Aufrufe
vor 1 Monat

Karlsruhe - Fest der Sinne

Die Welt- Premiere!

Die Welt- Premiere! Gold: doppelt und dreifach. Die Sparkasse Karlsruhe wurde zum zweiten Mal in Folge als „Beste Bank in Deutschland“ im Bereich Privatkunden und zudem dreifach für ihre bundesweit beste Beratung ausgezeichnet. #BesteBankInDeutschland

Wege in die Karlsruher INNENSTADT Durch die Baustellensituation bestehen in der Innenstadt Engstellen für Autofahrer. Wir empfehlen daher grundsätzlich die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Aktuelle Verkehrs- und Baustelleninformationen erhalten Sie im Internet über das Mobilitätsportal der Technologieregion Karlsruhe: vmz.karlsruhe.de. Anfahrt PKW: Die Innenstadt und die dortigen Parkmöglichkeiten sind über die Süd- Nord-Achsen Brauerstraße, Ettlinger Straße, Karlstraße und Rüppurer Straße erreichbar. Über die Kriegsstraße erreichen Sie die Fächerstraßen und die dortigen Parkhäuser und Tiefgaragen. Alle innerstädtischen Parkhäuser und Tiefgaragen sind erreichbar. Bitte achten Sie auf die aktuelle Verfügbarkeit über das Parkleitsystem. Anfahrt KVV: Die Haltestellen Kronenplatz, Marktplatz (Kaiserstraße), Herrenstraße und Europaplatz sowie Ettlinger Tor/Staatstheater (Buslinie 10 ab Hauptbahnhof) befinden sich in der Karlsruher Innenstadt, von denen aus Sie auf dem Fußweg alle Highlights beim FEST DER SINNE bequem erreichen. Bitte beachten Sie auch die Informationen und Durchsagen des KVV. Orientierung und Hilfe vor Ort: Den Weg durch die Karlsruher Innenstadt und die FEST DER SINNE- Attraktionen weisen Ihnen Infotafeln am Marktplatz und an vielen markanten Kreuzungspunkten in der Innenstadt. Aktuelle Informationen finden Sie auch unter www.kvv.de, vmz.karlsruhe.de oder www.diekombiloesung.de