Aufrufe
vor 2 Wochen

Ausgabe 20 / 2017/18

14 | KREISLIGA B1

14 | KREISLIGA B1 Ergebnisse 19. Spieltag Stadtkyll II – Wiesbaum 2:2 Daun – Ahbach II 3:4 Üdersdorf – Gönnersdorf 4:3 Nohn – Darscheid 2:0 Ulmen – Ellscheid II 5:0 Mehlental – Schönecken 2:0 Auel – Gerolstein 1:1 Rückblick SV Nohn – SG Darscheid 2:0 Peter Schöders schlägt wieder doppelt zu Nachholspiel Stadtkyll – Daun 6:0 Tabelle 1. Stadtkyll II 19 58 : 31 41 2. Wiesbaum 17 63 : 15 39 3. Ulmen 18 55 : 21 37 4. Mehlental 17 59 : 25 35 5. Ahbach II 18 31 : 36 28 6. Auel 18 33 : 44 24 7. Üdersdorf 16 37 : 46 21 8. Nohn 17 29 : 40 20 9. Schönecken 17 31 : 41 18 10. Gönnersdorf 17 29 : 51 17 11. Daun 17 27 : 48 16 12. Gerolstein 17 28 : 42 15 13. Ellscheid II 17 28 : 44 15 14. Darscheid 17 16 : 40 12 Top Torschützen 1. Tobias Barger Wiesbaum 18 1. Michael Zeimmes Mehlental 18 3. Pascal Krämer Mehlental 17 4. Mike Schumacher Ulmen 16 Nohns Kapitän Manual Raitz scheitert hier an Gästetorwart Taleb Zoaeter. Zunächst sah es so aus, als wenn Schlusslicht Darscheid in Nohn nicht den Platz mit leeren Händen verlassen würde. Darscheid erarbeitete sich ein Übergewicht und entfachte Druck auf das Tor der Gastgeber. Bei Standards wie Eckbällen geriet Nohns Tor oft in Gefahr. Trotzdem fehlte die Durchschlagskraft, so dass Nohns Abwehr jederzeit Herr der Lage blieb. Mit zunehmender Spielzeit und vor allem als Nohns Trainer Jürgen Meurer mit Fabian Schneider und Andreas Streicher zwei leicht angeschlagene Spieler, die ansonsten in der Startelf stehen, aufs Feld schickte, wendete sich das Blatt. „Das gab uns noch mal einen Schub“, freute sich Meurer. „Alles in allem war es kein schönes Spiel. Auf beiden Seiten boten sich nur wenige Torchancen“, fuhr er fort. Meurer verfügt mit Stürmer Peter Schröder aber wieder über einen Goalgetter, der beide Tore (73./82.) erzielte und somit auch den Unterschied machte. Die restlichen Spiele im Rückblick K.-Gerolstein – Ellscheid II 2:1 Durch einen Doppelpack von Björn Thömmes (35./80.) gelang Gerolstein in diesem Kellerduell, einer Hängepartie vom 16. Spieltag, ein wichtiger Sieg. Für Ellscheid hatte Stefano Stroh (60.) zwischenzeitlich ausgeglichen. Stadtkyll II – Wiesbaum 2:2 Zwar schoss Tobias Maus (7.) das 1:0 für Stadtkyll, aber die junge Mannschaft von Spitzenreiter Wiesbaum zeigte sich bis zur Pause als die stärkere. Nach dem 1:1 durch Christian Eich (22. FE) erzielte Jannik Hennes (34.) durch energisches Nachsetzen das 2:1 für Wiesbaum. Verstärkt drängte Stadtkyll nach der Pause auf den Ausgleich und wurde durch den Treffer von Harald Weberskirch (61.) belohnt. Daun – Ahbach II 3:4 Daun vermasselte die gute Chance zu gewinnen. Bei einer 3:2-Führung verloren die Gastgeber Stürmer Nooraldin Abuzarad (81.) durch Platzverweis (g/r). Bis dahin hatten Oleg Gontschar (58./ 64.) und Abuzarad (65.) einen 0:2-Rückstand in eine Führung umgewandelt. Doch Ahbach wendete das Blatt in Überzahl erneut. Aus dem letzten Aufgebot von Ahbach trafen Christoph Poloczek (20.) Maximilian Meyer (53./84.) und Paul Klein (81.). Üdersdorf – Gönnersdorf 4:3 Nach 45 Minuten befand sich Gönnersdorf nach den Toren von Michael Crump (20.) und Tom Welling (34.) bei einem Gegentreffer von Richard Schomers (10.) auf dem Weg zum dritten Auswärtssieg. Dann zogen die Gastgeber nach Toren von Tim Thielen (47./70.) und Michael Schmitz (57.) auf 4:2 davon. Dominik Müller (88.) war noch für die Gäste erfolgreich. Ulmen – Ellscheid II 5:0 Die rote Karte für Ellscheids Thomas Zens (37.) war der Anfang vom Ende für seine Mannschaft. Der folgende Foulelfmeter wurde von Jan Verwaayen zum 1:0 für Ulmen verwandelt, wonach Niklas Denkel (54.) und Mike Schumacher (61./76./79.) mit einem Hattrick das Endergebnis in die Höhe schraubten. Mehlental – Schönecken 2:0 Marcel Busch (48./72.) sicherte Mehlental mit zwei Toren den Heimerfolg gegen die noch nicht von allen Abstiegssorgen befreite Mannschaft von Schönecken. Mehlental dagegen hält Kontakt zur Spitzengruppe und sorgt auch dafür, dass es im Kampf um den Aufstieg spannend bleibt. Auel – K.-Gerolstein 1:1 Gerolstein holte einen Auswärtspunkt, womit sich Trainer Frank Steil zufrieden zeigte. „Zu offen wollten wir aufgrund der Kontergefahr von Auel nicht spielen“, sagte der Gerolsteiner Trainer und mied das Risiko. Fabian Schun (8.) hatte für seine Elf in den Anfangsminuten die Führung erzielt. Eine Minute vor der Pause glich Amin Barkallah für die Platzherren aus.

