Aufrufe
vor 1 Woche

Cookook - Das Magazin für den schönsten Ort zuhause. [3|18]

40 Jahre Küchenglück** – und das küchenquelle Jubiläumsjahr wird durchgefeiert! Mit tollen Aktionen, attraktiven Angeboten und spannenden Storys wie der von küchenquelle Küchenexperte und HSE24-Moderator Carsten Vogler ab Seite 12. Auch wir bei Cookook feiern, denn mit diesem Heft halten Sie bereits die 3. Ausgabe des Küchenmagazins von küchenquelle in den Händen. Mit immer neuen Trends, Ideen und Inspirationen für den schönsten Ort zuhause. Über den schönsten Ort zuhause ist man sich bei Familie Herbig ebenfalls einig, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen. Warum jedes Familienmitglied die neue Küche als echten Glücksgriff empfi ndet, erfahren Sie auf den Seiten 20 – 21. Der aktuelle Lifestyle-Trend kommt übrigens aus einem der glücklichsten Länder der Welt – Schweden. Wie Sie mit Lagom ein Leben in Balance führen und sich das Glücksgefühl nach Hause holen, lesen Sie auf den Seiten 8 – 9. Ein besonderes Zuhause-Gefühl bietet auch das Leben in einem Mini-Haus. Auf den Seiten 18 – 19 berichtet unser Gastautor David Torcasso über den aktuellen Wohntrend und darüber, wie Architekten auf kleiner Fläche Platz für Küche, Bad & Co. finden.

KÜCHE HEUTE

KÜCHE HEUTE Das Geheimnis zum Glücklichsein: DER LAGOM-LIFESTYLE Die Schweden zählen zu den glücklichsten Nationen der Welt. Ihr Erfolgsrezept: „Lagom“. Eine ausgewogene Ernährung, Ausgeglichenheit im Alltag und ein Interieur in Balance, in dem man sich einfach wohlfühlt, zählen genauso zu Lagom wie ein bewusster Umgang mit Ressourcen und natürlich auch mit seinen Mitmenschen. Lagom? Einen deutschen Begriff für dieses Wort gibt es nicht, frei übersetzt bedeutet es: Nicht zu wenig, nicht zu viel – genau richtig eben. Küche in Balance Viel Weiß, natürliche Materialien wie Holz und Stein, eine ruhige Optik, wenige ausgewählte Accessoires und ein Blumengruß aus der Natur als Farbtupfer – in dieser Küche fühlen sich Lagom-Fans gleich zuhause. 8

So holen Sie sich step by step diesen ausgeglichenen Lifestyle-Trend ganz einfach nach Hause: Ordnung ist Freiheit! 1. BEFREIEN SIE SICH – MENTAL UND MATERIELL Mit flexibel einsetzbaren Modulen sparen Sie sich langes Suchen und Wühlen und haben alle wichtigen Küchenutensilien dort zur Hand, wo Sie sie brauchen. 2. Lagom beginnt in den eigenen vier Wänden: Ob Küchenschubladen, in denen Sie nie fi nden, was Sie suchen, oder ein überquellender Kleiderschrank – entrümpeln Sie Ihr Zuhause! Trennen Sie sich von überfl üssigem Nippes und konzentrieren Sie sich auf das, was Sie wirklich brauchen. Sie werden sehen: Das befreit ungemein! Lieben, Leben, Lachen! NEHMEN SIE SICH ZEIT – PRIVAT UND BERUFLICH Gönnen Sie sich in der Arbeit und zuhause öfter mal eine kreative Verschnaufpause und verbringen Sie so viel Zeit wie möglich mit Familie und Freunden, z. B. beim Kochen und Essen. Mit einer offenen Wohnküche oder kommunikativen Elementen wie einem Küchentresen wird Ihr Zuhause zum beliebten Treffpunkt. Natürlich mit Holz! 3. LEBEN SIE BEWUSST – NACHHALTIG UND RESSOURCENSCHONEND Arbeitsplatte, Bar oder Essecke? Diese diagonal herausziehbare Pultplatte aus Eiche wird schnell zum Dreh- und Angelpunkt der Küche. Tipp: Bei Lagom spielen Umweltschutz sowie ein fairer Umgang mit der Natur eine große Rolle. Verschwendung ist tabu, Möbel und Schränke sollten hochwertig verarbeitet und fl exibel einsetzbar sein. Lokal produziert: Wussten Sie, dass alle küchenquelle Küchen in Deutschland gefertigt werden? Deshalb erhalten Sie auch 5 Jahre Garantie auf alle Holz- und Kunststoffteile sowie Steinarbeitsplatten. Sie möchten mehr über die schwedische Lebensphilosophie Lagom erfahren? Lassen Sie sich von dem Buchtipp unserer Redaktion inspirieren und finden Sie heraus, wie Sie mit dem neuen Lifestyle- Trend harmonisch kochen und ausbalanciert leben. Sie möchten Ihre Küche wohnlicher gestalten? Viele Ideen und Inspirationen finden Sie auf www.kuechenquelle.de/magazin „Lagom“ von Anna Brones Lifestyle Busse Seewald | ISBN 978-3-7724-7463-7 9