Aufrufe
vor 1 Monat

Ausgabe 19 / 2017/18

26 | KREISLIGA D1 – D3

26 | KREISLIGA D1 – D3 Kreisliga D1 Kelberg II – Dockweiler II 1:1 1. Kelberg II 12 47 : 5 28 2. Neunkirchen III 11 32 : 9 24 3. Wiesbaum II 11 43 : 21 21 4. Dockweiler II 11 25 : 17 21 5. Kirchweiler II 11 27 : 11 18 6. Brockscheid 9 20 : 16 16 7. Darscheid II 10 17 : 21 13 8. K.-Gerolstein III 11 18 : 23 12 9. Üdersdorf II 11 14 : 31 9 10. Daun II 13 15 : 59 4 11. Nohn II 10 5 : 50 1 Kreisliga D2 Weinsheim III Bitburg III 3:2 Nachholspiele: Mehlental II – Bitburg III 1:3 Kreisliga D3 Tabelle Tabelle 1. Nusbaum III 13 48 : 9 33 2. Arzfeld III 13 51 : 14 30 3. Mehlental II 14 42 : 23 27 4. Bitburg III 16 46 : 31 27 5. Waxweiler II 13 45 : 19 26 6. Weinsheim III 14 28 : 42 19 7. Bleialf II 12 31 : 26 18 8. Pronsfeld II 13 31 : 35 18 9. Großkampen II 14 28 : 35 17 10. Eschfeld II 11 20 : 23 14 11. ADOS-Auel II 12 16 : 34 8 12. Esch II 13 14 : 47 7 13. Neuerburg III 12 11 : 73 0 Dudeldorf II – Bitburg IV 9:0 Tabelle 1. Wolsfeld II 14 45 : 18 35 2. Echtersbach II 14 30 : 15 32 3. Prüm-Enz II 14 32 : 11 30 4. Schleid II 14 24 : 17 22 5. Dudeldorf II (9er) 15 45 : 46 22 6. Nusbaum IV 13 41 : 33 21 7. Gilzem II 13 40 : 22 20 8. Nattenheim III 14 35 : 28 19 9. Bitburg IV 15 41 : 40 16 10. Mettendorf II 14 37 : 40 15 11. Stahl III 13 27 : 52 12 12. Badem III (9er) 12 15 : 56 7 13. Bollendorf II (9er) 13 14 : 48 5 Ergebnisse 18. Spieltag | Ausblick 19. Spieltag Darscheid II – Neunkirchen III Mit zwei Siegen an diesem Doppelspieltag könnte Neunkirchen bis auf einen Zähler zu Tabellenführer Kelberg aufschließen. Aber Darscheid ist zuhause noch ohne Punktverlust. Wiesbaum II – Nohn II Wiesbaum hat die Spitze trotz sieben Punkten Rückstand bei einem Spiel weniger sicherlich noch im Visier. Gegen das noch sieglose Schlusslicht Nohn soll der Abstand verringert werden. Daun II – Kelberg II Nach dem vierten Remis in dieser Pronsfeld II – Waxweiler II Nach der 0:5-Pleite im Verfolgerduell gegen Arzfeld muss Waxweiler seine Wunden lecken. Aber dennoch ist das Spitzentrio noch in Schlagweite. Bleialf II – Eschfeld II Bleialf scheint den Gästen zu liegen. In der Saisonvorbereitung gab es einen 8:0-Erfolg und im Hinspiel einen 3:0-Sieg. Großkampen II – Neuerburg III Großkampen möchte sich nicht blamieren und nicht als erstes Team Federn gegen den punktlosen Tabellenletzten lassen. Pronsfeld II – Eschfeld II Das Hinspiel entschied Eschfeld mit Stahl III – Nusbaum IV Nusbaum ist zuhause eine Macht und führt die Heimtabelle an. Auswärts läuft es aber nicht rund und es steht erst ein Sieg zu Buche. Dudeldorf II (9er) – Mettendorf II Mettendorf wartet auswärts noch auf ein Erfolgserlebnis und es könnte auch diesmal schwer werden. Dudeldorf bewies beim 9:0 gegen Bitburg, dass es den Freiraum zu nutzen weiß. Schleid II – Gilzem II Mit einem Sieg könnten die Gäste an Schleid vorbeiziehen. Und da Gilzem sogar ein Spiel weniger absolviert hat, ist das Podium noch in Reichweite. Saison (1:1 gegen Dockweiler) hat Spitzenreiter Kelberg das Titelrennen wieder spannender gestaltet. Weitere Punktverluste sollen vorerst aber vermieden werden. Üdersdorf II – Darscheid II Darscheid wartet auswärts noch immer auf ein Erfolgserlebnis. Dagegen ist die Heimbilanz