Heimische Betriebe unterstützen die SG Darscheid/Mehren beim Abstiegskampf! Inh. Georg Schüler Maschinenbaumeister Bahnhofstrasse 15 54552 Utzerath Tel.: 02676 - 951 004 Fax: 02676 - 951 012 Mobil: 0170 - 213 99 79 schueler.georg@googlemail.com Wir wünschen den Mannschaften der SG Darscheid / Mehren eine gute Saison und den Zuschauern spannende Spiele! Unsere Leistungen Unsere Leistungen Hauptstraße 27 · 54552 Mehren Telefon 0 65 92-98 08 16 · Fax 0 65 92-98 08 17 eMail zens-bau@t-online.de · www.zensbau.de Unsere Leistungen Unsere Leistungen Moderne Raum- und Fassadengestaltung Moderne Raum- und Fassadengestaltung Maler-, Moderne Tapezier-, Raum- und Lackierarbeiten Fassadengestaltung Maler-, Moderne Tapezier-, Raum- Lackierarbeiten und Fassadengestaltung Dekorative Maler-, Tapezier-, Innenwandtechniken Lackierarbeiten Dekorative Maler-, Innenwandtechniken Tapezier-, LackierarbeitenWärmedämm-Verbundsysteme Dekorative Innenwandtechniken Wärmedämm-Verbundsysteme Dekorative InnenwandtechnikenIndustrie- Wärmedämm-Verbundsysteme Garagenbodenbeschichtungen Industrie- Wärmedämm-Verbundsysteme Garagenbodenbeschichtungen Industrie- und Garagenbodenbeschichtungen Industrie- und Garagenbodenbeschichtungen Ewald Klütsch Beratung & Verkauf Telefon +49 6592 999 94 63 Mobil +49 160 711 16 16 E-Mail ewald.kluetsch@streif.de Streif Haus GmbH | Steininger Straße 28 | 54552 Mehren WWW. STREIF.DE Unsere Leistungen Moderne Raum- und Fassadengestaltung Maler-, Tapezier-, Lackierarbeiten Dekorative Innenwandtechniken Wärmedämm-Verbundsysteme Industrie- und Garagenbodenbeschichtungen Unsere Leistungen Moderne Raum- und Fassadengestaltung Maler-, Tapezier-, Lackierarbeiten Dekorative Innenwandtechniken Wärmedämm-Verbundsysteme Industrie- und Garagenbodenbeschichtungen Strompreis wird Festpreis. Energie wird innogy. Strom Stabil bietet 24 Monate Preisgarantie*. Profitieren Sie von Planungssicherheit und ausgezeichnetem Service. Jetzt unter innogy.com „Die gibt es Montags bis Freitags von 9.00 bis 16.00 Uhr bei uns im Hofladen.“ Donné Jacobs Frische leckere Tomaten wachsen in der Vulkaneifel. Auf der Quart 7 · 54552 Mehren * Ausgenommen Umsatzsteuer.

5. Ausgabe Stadionzeitung 2017/18
UnserEins - Ausgabe 1 - Saison 2017-18
3. Ausgabe Stadionzeitung 2017/18
1. Ausgabe Stadionzeitung 2017/18
6. Ausgabe Stadionzeitung 2017/18