Aufrufe
vor 7 Monaten

6 d’Isarwinkler

URSPRÜNGLICH, FRECH, ORIGINELL UND BODENSTÄNDIG Geschichten, Porträts und Interviews von der Jachenau bis Dietramszell – von Bad Heilbrunn bis Reichersbeuern

ANZEIGE PORTRÄT

ANZEIGE PORTRÄT Landerermühle Auf geht’s zur Landerermühle Inmitten der malerischen Kulisse des bayerischen Voralpenlandes liegt das Gästehaus und Café Landerermühle. Gegründet von Kaspar und Annemarie Mittermair ist es seit fast 50 Jahren im Besitz der Familie Seidl (Inhaber: Kaspar und Elisabeth Seidl) und bietet seinen Gästen bodenständige Gastlichkeit mit Wohlfühlcharakter. Der kürzlich mit viel Liebe zum Detail renovierte Gastraum des Cafés bietet auf zwei Etagen Platz für rund 80 Personen. Das Legerstüberl ist mit seiner besonderen Atmosphäre ein Treffpunkt für Feiern und Festlichkeiten. Im Sommer kann man auf der sonnigen Terrasse die schöne Umgebung genießen. Bekannt ist die Landerermühle auch für ihre hausgemachten Kuchen und Torten. Die köstlichen Rezepte wurden seit Generationen in der Familie Seidl weitergegeben und versprechen süße Gaumenfreuden. Wer es etwas deftiger bevorzugt, der findet auf der Speisekarte bayerische Hausmannskost wie beispielsweise das Knusperschnitzel oder das feine Knödlduett. Die Landerermühle ist aufgrund ihrer romantischen Lage ein ideales Ausflugsziel für Radler und Wanderer, die entlang von Isar und Jachen unterwegs sind. An heißen Sommertagen sorgt ein erfrischendes Bad am nahen Leger Wehr für Abkühlung. 118

Jeden Montag und Dienstag lädt Familie Seidl von 8 bis 11 Uhr zu einem reichhaltigen Frühstücksbuffet ein. Eine Reservierung ist erforderlich. Die Landerermühle ist ein Ort der Ruhe und des Wohlbefindens. Wer länger bleiben möchte, dem stehen gemütliche Gästezimmer mit allem Komfort und Bergblick zur Verfügung. kf Landerermühle Geschäftsführung Stephanie und Florian Seidl Leger 2 83666 Lenggries Tel. 08042 ∙ 2485 Fax. 08042 ∙ 5385 info@landerermuehle.de www.landerermuehle.de Öffnungszeiten Café: 12.00 Uhr – 18.30 Uhr Frühstück: Montag und Dienstag 8.00 – 11.00 Uhr Donnerstag und Freitag Ruhetag (Feiertags ab 12 Uhr geöffnet) Gästehaus: durchgehend geöffnet 119