Aufrufe
vor 2 Monaten

Framania Ausgabe April 2018

Jubiläums-Klassiker-Torte etwa 40 Stück aufwändig bis 80 Min. Für die Springform (Ø 28 cm): etwas Fett Backpapier Außerdem: 2 Papierbackförmchen Für die Gugelhupfform (Ø 22 cm): etwas Fett etwas Weizenmehl Helle Buttercreme: 1 Pck. Dr. Oetker Original Puddingpulver Vanille-Geschmack 40 g Zucker 500 ml Milch 250 g weiche Butter 1 2 3 4 5 Helle Buttercreme: Aus Puddingpulver, Zucker und Milch nach Packungsanleitung einen Pudding zubereiten. Pudding in eine Rührschüssel füllen, Frischhaltefolie direkt auf den heißen Pudding legen und erkalten lassen (nicht kalt stellen). Schokoladenbuttercreme: Aus Puddingpulver, Zucker und Milch nach Packungsanleitung einen Pudding zubereiten. Pudding in eine Rührschüssel füllen, Frischhaltefolie direkt auf den heißen Pudding legen und erkalten lassen (nicht kalt stellen). Vorbereiten: Springformboden fetten und mit Backpapier belegen. Papierbackförmchen ineinanderstellen. Gugelhupfform fetten und mehlen. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C Heißluft: etwa 160°C Biskuitteig: Eier in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe 1 Min. schaumig schlagen. Zucker und Vanille-Zucker unter Rühren in 1 Min. einstreuen und die Masse weitere 2 Min. schlagen. Mehl mit Backin und Gustin mischen und in 2 Portionen kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Gut 2 EL Teig in das Papierbackförmchen geben, den übrigen Teig in der Springform glatt streichen. Springform und Papierbackförmchen auf dem Rost in den Backofen schieben. Einschub: Mitte Backzeit: etwa 15 Min. Den Biskuitmuffin herausnehmen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Den großen Boden fertig backen. Backzeit: etwa 10 Min. Springformrand lösen und entfernen, Boden auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen, Springformboden entfernen und Gebäck erkalten lassen. Schokoladenbuttercreme: 1 Pck. Dr. Oetker Original Puddingpulver feinherb Schokolade 50 g Zucker 500 ml Milch 250 g weiche Butter Schokoladenbuttercreme-Torte und Cupcake: Biskuitteig: 5 Eier (Größe M) 125 g Zucker 1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille- Zucker 125 g Weizenmehl 1 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin 50 g Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke Nuss-Gugelhupf: Rührteig: 8 Eiweiß (Größe M) 1 Pr. Salz 125 g weiche Butter oder Margarine 125 g brauner Zucker 1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille- Zucker 8 Eigelb (Größe M) 300 g Dr. Oetker gemahlene Haselnüsse 100 g Dr. Oetker gehackte Haselnüsse 1 1/2 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin Zum Verzieren:

Kleine Latte-Macchiato-Torte etwa 10 Stück etwas Übung erforderlich bis 60 Min. Für die Springform (Ø 22 cm): etwas Fett Backpapier Biskuitteig: 3 Eier (Größe M) 100 g Zucker 1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker 100 g Weizenmehl 20 g Dr. Oetker Kakao 1 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin Zum Tränken: 50 ml heißes Wasser 1 TL Instant-Espressopulver 1 2 3 4 Vorbereiten: Springformboden fetten und mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 180°C Heißluft: etwa 160°C Biskuitteig: Eier in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe 1 Min. schaumig schlagen. Mit Vanillin-Zucker gemischten Zucker unter Rühren in 1 Min. einstreuen und die Masse weitere 2 Min. schlagen. Mehl, Kakao und Backin mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Teig gleichmäßig in der Form verteilen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Einschub: unteres Drittel Backzeit: etwa 27 Min. Boden lösen, auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen und erkalten lassen. Tränke: Heißes Wasser mit Espressopulver verrühren. Füllung: Sahne mit Espressopulver und Gelatine fix fast steif schlagen. Zucker einrieseln lassen und steif schlagen. Mitgebackenes Backpapier vom Boden abziehen, zurückstürzen und zweimal waagerecht durchschneiden. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und 1/3 der Creme darauf verstreichen. Mittleren Boden auflegen, leicht andrücken, tränken und 1/3 Creme darauf verstreichen. Oberen Boden auflegen, leicht andrücken, tränken und mit der übrigen Creme die Oberfläche und den Rand der Torte einstreichen. Torte mind. 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Verzieren: Füllung: 500 g kalte Schlagsahne 2 TL Instant-Espressopulver 2 Btl. Dr. Oetker Gelatine fix (je 15 g) 40 g Zucker Zum Verzieren: 200 g kalte Schlagsahne 1 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif 1 TL Zucker 1/2 TL Dr. Oetker Kakao einige Dr. Oetker Mokkabohnen 5

Framania Magazin Ausgabe September 15
Framania Magazin Juli 2015
Hamburg Nordost Magazin Ausgabe 1-2018 April / Mai
Ökona - das Magazin für natürliche Lebensart: Ausgabe Frühjahr 2018