zzgl. 19 % MwSt. incl. ausführliche Unterlagen, Teilnahmezertifikat, Verpflegung. IBAN: DE21 7002 0270 0050 4396 66, SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX 16