Aufrufe
vor 4 Monaten

WDL-aktuell April 2018

Ortsanzeiger für Wadersloh, Diestedde, Liesborn und regional in Lippetal, Stromberg, Sünninghausen. Glücksrallye und Maibaum.

Burgbühne Stromberg e.

Burgbühne Stromberg e. V. - Auf der Suche nach der Zeit – Anzeige – Stromberg (wdl). In der Sommersaison 2018 nimmt das Ensemble der Burgbühne Stromberg das Publikum mit auf eine märchenhafte Suche nach der Zeit. Michael Endes Roman „Momo“ gehört zu den Klassikern der Kinder- und Jugendliteratur. Ab dem 10. Mai wird die Geschichte des kleinen Mädchens, das die Menschen vor den Zeit-Dieben rettet, auf den Stufen vor der Stromberger Hei- lig-Kreuz- Kirche lebendig. Die Regie des Familienstückes übernimmt wieder der Bochumer Regisseur und Theaterpädagoge Hendrik Becker. Die Geschichte spielt am Rande einer großen Stadt. Dort steht die Ruine eines alten Amphitheaters, in dem das Mädchen Momo lebt. Stets hat sie Zeit für ihre Freunde, hört ihnen zu und bringt sie auf gute Ideen und Gedanken. Doch schleichend legt sich ein Schatten über die Stadt und die Freundschaft zwischen Momo und den Stadtbewohnern, denn die Gruppe der Grauen Herren hat es auf die Lebenszeit der Menschen abgesehen. Als Agenten der Zeitsparkasse bringen sie immer mehr Menschen dazu, Zeit zu sparen und effizienter zu arbeiten. In Wirklichkeit aber stehlen sie die kostbare Zeit und sorgen so dafür, dass es in der Welt zunehmend hektischer und kälter zugeht. Als auch Momos Freunde von dieser Kälte erfasst werden, beschließt das Mädchen, etwas zu unternehmen. Hilfe bekommt sie von Meister Hora und seiner weisen Schildkröte Kassiopeia. Wer wissen möchte, ob es wohl gelingen wird, etwas gegen die Grauen Herren zu unternehmen, kann das Familienstück ab dem 10. Mai auf der Stromberger Freilichtbühne erleben. Termine und weitere Infos gibt es auf www.burgbuehne.de oder während der Bürozeiten, dienstags von 17 bis 20 Uhr sowie donnerstags und freitags von 9.30 bis 12.30 Uhr unter Tel. 02529 /948484. Gaßbachtal Stromberg - Ausflugsziel für Radfahrer und Wanderer Stromberg (wdl). Am 1. Mai heißt es für zahlreiche Radfahrer und Wanderer wieder: Wir machen uns auf den Weg ins Gaßbachtal nach Stromberg! Während einige die Pause nutzen, um ein paar Bahnen im Freibad zu ziehen, lassen andere sich mit Kaffee und Kuchen oder Bier und Würstchen bei Live-Musik verwöhnen. Seit mehreren Jahren ist das Gaßbachtal nun ein Etappenziel für Radler und Wanderer geworden, und das nicht nur im Frühjahr. Äpfel aus eigener Ernte, Apfelchips, Apfelsaft hausgebrannte Obstschnäpse und Liköre Regionale Spezialitäten: Hausmacher Wurst, Käse, Marmelade, Steinofenbrot u.v.m. Heideweg 8, zwischen Wadersloh u. Bad Waldliesborn, www.floreana.de Tel.: 0 25 23 / 21 50 Unsere Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr Sa. 10.00 - 16.00 Uhr 1. Mai 11.00 - 18.00 Uhr Die Adresse für gute Beratung, Service, Auswahl und Qualität Beckumer Fahrradlager Große E-Bike-Ausstellung! Mehr als 50 Modelle ständig vorhanden Jobrad/ Lease-a-bike Dienstfahrrad-Konzept Infos im Beckumer Fahrradlager Beckum · Linnenstraße 37 · 02521/10155 Wadersloh · Kirchplatz 9 · 0 25 23 / 94 00 31 www.beckumer-fahrradlager.de Programm Sommer 2018 von Michael Ende für die Bühne bearbeitet von Vita Huber Spielzeit vom 10.05. 05 – 02.09.201809 2018 eine Erzählung aus der Zeit Christi nach dem Roman von Lewis Wallace Spielzeit vom 11.08. – 06.09.201809 Burgstraße 5 · 59302 Oelde-Stromberg Telefon 0 25 29.94 84 84 karten@burgbuehne.de Di. 17 – 20 Uhr · Do. – Fr. 9.30 – 12.30 Uhr Online-Kartenservice 18 WDL aktuellApril 2018

