Aufrufe
vor 7 Monaten

NW Blitz KW15 / 12.04.18

Gratis- Anzeiger; wöchentlich in alle Haushalte von Nidwalden

Stans DIVERSES

Stans DIVERSES Nidwaldner Museum Winkelriedhaus – Führung Luc Mattenberger und Max Philipp Schmid «Collisions». Am Mittwoch, 25. April, um 18.30 Uhr. Rundgang durch die Ausstellung mit Luc Mattenberger und Max Philipp Schmid und beiden Kuratorinnen Patrizia Keller (Kuratorin Nidwaldner Museum) und Chantal Molleur (Gründerin und Kuratorin White Frame, Basel). Kosten: CHF 7.–, CHF 4.–. natur & umwelt ob- nidwalden Gratis-Kompostkurs – Kompostieren leicht gemacht! Am Samstag, 28. April 2018, von 14.00 bis 16.30 Uhr in der Stiftung Weidli, Wohnhaus, Weidlistr. 4, Stans. Lernen Sie in Theorie und Praxis, wie einfach und richtig kompostiert wird. Was und wie kompostieren? Rasen? Zitrusfrüchte? Behälter? Kostenlos für Nidwalden. Leitung: Michael Wanner, Kompostberater, Stans. Organisation: natur & umwelt ob- nidwalden. Patronat: Kehrichtverwertungsverband NW. Anmeldung bis spätestens Dienstag, 24. April an natur & umwelt ob- nidwalden, Stans, Telefon 041 610 90 30 oder E-Mail: natur.umwelt@bluewin.ch. Weitere Infos unter www.umwelt-info.ch/kompostkurse» Meditation in der Kapuzinerkirche Stans Am Dienstag, 17. April, von 15.30 bis 16.45 Uhr und von 20.00 bis 21.15 Uhr in der Kapuzinerkirche im inneren Chor, Mürgstrasse 18, Stans (Eingang Klosterkirche). Mitnehmen: Bequeme Kleider und Socken, evtl. warmen Pullover, je nach Jahreszeit. Vorkenntnisse und Anmeldung sind nicht erforderlich. Öffentliche oder Kollegi-Parkplätze benützen. Unkostenbeitrag: CHF 10.–. Weitere Informationen bei Hannelore Schumacher-Moser, Telefon 041 610 39 35 / 079 721 78 17 oder E-Mail: schumacher-moser@bluewin.ch 22. Nidwaldnerlauf Am Samstag, 5. Mai 2018 wird der beliebte Nidwaldnerlauf im historischen Zentrum von Stans ausgetragen. Die Strecke bietet für Klein und Gross, Einzel- und Gruppenkämpfer sowie Familien schnelle und abwechslungsreiche Kilometer (zwischen 0.95 bis maximal 7.6 km). Das Publikum erfreut sich ab einer Strecke, bei der fast immer Läufer anzufeuern sind und die Spannung live miterlebt werden kann. Anmeldung und Infos unter www.nidwaldnerlauf.ch FAMILIE Mütter- und Väterberatung Am Donnerstag, 19. April, ab 10.00 Uhr findet die Beratung an der Ennetmooserstrasse 23 im 1. Stock statt. Telefonische Voranmeldung bitte: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 10.00 Uhr, Tel. 041 611 19 90. Die Mütter- und Väterbertatung ist eine Dienstleistung der Spitex Nidwalden. Musikschule Stans ElKi-Singen: Frühlings-/Sommerkurs (Zusatzkurs) Bald hält der Frühling auch im Eltern-Kind-Singen Einzug: Wir lauschen dem fröhlichen Vogelgezwitscher und tanzen mit den Sonnenstrahlen durch die warme Luft. Beim Singen, Hüpfen, Spielen und Lachen tauchen wir gemeinsam in die farbige Welt der Musik ein. Das lustvolle Erleben von Musik steht im Vordergrund und Sie erhalten Anregungen zur musikalischen Gestaltung im Alltag. Dauer: Jeweils donnerstags vom 19. April bis 5. Juli 2018 (10 Mal) von 10.50 bis 11.35 Uhr (Zusatzkurs). Leitung: Corinne Frunz (E-Mail: corinne.frunz@schule-stans.ch, Telefon 079 636 34 37).. Spielgruppe Zaubärgartä – Märli mit Jolanda Steiner Am Samstag, 21. April 2018 erzählt Jolanda Steiner in der Spielgruppe Zaubärgartä, Turmatthof, Stans, ein stimmungsvolles Märchen über Geissbock Charly. Für Kinder im Alter ab 3 Jahren. Platzreservierungen sind keine möglich. Frühzeitiges Erscheinen daher empfohlen. Die Spielgruppenleiterinnen des Zaubärgartä freuen sich auf euren Besuch. Vorführungen: um 13.30 Uhr und um 15.30 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde. Kosten: CHF 7.– pro Person. Noch freie Plätze für das Spielgruppenjahr 2018/2019: Anmeldungen über www.spielgruppe-stans.ch Treff aktiver Mütter Erste Hilfe am Kind: Was tun, wenn mein Kind, Grosskind oder Patenkind sich verletzt? Reagiere ich richtig? Um genau solche Fragen zu beantworten, bieten wir am Samstag, 21. April 2018 ein Nothelfer-Kurs am Kind an. Dieser dauert von 9.00 bis 11.00 Uhr. Der Vortrag mit einer ausgewiesenen Kurs leiterin wird im Seminarraum der Sporthalle Eichli durchgeführt. Kosten pro Person CHF 50.–. Anzahl der Plätze beschränkt. Anmeldungen unter E-Mail: sandra. mattmann@fmgstans.ch Babysitter kennenlernen: Babysitten ist Vertrauenssache. Im Februar und März 2018 haben erneut top motivierte Jugendliche aus Stans, Oberdorf, Büren und Ennetmoos den Babysitterkurs des Schweizerischen Roten Kreuzes abgeschlossen. Sie sind zuverlässig, pünktlich, engagiert, fröhlich und voller Elan. Gerne laden wir am Mittwoch, 25. April zu einem Kennenlern-Nachmittag ein. Dieser findet von 14.00 bis 17.00 Uhr im Pfarreiheim Stans statt. Gerne begrüssen wir dort viele Eltern mit den Kindern. Ökumenische Kleinkinderfeier Stans Die nächste Ökumenische Kleinkinderfeier findet am Samstag, 14. April 2018, um 10.00 Uhr in der reformierten Kirche Stans zum Thema «Das verlorene Schaf» statt. Das Vorbereitungsteam freut sich auf viele Kinder. AUSGANG Chäslager: Session Amecicana (USA) Am Freitag, 20. April 2018, um 20.00 Uhr. All-star Band aus Boston spielt feinste Amerikanische Roots Musik. Kosten: CHF 25.– / 20.–. Chäslager: Fatima Dunn – One Woman Orchestra Am Mittwoch, 18. April 2018, um 20.00 Uhr. Fatima Dunn, die Cellistin und Singer/Songwriterin mit irischen Wurzeln, wird auf der Bühne zum «Ein-Frau-Orchester» mit Cello, ihrer Stimme und einer Loopstation. Kollekte.

