Aufrufe
vor 4 Monaten

Fraenkisch-Hohenlohischer Wochenspiegel

Ausgabe 11.04.2018

Seite 12

Seite 12 Fränkisch-Hohenlohischer WOCHENSPIEGEL Mittwoch, 11. April 2018 Berufsinfotag Junge Talente in der Region Rothenburg o. d. T. 19. April 2018 | 16.00 – 21.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Rothenburg o. d. T. Eintritt frei! Der Berufsinfotag Region Rothenburg bietet jungen Menschen auch in diesem Jahr eine wertvolle Entscheidungshilfe im großen Angebot möglicher Praktika, Ausbildungsberufe, Studiengänge oder auch beim Thema „Duales Studium“. Die Wahl der richtigen Ausbildung bzw. des passenden Berufs ist eine entscheidende Schlüsselstelle ihrer persönlichen Entwicklung. Organisiert von der Stadt Rothenburg und dem Arbeitskreis Schule-Wirtschaft-Rothenburg, sieht sich der Berufsinfotag Region Rothenburg deshalb als aktive und ideale Kommunikationsplattform. Über 90 Aussteller spiegeln die Qualität und Vielfalt der in Rothenburg und Umgebung über ihre Tätigkeitsfelder, Ausbildungs- und Arbeitsplätze sowie Karrieremöglichkeiten in der Mehrzweckhalle am P1. Mit dabei sind Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen, Innungen, Ämter, Institutionen, Verbände, Berufs- und Hochschulen, Kammern, Polizei und viele mehr. Firmenchefs und Personalleiter informieren mit ihren jeweiligen Azubis über Ausbildungsberufe von A bis Z! Auch zahlreiche Studienangebote werden vorgestellt. Schüler und Schülerinnen in Vorabschlussklassen erhalten so umfassende Informationen aus erster Hand von den direkten Ansprechpartnern auf den Ständen und ebenso durch die inzwischen 5. Neuauflage der bewährten Aus- angebotenen Ausbildungsplätze wider und informieren Talente in der Region bildungsbroschüre „Junge Rothenburg“, die vor dem Berufsinfotag an alle Schulen im Umkreis von ca. 30 Kilometern verteilt wird. Die neue Junge-Talente-Ausbildungsbroschüre 2018 zeigt alle ausstellenden Ausbildungsbetriebe und gibt detaillierte Informationen zu Berufen, Voraussetzungen, Studiengängen oder Praktika in der näheren Umgebung mit den jeweiligen Kontaktdaten der Ansprechpartner. Alle Schülerinnen, Schüler und Eltern sind eingeladen, direkt am Berufsinfotag diese Vielzahl an Informationen zu nutzen, Fragen zu stellen und Antworten zu sammeln, die später vielleicht die Grundlage dafür sind, welcher berufliche Weg eingeschlagen wird. Fazit: Kommen, schauen, Fragen stellen, Kontakte knüpfen, Chancen nutzen! über 90 Aussteller www.ausbildung-rothenburg.de Agentur für Arbeit Ansbach – Weißenburg Norbert Schneider Garten- und Landschaftsbau Amtsgericht Ansbach

Mittwoch, 11. April 2018 Fränkisch-Hohenlohischer WOCHENSPIEGEL Seite 13 Komm vorbei! Berufe von A bis Z Karriere Informationen Zukunftschancen Duales Studium Ansprechpartner Praktikumsstellen Ausbildungsbetriebe HALLENPLAN Endress Holzfeuerungsanlagen Bundeswehr WTN Werkzeugtechnik Lupudu Baumann Bauinnung Rothenburg- Uffenheim Keller & Hahn Brunnenbau Finanzamt Ansbach Central- Garage Korn Johann Stein MEKRA Lang KFZ- Innung ASEDO Hotel Rappen Hotel Reichsküchenmeister Erdmann Konstruktionen MHZ Hachtel DEHOGA + Hotel Schranne Sigloch Distribution Maschinenbauschule Ansbach Hotel Eisenhut KARL SCHNELL Amt für Digitalisierung Diakonie Neuendettelsau D. Lechner Konstruktionsbüro Bayer Stadt Rothenburg Siniat Amtsgericht Ansbach Hofmann Blechbearbeitung VR Bank Allod ebalta Kolping Bildungszentrum Rothenb. TecAlliance Voith Turbo WC WC Halle (Untergeschoss) Foyer (Erdgeschoss) Notausgang Durchgang Fröbel Halle Schneider & Sohn Schott & Meissner Wahlers Forsttechnik Agentur für Arbeit TVU Textilveredlungsunion Sparkasse Maler- u. Lackierer- Innung Käthe Wohlfahrt Bundespolizei Karl Schmidt Landespolizei Hochschule Ansbach Kybalion Baß Antriebstechnik Sport- und Physioschule Waldenburg Plan nicht maßstabsgetreu – Änderungen vorbehalten AOK Wuppermann romutec ANRegiomed Seniorenwohnen Bürgerheim bk Group PTA Schule Würzburg ebm-papst time Company Wirthwein bosch Tiernahrung Schneider Gartenbau Metallbau Haag Zentraler Diakonieverein Neuberger Gebäudeautomation Electrolux Rothenburg YANMAR Brothaus Bäcker- Innung Stiegele ROTABENE! Medienhaus Kunststoffnetzwerk Franken FabLab KEITEL Spedition Hochschule Heilbronn Schreiner Innung + Berufsschule Dkb. Metallbauer Innung Berufsschule Rbg.+ HWK Bauereiss Aufzug Offene Ausbildungsplätze 2018 Foyer Fleischer- Innung IHK Eingang Mehrzweckhalle Imbiss Brothaus ME-Info Truck Parkinfo Von 9-18 Uhr ist der P1 am Spitaltor gebührenpflichtig. Mit dem Erwerb einer Rothenburg-Plus-Karte (beim Ordnungsamt, im Stadtmarketingbüro oder bei allen teilnehmenden Geschäften) können Sie jeweils 2 Stunden Freiparkzeit in Anspruch nehmen. www.ausbildung-rothenburg.de Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung s Sparkasse Ansbach Fleischer-Innung Ansbach Stadt und Land