Aufrufe
vor 4 Monaten

ChemRRV 814.81

814.81

814.81 Schutz des ökologischen Gleichgewichts 3 Übergangsbestimmungen 1 Das Verbot von Ziffer 1 Absatz 1 gilt für die Produktarten nach Ziffer 1 Absatz 1 Buchstaben b–h: a. ab dem 1. August 2006, wenn sie Nonylphenol oder seine Ethoxylate enthalten; b. ab dem 1. August 2008, wenn sie Octylphenol oder seine Ethoxylate enthalten. 2 Octyl- und Nonylphenolethoxylate dürfen als Formulierungshilfsstoffe in Biozidprodukten oder Pflanzenschutzmitteln, deren Inverkehrbringen vor dem 1. August 2005 bewilligt worden ist, noch bis zum Ablauf der Geltungsdauer dieser Bewilligung in Verkehr gebracht werden. 3 Nonylphenol und seine Ethoxylate dürfen noch bis zum 31. Juli 2006 zu Zwecken verwendet werden, denen die Produktarten nach Ziffer 1 Absatz 1 Buchstaben b–h dienen. 4 Octylphenol und seine Ethoxylate dürfen noch bis zum 31. Juli 2008 zu Zwecken verwendet werden, denen die Produktarten nach Ziffer 1 Absatz 1 Buchstaben b–h dienen. 5 Octyl- und Nonylphenolethoxylate dürfen als Formulierungshilfsstoffe für Biozidprodukte oder Pflanzenschutzmittel gemäss Absatz 2 verwendet werden. 42

Chemikalien-Risikoreduktions-Verordnung 814.81 Anhang 1.9 64 (Art. 3) Stoffe mit flammhemmender Wirkung 1 Organische Phosphorverbindungen 1.1 Begriff Als organische Phosphorverbindungen mit flammhemmender Wirkung gelten: a. Tri-(2,3-Dibrompropyl)-Phosphat (CAS-Nr. 126-72-7); b. Tris-(aziridinyl)-phosphinoxid (CAS-Nr. 545-55-1). 1.2 Verbot Textilien, die Stoffe nach Ziffer 1.1 enthalten und die nach ihrer Bestimmung direkt oder indirekt am Körper getragen werden (Kleidungsstücke, Perücken, Fasnachtskleider usw.) oder zur Ausstattung und Auskleidung von Räumen bestimmt sind (Bettwäsche, Tischtücher, Möbelstoffe, Teppiche, Vorhänge, Gardinen usw.), dürfen durch die Herstellerin nicht in Verkehr gebracht werden. 2. ... 64 Bereinigt gemäss Ziff. I 6 der V vom 10. Dez. 2010 (AS 2011 113), Ziff. II Abs. 3 der V vom 7. Nov. 2012 (AS 2012 6161) und Ziff. II Abs. 2 der V vom 1. Juli 2015, in Kraft seit 1. Sept. 2015 (AS 2015 2367). 43

Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen ... - Die BG ETEM
stoff - Ökoprofit Hannover
Casein-Grundierung Nr. 721 - Auro (CH)
Die Gefahrstoffverordnung in der betrieblichen Praxis - IG Metall ...
EG-Verordnung Ökologischer Landbau - Ministerium für ...
Gefahrstoffe - Kennzeichnung – kein Problem!? - Bundesanstalt für ...
Sicherheitsdatenblatt - Dentabo.de
Handbuch I zur Störfallverordnung (StFV) - Umwelt und Energie
Asphaltierer und Bauwerksabdichter - REACH Hamburg
Erste Hilfe. Codes & Symbole - Migration-online
polyzyklische_aromatische_kohlenwasserstoffe
REACH und GHS für Handwerksbetriebe - Helpdesk REACH & CLP
Sicherheitsdatenblatt - Camping und Caravan Kissmer
Chemikalien-Risikoreduktions-Verordnung - admin.ch
Chemikalien-Risikoreduktions-Verordnung - admin.ch
Chemikalien-Risikoreduktions-Verordnung - Topten
Risikoreduktions-Verordnung, ChemRRV (Ex. Stoffverordnung)
Rechtliche Bestimmungen/Verordnungsliste
Technisches Merkblatt - Compliance Management 3.3 - Pro-K
Technisches Merkblatt - Compliance Management 3.3 - Pro-K ...
DE - Umwelt-online
1. 0,05 MB - Handwerker-Versand.de
7295766 sicherheitsdatenblatt.pdf - Dentabo.de
Stoffe/ Zubereitungen/ Erzeugnisse allgemein - Harmonic Drive AG
Chemikalien Risikoreduktions-Verordnung (ChemRRV), 620 kB