Aufrufe
vor 1 Woche

GastroGuide FS 2018

Gastro Guide GastroGuide Frühling Sommer GastroGuide 2018 Trier

WWOO Die in den

WWOO Die in den Niederlanden designte und in Deutschland gefertige Outdoor-Küche von WWOO ist komplett aus Sichtbeton gegossen. Da das Material extrem widerstandsfähig ist, kann zu jeder Jahreszeit problemlos im Freien gekocht werden. Das geradlinige Design verzichtet auf überflüssigen Schnickschnack und wirkt somit im Grünen nicht überladen. Kunden können aus einer Vielzahl an Modulen wählen und diese kombinieren. Durch die Beimischung von Pigmenten kann sogar die Wunschfarbe ausgewählt werden. Keramikgrills von Big Green Egg oder Monolith ergänzen die Küche. Auch Gas- und andere Holzkohlegrills sind eine Möglichkeit. Zusätzliche Module sind ein Kamin, eine Spüle, eine Überdachung oder sogar eine Outdoor-Dusche. FIRE MAGIC BLACK DIAMOND Seit rund 80 Jahren baut Fire Magic Outdoor-Küchen für höchste Ansprüche. Die Grundlage für die Black-Diamond-Variante ist eine grau-schwarz-chrom gehaltene Kücheninsel aus Glasfaserbeton und einer massiven Arbeitsplatte aus Stein. Individuell ausgewählte Einbaugeräte ergänzen den Grillgenuss. Ein Doppel-Seitenbrenner und Einbaugrill inklusive Rotisserie aus der Echelon-Serie reichen, um die gesamte Familie zu bekochen. Die wasser- und regendichte Konstruktion des Grills macht einen zusätzlichen Schutz unnötig. Alle Bedienelemente sind zudem beleuchtet und ermöglichen das Kochen auch bei fehlendem Licht. 64

BEEFEATER ARTISAN Artisan von Beefeater verlegt die heimische Küche ganz einfach nach draußen: Mit Granit-Arbeitsplatte, einem doppeltürigen Kühlschrank, Waschbecken mit Spülarmatur und der wetterfesten sowie UV-resistenten Konstruktion in Steinputzoptik muss beim Grillen auf nichts verzichtet werden. Saucen können bequem auf dem Seitenbrenner köcheln, während auf dem Signature-3000-Einbaugrill vier Hochleistungsbrenner den Steaks einheizen. Eine Quartz-Start-Zündungs-Technologie reduziert flackernde Flammen und sorgt somit für eine gleichmäßigere Hitzeabstrahlung. JOKODOMUS Jokodomus bietet die wohl mobilste Outdoor-Küche auf dem Markt. Verschiedene Module wie eine Spüle, Arbeitsplatten oder eine Teppanyaki-Grillplatte sind auf Rollen montiert. Im Freien lassen sich diese Küchenwagen aneinanderschieben und zu einer Küche verbinden.Dank des Edelstahl-Looks erinnern die Module namens Auxilium an die professionelle Gastronomie. 65