Aufrufe
vor 9 Monaten

Sommerprogramm Grosses Walsertal 2018

Bewegung in den Bergen

Bewegung in den Bergen Besonderheiten: • Die Wanderungen finden bei (fast) jeder Witterung und ab einer Anmeldung statt. • Sie werden ausschließlich von geprüften Vorarlberger Wanderführer/innen mit Zusatzqualifikationen aus dem Großen Wal sertal sowie aus Damüls begleitet. Ausrüstungshinweis: Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle, Sonnenschutz (Creme & Kopfbedeckung) und Regenschutz, Jause, gefüllte Trinkflasche (nicht zu süß!), Sitzunterlage. Wir empfehlen, wenn vor han den: Foto ap parat, Wanderstöcke, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Be stim mungs buch für Pflanzen/Tiere sowie für Abend-/ Nacht wan de run gen eine Taschen- oder Stirnlampe. Die Mitnahme von Hunden ist aus Rücksicht auf die Gruppe nicht mög lich! Kosten: Die Wanderungen sind für Gäste aus „BERGaktiv“-Mitgliedsbetrieben kostenlos (ausgenommen Seilbahn- und Busfahrten und Jause). Kinder bis 15 Jahre nehmen in Begleitung von Er wach senen kostenlos an den Wanderungen teil. Beachten Sie bitte die jeweiligen Hinweise. Anmeldung für alle von Seite 25 bis 37 angeführten Wanderungen: bis 21 Uhr am Vortag online www.grosseswalsertal.at/ bergaktiv Weitere Informationen: bergaktiv@gmail.com oder T +43 664 58 52 735 (von 18 bis 20 Uhr) www.grosseswalsertal.at/bergaktiv 24

BERGaktiv Wanderungen Sommer 2018 Sonnenuntergangswanderung Hoher Fraßen Wenn die Tageswanderer bereits müde ihren Rückweg antreten und die letzten Sonnenstrahlen auf die Berggipfel treffen, machen Sie sich auf den Weg zum Hohen Fraßen, um das Far ben - spiel des Sonnenunterganges von hoch oben zu genießen. Das erste Stück fahren Sie in Fahrgemeinschaften hinauf. Dann geht es zu Fuß in ca. 45 Min. zur Fraßenhütte. Zum Gipfel ist es dann noch eine halbe Stunde. Nach einer Einkehr auf der Fra ßen hütte geht es im Taschenlampenschein zum Niezkopf, wo die Blicke hi nab zum Lichtermeer des Walgaus und Rhein tals schweifen. Termine jeden Donnerstag vom 28. Juni bis 27. September 2018 Wanderführer Ort/Treffpunkt Robert Müller Walserhalle Raggal, je nach Sonnenuntergang zwischen 17 und 19 Uhr. Die genauen Treffpunkt-Zeiten erfahren Sie im Tourismusbüro Raggal bzw. bei der Anmeldung. Bitte bringen Sie pro Person eine Taschen- oder Stirnlampe mit. Dauer ca. 4,5 Std. Gehzeit / Höhenunterschied 3 Std. / 430 Hm im Auf- und Abstieg Verpflegung Es ist die Einkehr auf der Fraßenhütte geplant. Kosten Für Gäste aus BERGaktiv Mitgliedsbetrieben sowie für Kinder bis 15 Jahre kostenlos, ansonsten € 10,00 pro Person. Anmeldung/Info bis zum Vortag 21 Uhr online www.grosseswalsertal.at/bergaktiv oder 18 bis 20 Uhr telefonisch T +43 664 58 52 735, Kurzentschlossene am gleichen Tag bis 16 Uhr im Tourismusbüro Raggal T +43 5553 345 25

Wiesen im Biosphärenpark Großes Walsertal
Crescenda Herbst - Biosphärenpark Großes Walsertal
Sommer - Herbst Programm 2013 - Biosphärenpark Großes Walsertal
Frühjahrs-/Sommerprogramm - vhs Hattingen
Sommerprogramm 2012 - Audi
Naturparke Niederösterreich Sommerprogramm 2013
Naturparke Niederösterreich Sommerprogramm 2013
Traumgarten - Der große Spielgeräte Planer 2018
Sommerprogramm 2012 - Ternberg-Trattenbach - Naturfreunde
Sommerprogramm 2012 - Volkshochschule City West
Sommerprogramm 2012 - Ternberg-Trattenbach - Naturfreunde
Sommerprogramm 2009
Unterkunftsverzeichnis Walsertal 2014 - Urlaub in der Alpenregion ...
Sommerprogramm (Broschüre) A4 de. und it. 2013 Endversion
Youthpower 4 Wels 2012 Sommerprogramm für ... - Stadt Wels
Sommerprogramm 2013 - Vital Natur Erlebnis Gastgeber
SOMMERPROGRAMM 2013 - Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück
Sommerprogramm 2012 Natur(park).er.leben ... - Hotel Theresia
SOMMERPROGRAMM 2012 - Pontresina
Sommerprogramm 2013 TIROL - Naturschutzbund
Sommerprogramm 2012 - Andermatt