Aufrufe
vor 1 Woche

Geschäftsbericht 2017

Geschäftsbericht 2017 - Eidgenössische Revisionsaufsichtsbehörde RAB

42 Anhänge | RAB

42 Anhänge | RAB 2017 Organisation der RAB Rechtsform Eingliederung in Bundesverwaltung Sitz Öffentlich-rechtliche Anstalt mit eigener Rechtspersönlichkeit Unabhängige Einheit der dezentralen Bundesverwaltung, administrativ dem Eidg. Justiz- und Polizeidepartement (EJPD) zugeordnet Bern Organe der RAB Verwaltungsrat Thomas Rufer (Präsident), Betriebsökonom FH, dipl. Wirtschaftsprüfer (bis 31.12.2017) Wanda Eriksen-Grundbacher, Masters in Accounting Science, dipl. Wirtschaftsprüferin, US CPA (ab 1.1.2018 Präsidentin) Sabine Kilgus (Vizepräsidentin), Prof. Dr., Rechtsanwältin Anzahl Mitarbeitende Finanzierung Gesetzlicher Auftrag Zuständigkeiten Unabhängigkeit/Aufsicht Direktion Conrad Meyer, Prof., Dr. Daniel Oyon, Prof., Dr. Viktor Balli, Chemieingenieur ETH/Ökonom HSG (ab 1.1.2018) Frank Schneider, Direktor, Executive MBA ZFH, dipl. Wirtschaftsprüfer Reto Sanwald, stellvertretender Direktor, Leiter Recht und Internationales, Dr. iur., Rechtsanwalt Martin Hürzeler, Leiter Financial Audit, Betriebsökonom FH, dipl. Wirtschaftsprüfer Heinz Meier, Leiter Regulatory Audit, dipl. Wirtschaftsprüfer Sébastien Derada, Leiter Zulassung Revisionsstelle Eidg. Finanzkontrolle (EFK) Per 31. Dezember 2017 waren 30 Mitarbeitende, verteilt auf 25.3 Vollzeitstellen bei der RAB tätig. Die RAB finanziert sich ausschliesslich über Gebühren und Aufsichtsabgaben der zugelassenen und beaufsichtigten Personen und Unternehmen. Steuergelder werden keine beansprucht. Sicherstellung der ordnungsgemässen Erbringung und der Gewährleistung der Qualität von Revisions- und Prüfungsdienstleistungen. Beurteilung von Zulassungsgesuchen, Aufsicht über die Revisionsunternehmen von Gesellschaften des öffentlichen Interesses und Leistung von internationaler Amtshilfe im Bereich der Revisionsaufsicht. Die RAB übt ihre Aufsichtstätigkeit unabhängig aus, untersteht jedoch der Aufsicht des Bundesrates. Sie erstattet dem Bundesrat und der Bundesversammlung jährlich Bericht über ihre Tätigkeit.

Anhänge | RAB 2017 43