Aufrufe
vor 6 Monaten

11.04.2018 Neue Woche

neuewoche.

neuewoche. Veranstaltungen Mittwoch, 11. April 2018 44 TIPPS Herrn Stumpfes Zieh und Zupfkapelle Tour 2018 – „Heut nemme ond morga net glei“ 14. April 2018, 20 Uhr Gemeindehalle, Bächingen Da sag noch einer, die Schwaben könnten nix außer „schaffa“! Nein, die neue Tour der „Stumpfes“ versinnbildlicht wie kein anderes Bühnenprogramm aus den mittlerweile 25 Schaffensjahren der schwäbischen Kultband, dass das bei unseren italienischen Nachbarn gelebte „dolce far niente“ auch in der schwäbischen Lebensart schon immer sprachlich verwurzelt ist. Diesen und vielen anderen Lebensweisheiten gehen die vier skrupellosen Hausmusiker in ihrem neuen Programm auf den Grund. 26,00 Euro Mittwoch, 11.4. • 19 Uhr: „SCHWÄBISCH OFFENSIV“ - Buchpremiere/Lesung mit Wolf- Henning Petershagen, SÜDWEST PRESSE, Ulm 5,50 • 19 Uhr: Vokalsymphonisches Konzert mit „Gloria Dei“, Pauluskirche, Ulm 10,00 – 15,00 • 20 Uhr: ABBA Gold - The Concert Show, Edwin-Scharff-Haus, Neu-Ulm 34,90 – 49,90 • 21 Uhr: LOTTE - „Querfeldein Tour“, Roxy, Ulm 23,00 Donnerstag, 12.4. • 20 Uhr: MARTIN KOHLSTEDT - „Strom“, Sudhaus, Tübingen, 21,00 • 21 Uhr: Selig - KASHMIR KARMA TOUR 2018, Roxy, Ulm 34,20 Freitag, 13.4. • 20 Uhr: Afrika Night - Afrikanische Musik-, Tanz- und Artistik-Show, Stadtsaal am Kolpingplatz, Dillingen an der Donau 18,00 – 25,00 • 20 Uhr: DIFFERENT SHADES OF JAZZ, Michael Döllers Nightline Blue, Duale Hochschule Heidenheim (altes Gebäude), Cafeteria, Heidenheim 20,00 • 20 Uhr: THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW 2018 - TIME: 30 YEARS OF CELEBRATING PINK FLOYD, Ratiopharm Arena, Neu-Ulm 47,65 – 62,60 • 20 Uhr: Herbert & Schnipsi, Forum am Hofgarten, Günzburg 25,65 • 20.30 Uhr: Mellow Mark, Café Swing, Heidenheim11,50 • 20 Uhr: HERRN STUMPFES ZIEH UND ZUPFKAPELLE, Tour 2018 - Heut nemme ond morga net glei, Gemeindehalle, Bächingen 26,00 • 20 Uhr: Moi et les Autres, Chanson Francaise, Pfleghof, Langenau 20,00 • 20 Uhr: Pam Pam Ida: Optimist, Zehntstadel, Leipheim 21,00 • 20 Uhr: Poetry Slam - Dichterwettstreit, Roxy, Ulm 10,00 • 21 Uhr: Elles Bailey - Tour 2018, Die Halle Kulturinitiative Reichenbach e. V., Reichenbach15,60 Sonntag, 15.4. • 18 Uhr: Ernst Mantel, „HA KOMM!“, Arche, Dischingen 18,50 – 22,50 • 18 Uhr: PETER KRAUS - Die Kult- Hits der wilden 50er & 60er, CongressCentrum (CCU), Ulm 49,90 – 79,90 Montag, 16.4. • 20 Uhr: OPEN STAGE, Roxy, Ulm 10,00 Dienstag, 17.4. • 19 Uhr: Mariana Leky liest aus „Was man von hier aus sehen kann“, Kulturzentrum Kloster, Herbrechtingen 9,70 • 20 Uhr: Michael Mittermeier - LU- CKY-PUNCH – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück, Congress Centrum Heidenheim, Heidenheim 34,85 • 20 Uhr: TWELFTH DAY, Sudhaus, Tübingen15,50 April 2018 19.04.18 Der Sheriff von Linsenbach Konzerthaus, Heidenheim 12,70-21,00 19.04.18 Maxi Gstettenbauer – Lieber Maxi als normal Prediger, Schwäbisch Gmünd 27,75 19.04.18 Alina - Tour mit Debütalbum „Die Einzige“ Im Wizemann, Stuttgart 27,80 19.04. bis 19.05.18 Die Kirche bleibt im Dorf - eine schwäbisch-schwarze Komödie nach dem gleichnamigen Kino-Erfolg Braighausen, Bartholomä 12,00 – 22,00 21.04.18 Simon & Garfunkel Tribute meets Classic Duo Graceland mit Streichquartett und Band Konzerthaus, Heidenheim 26,90 – 31,90 21.04.18 Herr Diebold ond Kollega Gemeindehalle Zöschingen 12,00 22.04.18 Voice Passion, Opern- und Operettenkonzert Walter-Schmid-Halle (Blauer Saal), Giengen 16,50 Samstag, 14.4. • 19.30 Uhr: 14. Giengener Kulturnacht, u.a. mit Nepo Fitz, Delta Q und Olaf Bossi, Innenstadt, Giengen 16,00 ticketshop.hz.de 24.04.18 Der Frauenarzt von Bischofsbrück – Folge 6 Stadtbibliothek - Margarete- Hannsmann-Saal, Heidenheim 20,00 14. Gienger Kulturnacht 14. April 2018, 19.30 Uhr Innenstadt Giengen Das nächtliche Kultur-Event bietet an sechs verschiedenen Spielorten ein ebenso hochkarätiges wie vielfältiges Programm. Dabei sind u.a. der bayerische Kabarettist und Comedian Nepo Fitz, das preisgekrönte A-cappella-Ensemble Delta Q, der Musikkabarettist Olaf Bossi, der aus Belgien stammende Pop- und Jazzmusiker Andy Houscheid mit seinem Trio und viele mehr. Außerdem stehen ein Carmina-Burana-Singalong, virtuose Tastenakrobatik an zwei Pianos, preisgekrönte Kurzfilme, musikalische Lesungen und ein multikulinarisches Auszeitcafé auf dem Programm. 16,00 Euro deTTinGen Anzeige Schüler öffnen ein „Fenster in die Welt“ Am heutigen Mittwoch, 11. April richtet die Freie Evangelische Schule Heidenheim einen besonderen musikalischen Abend aus. Das Konzert mit dem Titel „Fenster in die Welt“ beginnt um 18.30 Uhr in der Peterskirche Dettingen, die Schüler bringen Lieder, Gospels, Chor- und Liedsätze sowie Volksweisen in sechs Sprachen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Birkenried Balladen und mehr mit Danny Streete Anzeige Danny Streete singt, spielt und erzählt Balladen der Rock-, Pop- und Folk-Geschichte – bei der Sonntags- Matinee am 15. April ab 14 Uhr im Kulturgewächshaus in Birkenried. Nähere Info: Tel. 08221 .24208 oder unter www.birkenried.de. diSCHinGen „Ha komm!“: Mantel in der Arche Anzeige Mit seinem neuen Soloprogramm „Ha komm!“ gastiert Ernst Mantel am kommenden Sonntag, 15. April um 18 Uhr in der Arche Dischingen und präsentiert neue Lieder und neue Szenen aus den tiefsten Untiefen der schwäbischen Hirnwindungen. Karten und Info: Ticketshop im Pressehaus, ticketshop.hz.de und unter Tel. 07327.9222111. Ticketshop im Pressehaus Olgastraße 15 ∙ 89518 Heidenheim Montag – Freitag 8.00 – 17.00 Uhr Samstag 9.30 – 13.00 Uhr Online-Ticketverkauf ticketshop.hz.de

neuewoche. Veranstaltungen Mittwoch, 11. April 2018 45 HEIDENHEIM Schwäbisch Kochen im Haus der Familie Unter dem Motto „Schwäbisches neu interpretiert“ kocht der junge Spitzenkoch Matthias Walter am morgigen Donnerstag, 12. April ab 18.30 Uhr im Haus der Familie Heidenheim. Einige Plätze sind noch frei, Information und Anmeldung unter Tel. 07321.93660 oder per Mail an info@familienbildung-hdh.de. HEIDENHEIM Jazz-Time mit „Nightline Blue“ Anzeige 26.04.18 Furioso Waldorfschule, Heidenheim 14,70-23,00 26.04.18 The