Aufrufe
vor 5 Monaten

Seminarprogramm für Führungskräfte 2018/2019

Rüsten Sie sich für die dynamische Wirtschaftswelt und vertiefen Sie Ihre Führungskompetenzen sowie Ihr Repertoire an Management-Tools! Das WIFI Management Forum bietet Ihnen über 100 Updates, Seminare und Lehrgänge zu genau jenen Themen, die Sie für Ihre Weiterentwicklung brauchen. Unsere Trainer/-innen sind fachlich hochqualifiziert: Sie orientieren sich an aktuellen Herausforderungen der Managementpraxis sowie Ihren individuellen Anliegen und begleiten Sie mit aktivierenden Lernmethoden dabei, sich Know-how selbstgesteuert zu erarbeiten. Details und Kursbuchung auf www.wifi.at/managementforum

ABEND-SEMINARREIHE

ABEND-SEMINARREIHE DIGITALISIERUNG ARBEITSWELT 4.0 – NEUE WELT DES ARBEITENS Sind Sie und Ihr Unternehmen für die Arbeitsweisen der Zukunft gerüstet? Digitale Technologien bieten die Möglichkeit, Produktions- und Arbeitsprozesse effizienter und wirtschaftlicher zu gestalten oder neue Ideen, Geschäftsmodelle und Produkte zu entwickeln. Für Unternehmen jeder Größe und Branche bieten sich zahlreiche technologische Lösungen an, um Digitalisierung innerhalb des eigenen Betriebs zu verwirklichen. Anwendungsmöglichkeiten gibt es auch für Unternehmen, die im Betriebsalltag nur wenig mit Technologien zu tun haben. Optimierung und Digitalisierung Ihrer Unternehmensprozesse Die Bedeutung und die Möglichkeiten der Digitalisierung lassen sich in 3 Punkten zusammenfassen: 1. Produktionsprozesse und Arbeitsabläufe werden durch den Einsatz digitaler Technologien flexibler und effizienter – was zu einer Produktivitätssteigerung führt. 2. Digitale Technologien führen zu Innovationsprozessen im Dienstleistungssektor und ermöglichen Modernisierung oder neue Serviceangebote. 3. Die Entwicklung und Verbreitung digitaler Technologien bergen ein starkes Innovationspotenzial und eröffnen neue Geschäftsfelder und Märkte. Social Media-Plattformen und -Tools bieten Unternehmen Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Kundenpflege und Kundenbindung. Auch kann die Präsenz in sozialen Netzwerken der Optimierung firmeninterner Prozesse dienen. Rascher Überblick für Ihr Unternehmen Die 3-teilige Abend-Seminarreihe mit den Digitalökonomie-Experten Mag. Martin Giesswein und Dr. Gerhard Laga informiert in kompakter Form, wo Unternehmen ansetzen können und worauf Führungskräfte achten müssen, wenn es um das Thema Digitalisierung geht. PAKET PREIS 1. Arbeitswelt 4.0 – Neue Welt des Arbeitens 2. Unternehmensführung im digitalen Zeitalter 3. Digital-Know-how für kleine und mittlere Unternehmen 1: 3.10.2018 Mi 25350 018 2: 19.11.2018 Mo 3: 16.1.2019 Mi 1: 28.2.2019 Do 25350 028 2: 4.4.2019 Do 3: 22.5.2019 Mi GESAMTBEITRAG: EUR 945 PAKET PREIS DIGITAL © Sergey Nivens/Shutterstock.com www.wifiwien.at/253508 Sparen Sie EUR 105 im Vergleich zur Einzelbuchung. DIGITALE KOMPETENZ öInfo auf Seite 10 „New World of Work“ – mehr als ein Schlagwort! Inwieweit entsprechen Ihre bzw. die Arbeitsweisen in Ihrem Unternehmen den New World of Work Best Practice? Ist Ihr Unternehmen für Arbeitnehmer/-innen attraktiv hinsichtlich Talenten und Kooperationen? Wo kann mit Verbesserungsmaßnahmen angesetzt werden? Alle sprechen von Innovation und Dynamik, aber Sie kommen im Arbeitsalltag nicht zu der Investition in die Zukunft? Diese Herausforderungen lassen sich meistern! Rascher Überblick und Sofortmaßnahmen für Ihr Unternehmen Antworten und unternehmensspezifische Praxismaßnahmen in Bezug auf die neue Welt des Arbeitens erhalten Sie hier. Nach diesem Tag können Sie den aktuellen Reifegrad des Betriebes in Bezug auf neue, innovative Arbeitsweisen bestimmen und Entwicklungspotenziale aufdecken. Machen Sie sich und Ihr Unternehmen so fit für die neuen Realitäten unserer Wirtschaft. Wissen, das Sie erhalten: üüModerne Führungsmethoden – Arbeiten mit Digital Natives und Generation Y üüWeiterbildungs- und Wissensmanagement üüArbeitgeberattraktivität und zeitgemäßes Recruiting üüModernes Performance Management und Incentivierung üüZeitliche und räumliche Autonomie üüVirtuelles und disloziertes Teamwork üüModerne Organisationsformen üüAgile Projektmanagement-Methoden üüZeitgemäße Arbeitsplatzgestaltung üüUmgang mit kostengünstigen Digitalwerkzeugen und technischer Ausstattung Ihr Nutzen für die Praxis: üüPraxistipps rund um atypische Arbeitsverhältnisse und das Angebot an innovativen Arbeitsstätten in Wien (Schwerpunkt Co-working Spaces) üüErfahrungswerte, wie bestehende Unternehmen mit Start-ups sinnvoll zusammenarbeiten üüEin auf Ihr Unternehmen abgestimmter Maßnahmenplan, der am nächsten Tag schon umgesetzt werden kann Trainer*: Mag. Martin Giesswein Dr. Gerhard Laga Digitalökonomie-Experten 3.10.2018 Mi 25364 018 28.2.2019 Do 25364 028 DAUER: ½ Tag, 16.00 – 20.00 Uhr BEITRAG: EUR 350 IHR VORTEIL DIGITAL www.wifiwien.at/253648 Vor dem Seminar erhalten Sie eine Ersteinschätzung Ihres Status durch die Online-Readiness-Index- Befragung. DIGITALE KOMPETENZ öInfo auf Seite 10 * Die Auswahl der angeführten Trainer richtet sich nach deren zeitlicher Verfügbarkeit. 14 Strategische Kompetenz INFORMATION UND ANMELDUNG: www.wifi.at/managementforum