von Üdersdorf noch positiv und soll es auch bleiben. Nohn II – Neunkirchen III Schlusslicht Nohn ist noch ohne Sieg und Neunkirchen kann zu Spitzenreiter Kelberg bis auf einen 2:1 für sich. Nun würden die Gastgeber den Spieß gerne umdrehen und den Tabellennachbarn distanzieren. Arzfeld III – Neuerburg III Mit einem 5:0 gegen Waxweiler hat Arzfeld seine Titelambitionen eindrucksvoll unterstrichen und sollte sich vom punktlosen Schlusslicht Neuerburg nicht stoppen lassen. Mehlental II – Nusbaum III Dem 5:3-Sieg gegen Neuerburg ließ Mehlental unter der Woche eine 1:3-Pleite gegen Bitburg folgen. Nun stehen die Gastgeber gegen Spitzenreiter Nusbaum im Titelrennen unter Druck. Nusbaum kann sich eines lästigen Verfolgers entledigen. Echtersbach II – Wolsfeld II Der Tabellenzweite erwartet den Spitzenreiter und könnte mit einem Sieg nach Punkten mit dem Tabellenführer gleichziehen. Das Hinspiel hat Wolsfeld mit 3:2 für sich entschieden. Nattenheim III – Bollendorf II (9er) Nattenheim möchte gegen das Schlusslicht seine Heimbilanz aufpolieren. Und es gilt Revanche für die 1:4-Hinspielpleite zu nehmen. Prüm/Enz-Irrel II – Dudeldorf II (9er) Der Tabellendritte Irrel wird mit Sicherheit mit einem Auge zum Spitzenspiel Echtersbach gegen Wolsfeld schielen. Aber es gilt natürlich auch Punkt aufschließen. Damit sind die Rollen klar verteilt. Brockscheid – Dockweiler II Das Tabellenbild ist noch schief. Brockscheid hat noch die mit Abstand meisten Spiele zu absolvieren und genau wie Dockweiler die Spitzengruppe noch ein wenig im Blick. K.-Gerolstein III – Wiesbaum II Wiesbaum hat durchaus noch Titeloder zumindest Aufstiegschancen. Doch dafür sollte nun mehr herausspringen, als ein 3:3-Remis wie im Hinspiel. Waxweiler II – Weinsheim III Waxweiler darf sich im Aufstiegskampf keine Punktverluste mehr erlauben. Aber die Gäste reisen mit zwei Siegen nach der Winterpause selbstbewusst an. Auel II – Großkampen II Auel hat alle seine acht Punkte zuhause eingefahren. Diese Bilanz soll gegen Gäste aus dem Niemandsland der Tabelle ausgebaut werden. Bitburg III – Bleialf II Bitburg ist mit 19 Punkten derzeit die beste Heimmannschaft, hat aber mit neun Spielen auch die meisten Begegnungen vor eigenem Publikum absolviert. seine Heimaufgabe zu lösen. Gilzem II – Stahl III Das Hinspiel hat Gilzem mit 4:1 für sich entschieden. Zuhause möchten sich die Gastgeber natürlich auch nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Bitburg IV – Schleid II An das Spitzentrio wird Schleid wohl nicht mehr wirklich rankommen. Doch der aktuelle vierte Tabellenplatz soll es am Saisonende dann doch sein.

Mit unseren Ideen fallen Sie auf. Garantiert. Gerüstbanner Fahrzeugbeschriftung Wir beraten, gestalten und produzieren! ROLLUPS MESSE-SYSTEME AUFKLEBER WERBEBANNER SCHILDER KUNDENSTOPPER DISPLAYS FAHNEN Vulkanring 3 · 54568 Gerolstein · Tel.: 06591-970070 · www.blue-werbetechnik.de „Häss dou dat och alt jesehn?“ Fernsehen über die Region zu jeder Zeit auf www.osieben.tv Neue Folgen von „Hier bei uns“ immer mittwochs ab 17 Uhr

Ausgabe 8: 16. Spieltag, Saison 2012/2013 - DJK Eintracht Hiltrup
Volleyballbroschüre 2017/18
HEIMSPIEL | Saisonheft 2017 / 18
Der Sportblick (Ausgabe Nr. 11 | 17/18)
EleNEWS_8_17-18
SP4ORT-2017-03