Information über Nachtlärm Während einer 4-wöchigen Totalsperre werden zahlreiche Bauvorhaben am Streckennetz der Zentralbahn zwischen Hergiswil und Giswil realisiert. Die Bauarbeiten wurden so geplant, dass sie grösstenteils zwischen 05:00 und 23:00 Uhr stattfinden. Es ist dabei aber unumgänglich, dass einzelne Arbeiten auch während der Nacht durchgeführt werden. Insbesondere in folgenden Nächten ist mit Nachtlärm zu rechnen: Diverse Bauarbeiten zwischen Hergiswil und Giswil Nacht Mo./Di., 02./03. April 2018: Ausserbetriebnahme-Arbeiten Nächte Di., 03. April bis So., 29. April 2018: vereinzelte Nachtarbeiten Nacht So./Mo., 29./30. April 2018: Wiederinbetriebnahme-Arbeiten Sollte sich der Baufortschritt unerwartet verzögern, z.B. infolge anhaltend schlechter Witterung, so ist mit vermehrt Nachtarbeiten zu rechnen. Lärmimmissionen sind auf dem gesamten Abschnitt zwischen Hergiswil und Giswil möglich. Der Schwerpunkt der Arbeiten liegt in folgenden Gebieten: - Loppertunnel Hergiswil – Alpnachstad (insbesondere Portalbereich Hergiswil) - Bahnhof Alpnachstad - Wichelsee - Sachseln Seehof bis Sachseln Bahnhof Parallel zu den Arbeiten der Zentralbahn finden auch Arbeiten von Dritten statt. Wir bedauern sehr, Sie in Ihrer Nachtruhe zu stören und werden alles daransetzen, die Lärmimmissionen so gering wie möglich zu halten. Wir bitten Sie um Verständnis. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zum Bauablauf unter Telefon 058 668 80 00. Alle aktuellen Baustellen der Zentralbahn finden Sie unter www.zentralbahn.ch/projekte