Aufrufe
vor 6 Monaten

Magazin GARCON - Essen, Trinken, Lebensart Nr. 48

Kantini, Jungfernmühle, Superfoods, Fräulein Fiona, Dînette, eat!berlin, Porzellan, Schwein, Knieper, Garcon Guide, Café im Literaturhaus, Kaviar, Forellenhof Rottstock, Claudia Schoemig, Berliner Marktnischen, Red Spring Vodka, Foodmarket

LOKALTERMIN Fräulein

LOKALTERMIN Fräulein Fiona Inhaberin Fiona Reymann. Fiona Reymann ist meinungsstark und redegewandt, und wahrscheinlich war unsere Frage auch nicht präzise genug formuliert. Als wir sie um Antwort baten, in welche „Kategorie“ sie ihr Restaurant einordnen würde, reagierte die 36-Jährige ziemlich unwirsch: „Wenn man Essen-und-Trinken-Zeitschriften liest, hat man den Eindruck, dass es in Berlin nur zwei Arten von Gastronomie gibt, die Sterne- und die Hipsterklasse. Wir gehören weder zu der einen noch zu der anderen!“ Wahrscheinlich ist ihre Antwort auch eine Kritik an den vielen Guides, in denen „Fräulein Fiona“ nur selten stattfindet. Aber, wie gesagt, das ist nur eine Vermutung. Auf jeden Fall ist das Restaurant in der Charlottenburger Fritschestraße eine gute, weil verlässliche Adresse, ein feiner Allzeittreffpunkt, ein durchaus ambitionierter kulinarischer Ort und ein sicherer Tipp für Menschen, die zwischen Laisser-faire und Luxus dem Leben noch ein paar andere Besonderheiten abringen wollen. 54 GARÇON

Fräulein Fiona LOKALTERMIN LOUP DE MER À LA FIONA Eine an die klassische Seemannsart (à la marinière) angelehnte, mediterran inspirierte Zubereitung des Wolfsbarsches. Die mageren, zarten und grätenarmen Filets des „Königs der Fische“ werden dabei mit der Haut gegart und in einem Paprika-Muschel-Sud serviert, der durch geräucherten Knoblauch einen besonderen Geschmacksakzent bekommt. GARÇON 55

Magazin GARCON - Essen, Trinken, Lebensart Nr. 45
Magazin GARCON - Essen, Trinken, Lebensart Nr. 49
Magazin GARCON - Essen, Trinken, Lebensart Nr. 46
Magazin GARCON - Essen, Trinken, Lebensart Nr. 47
Magazin GARCON - Essen, Trinken, Lebensart Nr. 44
Magazin GARCON - Essen, Trinken, Lebensart Nr. 43