Aufrufe
vor 4 Monaten

HSG_Hallenheft_11

GÄSTEBUCH

GÄSTEBUCH HSG BENSHEIM/AUERBACH ... mehr zum Team Im viertletzten Heimspiel der laufenden Saison treffen die Schützlinge von Trainer André Fuhr auf die HSG Bensheim/Auerbach. Die „Flames“ kommen als Tabellenzwölfter in die Sporthalle an der Ulmenallee. Als Drittletzter haben die Spielerinnen von Trainerin Heike Ahlgrimm nichts mehr mit dem Abstieg zu tun, zumal nach dieser Spielzeit nur ein Team absteigen wird. Dennoch werden die Hessinnen alles dafür tun, in der Abschlusstabelle eine bestmögliche Platzierung zu erlangen. Der Aufsteiger hat nach einem schwachen Saisonstart mit sieben Niederlagen in Folge mittlerweile zehn Zähler auf der Habenseite. Vor allen Dingen nach der WM-Pause machte der Liga-Neuling von sich reden. Zunächst knüpften die „Flames“ dem Deutschen Meister aus Bietigheim beim 24:24 einen Punkt ab. Es folgte zum Jahresabschluss ein 30:30 in Nellingen. Und gleich zu Beginn des neuen Jahres gewannen die Bensheimerinnen sogar mit 24:23 gegen Metzingen. Der Knoten war geplatzt und weitere Erfolge schlossen sich an. Nach zuletzt zwei Siegen in Oldenburg (30:26) und gegen die Neckarsulmer Sport-Union (29:19) werden die Hessinnen mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein in die Partie gehen. Neben Trainerin Heike Ahlgrimm haben auch die Spielerinnen Anja Ernsberger, Carolin Schmele und Caroline Thomas eine Blomberger Vergangenheit. Das Hinspiel gewannen Franziska Müller und Co. am 13. Spieltag übrigens mit 30:27. Zugänge: Jessica Kockler (DJK/MJC Trier), Rafika Ettaqi (Borussia Dortmund), Merel Freriks (Emmen & Omstrek), Bogna Sobiech (HSG Hannover-Badenstedt), Carolin Schmele (Borussia Dortmund) Abgänge: Clara Bohneberg (FSG Mainz 05/Budenheim), Linda Brocke (FSG Ober-Eschbach/Vortaunus), Alexandra Tinti (FSG Mainz 05/Budenheim), Milena Deppisch, Kim Schmitt Trainerin: Heike Ahlgrimm (seit 2016) VIEL MEHR SPORT: Alles über Handball bei der HSG Blomberg-Lippe und aus der gesamten lippischen Sportszene erfahren Sie in der LZ, auf LZ.de oder in unserer App. Foto: Oliver König (LZ)

SPONSOREN 08|09 25948801_800517.1.pdfprev.pdf Ihr Tagungshotel in Lippe – Arbeiten, wo andere Urlaub machen! Direkt am Naturschutzgebiet „Externsteine“ gelegen, bietet das Waldhotel Bärenstein einen einzigartigen Rahmen für Kongresse, Schulungen und Feierlichkeiten aller Art. In den neu errichteten Veranstaltungsräumen finden Sie Platz für bis zu 120 Personen. Für alles Notwendige rund um Ihre Veranstaltung sorgt das Team des Waldhotel Bärenstein mit großer Herzlichkeit. Wir beraten Sie gerne! 73 komfortable Hotelzimmer und Appartments - Schwimmbad - Saunalandschaft - 3 Restaurants - Wintergarten - Bar - 4 Veranstaltungsräume