Aufrufe
vor 8 Monaten

ERCO_Katalog_Aussenraum_2018_DE

Bodeneinbauleuchten

Bodeneinbauleuchten Leuchtenanordnung Akzentuierung Für die Akzentbeleuchtung hat sich ein Neigungswinkel (α) von 30° bewährt. Damit erfolgt eine gute Modellierung ohne zu starkes Streif licht. Faustregel: α = 30° α Orientierungsbeleuchtung Bei den Bodenflutern empfiehlt sich eine Montagehöhe von etwa 0,4m über der zu beleuchtenden Fläche. Wandflutung Für eine gleichmäßige vertikale Beleuchtung sollte der Wandabstand (a) der Leuchten etwa ein Drittel der Raum höhe (h) betragen. Den Wandflutertabellen im Katalog und den Artikeldatenblättern können Sie die jeweiligen optimalen Wand- und Leuchtenabstände entnehmen. h Faustregel: a = 1/3 x h Die Planungsempfehlungen für Wandfluter vermitteln eine Entscheidungshilfe zur optimalen Anordnung. Die Tabelle gibt die optimale Wandhöhe sowie die geeigneten Wandund Leuchtenabstände mit der resultierenden Beleuchtungsstärke an. Für eine individuelle Beleuchtungsplanung empfiehlt sich die Berücksichtigung des Wartungsfaktors sowie die Planung mithilfe der photometrischen Daten. d Großer Leuchtenabstand Bei einigen Wandflutern kann der Leuchtenabstand (d) bis zum 1,5- fachen des Wandabstandes (a) betragen. Die jeweiligen Angaben finden Sie in den Wandflutertabellen im Katalog oder den Artikeldatenblättern. Beispiel einer Wandflutertabelle: Mittlere Beleuchtungsstärken E n (Wand) Wandhöhe (m) 6.0 Wandabstand (m) 1.75 2.00 2.00 2.25 Leuchtenabstand (m) 2.00 2.00 2.50 3.00 Beleuchtungs- 83 77 63 48 stärke E n (lx) Streiflichtwandflutung Die Positionierung von Streiflichtwandflutern erfolgt nahe an der Wand. Zur Überprüfung von möglichen Lichtkegel anschnitten auf seitlichen Wänden empfiehlt sich eine computergestützte Berechnung. 832 ERCO Programm 2018

Tesis Bodeneinbauleuchten Der Maßstab im Außenraum Ein innovativer Archetyp in der Außenraumbeleuchtung Tesis, seit Langem fester Bestandteil des ERCO Programms, erreicht nach intensiver Weiterentwicklung ein neues Leistungsniveau. Dabei überzeugt die Lichttechnik durch maximale Brillanz und Effizienz. Ob in der runden oder eckigen Variante – die neue Bauform des Gehäuses, die dank LED- Technologie erheblich flacher ist, erlaubt einen ausgesprochen komfortablen Einbau. Die robusten, korrosionsfreien Kunststoffgehäuse gewährleisten Langlebigkeit und problemloses Handling. Ob Richtstrahler, Uplights oder Wandfluter – Tesis setzt Maßstäbe in der Außenraumbeleuchtung. ERCO Programm 2018 833