Aufrufe
vor 6 Monaten

Framania Ausgabe April 2018

| presse@emf-verlag.de

| presse@emf-verlag.de ung. Kichererbsen SALAT MIT KORIANDERÖL UND PULLED LACHS Würzig, exotisch und einfach lecker: Dieser Salat punktet mit einer Extraportion an frischen und spannenden Geschmacksnuancen! ZUTATEN (2 Portionen) 250 g Lachsfilet ohne Haut einige Spritzer Zitronensaft Salz schwarzer Pfeffer aus der Mühle 3 EL Olivenöl ½ TL Korianderkörner 1 EL Sherryessig 150 g abgetropfte gekochte Kichererbsen (Glas) 100 g Friséesalat 2 Vollkorn-Bagels 2 EL Frischkäse 1 aromatische Tomate ZUBEREITUNG Das Lachsfilet waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lachs in einer Grillschale auf den heißen Grill legen und kurz von beiden Seiten grillen. Den Koriander im Mörser zerstoßen und mit 2 Esslöffel Olivenöl sowie mit Sherryessig verrühren. Die Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen. Den Friséesalat in kleine Stücke zupfen, waschen und trocken schleudern. Die Bagels quer durchschneiden und mit Frischkäse bestreichen. Die Tomate halbieren, in dünne Scheiben schneiden und die Bagelhälften damit belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kichererbsen sowie den Friséesalat mit Korianderöl locker vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf zwei Teller verteilen. Den Lachs mit zwei Gabeln „zupfen“ und auf den Salattellern ver teilen. An die Tellerränder die Bagelhälften legen. Nach Belieben alles mit frischem Dill garnieren. AUSSERDEM etwas frischer Dill zum Garnieren Verlag: EMF ISBN: 978-3-86355-885-7 Mora Fütterer KICHERERBSENSALAT MIT KORIANDERÖL UND PULLED LACHS 9 SALATE

Framania Magazin Ausgabe September 15
Framania Magazin Juli 2015