Foto: „AG LGS-Route & Fotografie Golz“ Foto: „AG LGS-Route & Fotografie Golz“ Radfahren in Lippetal – Ein Paradies für Radler Lippetal (wdl). Radfahren durch die zahlreichen Grünanlagen und Wälder bietet Erholungssuchenden in Lippetal viel Entspannung. Das umfangreiche Wirtschaftswegenetz ist für Radfahrer ein ideales Revier abseits der großen Verkehrsadern. Die flache Landschaft - ganz ohne Berge - lockt sportliche, aber auch Freizeitradler. Die Vielfalt Lippetals spiegelt sich nicht nur in der unterschiedlichen Landschaft wider, sondern auch in der Vielfalt der verschiedenen Radwege. Viele regionale und nationale Themenrouten führen durch die Region. Darüber hinaus bietet die Gemeinde Lippetal geführte Radtouren zu unterschiedlichen Themen an. Anradeln am 29. April Immer am letzten Sonntag im April findet das kreisweite Anradeln statt. Auch in der Gemeinde Lippetal bieten die Gästeführerinnen und Gästeführer am Sonntag, 29. April wieder geführte Radtouren an. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos. Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Tour 1: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . „Von Storchennest zu Storchennest“ (55 km) Tour 2: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . „Welt der Sinne“ (30 km) Tour 3: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . „Naturerlebnis Lippe“ (25 km) Info & Anmeldung: Gemeinde Lippetal, Rathaus, Tel. 02923/980- 228 oder unter www.lippetal.de 9. Lippetaler Fahrradthon am Sonntag, 12. August Termin für den beliebten Fahrradtag für die ganze Familie ist immer der zweite Sonntag im August, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Die 42 km lange Rundtour mit zahlreichen Stationen der örtlichen Vereine wird für diesen Tag extra ausgeschildert. Der Ein- und Ausstieg ist an allen Stationen möglich. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos und bei gefüllter Stempelkarte locken Lippetal-Gutscheine als Gewinn. Die ideale Möglichkeit, die Nachbargemeinde Lippetal einmal besser kennenzulernen. Dienstag - Sonntag 14 - 19 Uhr Hausgemachte Torten und mehr! Samstag + Sonntag ab 9.30 Uhr Frühstücksbuffet Anmeldung erforderlich Jeden So ab 12 Uhr Sonntagsessen wie bei Muttern Anmeldung erforderlich Montag Ruhetag · absolut barrierefrei Land-Café Gut Humbrechting Humbrechting 1 · 59510 Lippetal Tel. 02923 / 14 75 www.landcafe-gut-humbrechting.de ...kaufen, da wo’s wächst! Beet- & Balkonpflanzen Schnittblumen Salat- & Kohlpflanzen Fruchtgemüse & Kräuter Blumendeko & Sträuße für Hochzeiten & Schützenfeste Trauerfloristik verkaufsoffene Sonntage: 29.4., 6.5., 13.5. von 11 - 16 Uhr Antonius Vechtel Geiststraße 7 · Wadersloh Tel. 0 25 23 / 94 00 80 www.vechtel-blumen.de Mo.– Fr. 9 –18 Uhr · Sa. 9 –13 Uhr Wir bepflanzen auch gerne Ihre mitgebrachten Schalen und Balkonkästen WDL aktuellApril 2018 19

WDL-aktuell Februar 2018
WDL-aktuell Mai 2018
WDL-aktuell Juli 2017
WDL-aktuell November 2017
WDL-aktuell Juni 2018
WDL-aktuell Oktober 2017
WDL-aktuell November 2016
WDL-aktuell Februar 2017
WDL-aktuell Oktober 2016
WDL-aktuell Juli 2016
WDL aktuell Dezember 2015
WDL-aktuell März 2017
WDL-aktuell März 2018
WDL-aktuell Mai 2017
WDL-aktuell Dezember 2016
WDL-aktuell April 2017
Innerschwand aktuell - April 2011 (7,01 MB)