Aufrufe
vor 1 Woche

Cookook - Das Magazin für den schönsten Ort zuhause. [3|18]

40 Jahre Küchenglück** – und das küchenquelle Jubiläumsjahr wird durchgefeiert! Mit tollen Aktionen, attraktiven Angeboten und spannenden Storys wie der von küchenquelle Küchenexperte und HSE24-Moderator Carsten Vogler ab Seite 12. Auch wir bei Cookook feiern, denn mit diesem Heft halten Sie bereits die 3. Ausgabe des Küchenmagazins von küchenquelle in den Händen. Mit immer neuen Trends, Ideen und Inspirationen für den schönsten Ort zuhause. Über den schönsten Ort zuhause ist man sich bei Familie Herbig ebenfalls einig, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen. Warum jedes Familienmitglied die neue Küche als echten Glücksgriff empfi ndet, erfahren Sie auf den Seiten 20 – 21. Der aktuelle Lifestyle-Trend kommt übrigens aus einem der glücklichsten Länder der Welt – Schweden. Wie Sie mit Lagom ein Leben in Balance führen und sich das Glücksgefühl nach Hause holen, lesen Sie auf den Seiten 8 – 9. Ein besonderes Zuhause-Gefühl bietet auch das Leben in einem Mini-Haus. Auf den Seiten 18 – 19 berichtet unser Gastautor David Torcasso über den aktuellen Wohntrend und darüber, wie Architekten auf kleiner Fläche Platz für Küche, Bad & Co. finden.

KÜCHE HEUTE KRÄUTER Es

KÜCHE HEUTE KRÄUTER Es grünt so grün! Ob aus dem Kräuterbeet draußen oder von der Fensterbank drinnen: Basilikum, Petersilie, Schnittlauch & Co. bringen stets einen natürlichen Hauch von Frische in Ihre Küche. Einfach immer griffbereit, sind sie schnell in der gewünschten Menge gezupft und klein geschnitten, geben Speisen den richtigen Pep und machen sie zu würzig-anregenden Geschmack-Highlights! Der perfekte Begleiter Basilikum passt zu ziemlich allen mediterranen Gerichten und kommt frisch am besten zur Geltung. Der Kräutergarten in den eigenen 4 Wänden Egal, ob Sie frische Kräuter unmittelbar verarbeiten oder einige Tage lagern möchten: Heutzutage bieten Küchen allerlei clevere Ideen, die Ihnen den richtigen Umgang mit den Gewürzen ganz leicht machen. Clever und flexibel Mit dem verschiebbaren Schneidbrettchen können Sie Ihre frischen Kräuter gleich nach dem Waschen direkt auf der Spüle schneiden. Wie praktisch! 16

REZEPT: BRUNNENKRESSESALAT MIT PISTAZIEN ZUTATEN: ZUBEREITUNG: Lecker! 150 g Brunnenkresse, grob zerkleinert 30 g Basilikum 30 g Koriandergrün 20 g Dill, grob zerkleinert 20 g Estragon 90 g Pistazien, geröstet, grob zerstoßen DRESSING: Salz/Pfeffer 6 EL Olivenöl 2 EL Zitronensaft 2 TL Orangenblütenwasser Die Kräuter (Blätter) und die Brunnenkresse in eine Schüssel geben. Alle Dressing-Zutaten verrühren und mit den Kräutern und Pistazien vermengen. Sofort servieren. Eignet sich hervorragend als Vorspeise oder als Beilage zu Fisch und Geflügel. Arbeiten mit Kräutern: Die perfekten Umgangsformen Wow! 1) Frische Kräuter sind empfindlich und sollten daher möglichst schnell verbraucht werden. Aus Kräutertöpfen in der Wohnung haben Sie stets frische Kräuter zur Hand. 2) Schneiden Sie Kräuter am besten mit dem Messer oder einer Schere. Beim Hacken oder Zerkleinern mit der Küchenmaschine geht zu viel Aroma verloren. 3) Geben Sie Kräuter immer erst am Schluss über das Essen – so erhalten Sie Farbe, Aussehen, Aroma und Nährstoffe. 4) In ein feuchtes Tuch gewickelt oder in einem Glas Wasser können Sie übrig gebliebene Kräuter an einem kühlen Ort einige Tage aufbewahren. 5) Mit tiefgekühlten Kräutern lassen sich jederzeit im Handumdrehen Ihre Speisen aufpeppen. Zudem sind eingefrorene Kräuter lange haltbar. Bildhübsch Verpassen Sie Ihrer Küche doch einfach ein frisches Gesicht! Mit dem Glasdekor „Green delight“ der Firma Lechner verzieren Sie Ihre Rückwand gleich mit einem ganzen Reigen frischer Kräuter. Tagelang frisch Empfindliche Kräuter können in AEG Kühlschränken mit dem variablen CustomFlex®-Türfachsystem einige Tage lang optimal aufbewahrt werden. Tipp: Sie haben noch Kräuter übrig? Dann machen Sie doch Öle daraus! Einfach ein paar Kräuter in eine Flasche geben, mit Öl aufgießen und ca. 3 Wochen im Dunkeln ziehen lassen. Sie suchen noch weitere Inspirationen für Ihre Küche? Viele Ideen finden Sie auf www.kuechenquelle.de/magazin 17