Aufrufe
vor 2 Wochen

Ausgabe 21 / 2017/18

Wir sind ein

Wir sind ein mittelständisches Speditionsunternehmen mit Sitz in Dreis-Brück, und fahren unter anderem für den größten Getränkehersteller aus der Region. Aktuell haben wir unseren Fuhrpark erweitert und suchen SIE als Verstärkung für unser Team: Berufskraftfahrer (m/w) für Sattel- und Gliederzüge überwiegend für Tagestouren und Nahverkehr Was Sie mitbringen: - Führerschein Klasse CE und Staplerschein - Erfahrung in der Getränkelogistik - Freundliches und gepflegtes Auftreten unserer Kunden gegenüber Was wir bieten: - Festanstellung bei leistungsgerechter Entlohnung - Einen modernen und gepflegten Fuhrpark - Ein motiviertes und freundliches Team Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an h.ludwig@spedition-ludwig.de oder telefonisch unter 06595-92910 Spedition Ludwig GmbH, Vulkanhöhe 1 Nr. 1, 54552 Dreis-Brück SA 28.04.2018 | 16.00-18.00 UHR EINLADUNG ZUR HAUSBESICHTIGUNG Ort: Heckenstück 7, 56814 Greimersburg BONN MAINZ TRIER COCHEM: 0 26 71 - 98 63 0 www.zenz.com

EDITORIAL | 3 Unsere Unsere Jeder Mensch hat etwas, aktuellen das ihn antreibt. aktuellen Unsere Wir machen den Weg frei. Öffnungs- Wir Öffnungs- aktuellen sind für Sie da - wann, wo und wie Sie wollen. Profitieren Sie von unserem Service zeiten: zeiten: Öffnungsper Telefon, Online- Banking, über unsere VR- Banking App oder direkt in Ihrer Immer Filiale. zeiten: Immer - Verständlich erklärt in wenigen Sekunden: Unterwegs oder vor Ort - immer dort, Überall. Überall. Immer - wo Sie sind Überall. Hallo Freunde des runden Leders! Herausgeber konzept92 Werkstatt für Kommunikation, Gerolstein Tel. 06591 9560-0 Layout Anna-Lena Gravemaker, Annika Dahm, Florian Jungels, Desiree Schwan Redaktion Martin Eulgem Mobil 0170 2786464 m.eulgem@leo-fussball.de maGro-verlag, Zülpich: Marc Grospitz, Otmar Reetz Fotos Ilona und Bernd Reinecke, Bruno Rohland, Hartmut Adolphy, Dieter Lützen, Didier Loos, Florian Kartz, Thomas Müller Anzeigen Hartmut Adolphy Tel. 06591 9560-17 h.adolphy@leo-fussball.de Erscheint wöchentlich zu allen Heimspielen Auflage 10.000 Exemplare Also provozieren lässt sich der gute Ronaldo ja nicht. Eigentlich hatte er gedacht, dass sich ein Kandidat um die Krone des weltbesten Fußballspielers aufs Altenteil nach Amerika zurückgezogen hatte. Doch dann lässt sich Zlatan von seinem neuen Club LA Galaxy kurz vor Schluss beim Stande von 2:3 einwechseln und dreht das Spiel mit einem Volleyschuss aus 40 Metern und einem Traum-Kopfball auf 4:3. Gut sagt sich der Portugiese, steigt einen Tag später m Champions-League- Spiel gegen Juventus Turin in den Himmel und zimmert einen Fallrückzieher aus 2,20 Metern Höhe am staunenden Gigi Buffon vorbei ins Tor, nachdem er zuvor schon ein einigermaßen normales Tor erzielt hatte. Presse und sogar die Italiener klatschen Beifall. Und was macht Ibrakadabra? Schickt Grüße über den Teich: „Es war ein Martin Esch Baustert 27 Raphael Ney Preist 25 Pascal Hein Struth 22 Daniel Weber Kirchweiler 22 Marco Otten Esch 22 schönes Tor, aber er sollte es mal aus 40 Metern versuchen.“ Dabei spielte er zwar nicht auf sein Tor von letzter Woche an, sondern auf seinen Fallrückzieher im Länderspiel zwischen Schweden und England aus dem Jahr 2012 an. Damals traf er aus ebenen jenen 40 Metern ebenfalls per Fallrückzieher. Was Ronaldo noch viel mehr ärgern dürfte, das Video vom letzten Ibrahimovic-Auftritt haben im Internet knapp 20 Millionen angeklickt. Den Ronaldo-Treffer knapp 2 Millionen. Was antwortet der Schwede noch gleich, als ihn ein Reporter nach einem Spiel fragte, „Woher haben Sie die Kratzer im Gesicht?“ „Fragen Sie doch mal ihre Frau!“ Ich mag den Mann! Euer Martin Eulgem Die Sparkassen im Fußballkreis Eifel präsentieren die Top-Torschützen Die Sparkassen Bitburg-Prüm und Vulkaneifel verleihen dem Top-Torschützen im Fußballkreis Eifel am Saisonende die neue Torjägerkanone. Diese Auszeichnung ist verbunden mit Geldprämien von 300,- bis 100,- Euro für die besten drei Torschützen aller Ligen. (ohne D-Ligen) Johannes Theis Nusbaum 21 Christoph Furth Weinsheim 20 MikeSchumacher Ulmen 20 Michael Zeimmes Mehlental 20 Waldemar Pertsch Speicher 20 Jeder Mensch hat etwas, Jeder das ihn Mensch antreibt. hat etwas, das Jeder ihn Mensch antreibt. hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Jeder Wir Mensch machen den hat Weg etwas, frei. Wir das sind Wir ihn für machen antreibt. Sie da den - wann, Weg frei. Wir wo und sind wie für Sie wollen. da wann, wo Wir Profitieren und sind Wir wie für machen Sie Sie von wollen. da - den unserem wann, Weg frei. Profitieren wo Service und wie per Sie Sie Telefon, von wollen. unserem Online- Service Profitieren Banking, Wir sind per für über Sie Telefon, Sie unsere von unserem da - wann, Online- VR- Banking, Service per wo und wie App über Telefon, Sie oder unsere wollen. direkt Online- VR- in Banking Banking, Ihrer Profitieren Filiale. App über Sie oder unsere von direkt VRunserem in Ihrer Banking Service Filiale. App oder direkt in Ihrer Filiale. per Telefon, Online- Banking, Verständlich Verständlich erklärt erklärt über in in unsere wenigen wenigen Sekunden: Sekunden: VR- Banking Verständlich App erklärt oder in wenigen Unterwegs Unterwegs direkt Sekunden: oder oder in Verständlich erklärt in wenigen Sekunden: vor vor Ihrer Filiale. Unterwegs Ort Ort - immer immer oder dort, dort, vor wo Unterwegs wo Ort Sie Sie - immer sind sind oder dort, vor wo Ort Sie - immer sind dort, Verständlich erklärt in wo wenigen Sie sindSekunden: Unterwegs oder vor Ort - immer dort, wo Sie sind

VERITAS - Das Genussmagazin / Ausgabe - 21-2017
6. Ausgabe Stadionzeitung 2017/18
1. Ausgabe Stadionzeitung 2017/18
5. Ausgabe Stadionzeitung 2017/18
HAAREN(+) 21 Winter 2017/18
3. Ausgabe Stadionzeitung 2017/18
UnserEins - Ausgabe 1 - Saison 2017-18