Leonard Cohen Project – Songs of Love and Hate Rathaus Oberkochen 11,00-22,00 26.04.18 The Harlem Globetrotters MHP Arena, Ludwigsburg 32,90 – 49,00 26.04.18 HAIR – Let the sun shine in The American Tribal Love-Rock Musical AboCard-Ermäßigung 3 Euro Congress Centrum, Heidenheim 39,90 – 59,90 26.04. bis 01.05.18 Circus Krone Festplatz an der Nördlinger Straße, Heidenheim 22,10 – 47,40 27.04.18 Peter Holzapfel und Erwin Rehling Pfleghof, Langenau 15,00 27.04.18 Mario Novembre Im Wizemann (Club), Stuttgart 32,05 28.04.18 Sarah Straub – Love Is Quiet Tour 2018 Bürgerhaus Schranne, Giengen 16,00 28.04.18 Enissa Amani Roxy, Ulm 31,87 29.04.18 1. FC Heidenheim – SV Sandhausen Voith-Arena, Heidenheim 12,00 – 24,00 29.04.18 MASSACHUSETTS - Das BEE GEES Musical Congress-Centrum Stadtgarten, Schwäbisch Gmünd 44,90-59,90 29.04.18 Dates - Vier auf einen Streich Sasse-Theater, Heidenheim 6,00 ticketshop.hz.de TIPPS Herr Diebold ond Kollega 21. April 2018, 20 Uhr Gemeindehalle, Zöschingen Die Welt im Jahr 2018: Blondtoupierte Milliardärspräsidenten, milchgesichtige Asientyrannen, osmanische Allmachtssultane und zaristische Dauerdopingmuskelprotze spielen mit dem Erdball ihre eigene zynische Katastrophenweltmeisterschaft. Nur ein kleines Orkeschderle von der Ostalb kann die Welt noch retten Folgen Sie den unglaublich virtuosen Klängen und wahnsinnig unsinnigen Texten der Aalener Spätzlesmugger „Herr Diebold ond Kollega“ auf ihrer mutigen Mission gegen den globalen Ernst. SUDOKU 12,00 Euro Am kommenden Freitag, 13. April um 20 Uhr ist Jazz-Time angesagt in der Cafeteria der Dualen Hochschule Heidenheim: Zu Gast sind Michael Döllers „Nightline Blue“ mit Lynette Funk. Karten gibt‘s im Pressehaus, ticketshop.hz.de und bei der Tourist Info. HEIDENHEIM Anzeige „Voodoo Kiss“ kommen ins „Friday“ Am Samstag, 21. April um 21 Uhr kommt die Karlsruher Formation „Voodoo Kiss“ in die Heidenheimer Latenight-Bar „Friday“. Unplugged lassen die Rock‘n‘Roller die Decke wackeln in Heidenheims beliebtestem Wohnzimmer. Einlass ist ab 20 Uhr, der Eintritt ist frei. So geht‘s: Füllen Sie die Matrix mit den Zahlen 1 bis 9. Jede Zahl von 1 bis 9 darf nur einmal in der Spalte (senkrecht), nur einmal in der Reihe (waagrecht) und nur jeweils in einem der neun Felder vorkommen. Dopplungen sind natürlich nicht erlaubt. Auflösung: Mariana Leky liest aus „Was man von hier aus sehen kann“ 17. April 2018, 19 Uhr Kulturzentrum Kloster, Herbrechtingen Selma, eine alte Westerwälderin, kann den Tod voraussehen. Immer, wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Davon, was die Bewohner in den folgenden Stunden fürchten, was sie blindlings wagen, gestehen oder verschwinden lassen, erzählt Mariana Leky in ihrem Roman. „Aber es ist vor allem ein Buch über die Liebe unter schwierigen Vorzeichen, Liebe, die scheinbar immer die ungünstigsten Bedingungen wählt. 9,70 Euro Schmid Gerstetten Wilhelmstraße 11∙ 89547 Gerstetten KOMM-IN Karlstraße 12 ∙ 89568 Hermaringen Der Schreibladen Kirchgasse 7, 89561 Dischingen Schreiblädle Baierl Hauptstraße 33 ∙ 89567 Sontheim