UNTERNEHMENSFÜHRUNG IM DIGITALEN ZEITALTER DIGITAL-KNOW-HOW FÜR KLEINE UND MITTLERE UNTERNEHMEN Chancennutzung und Risikominimierung Als Entscheidungsträger/-in können Sie nicht alle Neuheiten des digitalen Business kennen, dennoch sind Grundregeln der Digitalökonomie und Internet-Trends für immer mehr Bereiche des Geschäftserfolgs wichtig. Der Umgang mit digitalen Medien ist daher in vielen Unternehmen noch ausbaufähig. Welche rechtlichen Vorgaben müssen dabei erfüllt werden? Wie hat sich die Kundenbeziehung aufgrund des Internets geändert? Wie sinnvoll ist das Outsourcing digitaler Leistungen? Neue Medien und Internet-Strategien verstehen und für traditionelles Business nutzen Mobile Endgeräte, elektronische Rechnungslegung und Cloud-Technologien sind nur einige Beispiele für neue Ansätze, wie Unternehmen Kosten sparen können, aber auch für neue Geschäftspotenziale, die im Entstehen sind. Sie erhalten einen Überblick über geschäftsrelevante Technologien. In einfachen Worten und mit vielen Beispielen lernen Sie die Grundlagen der Digitalökonomie kennen und erarbeiten Lösungen für Ihr Unternehmen. Wissen, das Sie erhalten: üüGesetzmäßigkeiten der Informationswirtschaft für alle Branchen üüAusweitung bestehender Geschäftsfelder ins Internet üüFührungstechniken für das digitale Zeitalter üüDigitales Employer Branding üüVon Dokumenten zu Daten – Elektronischer Zahlungsverkehr – eRechnung – Elektronisches Beschaffungswesen üüRekrutierung und Führung des digitalen Fachpersonals üüGrundregeln des digitalen Wettbewerbs üüBasiswissen in Online-Marketing, Online-Sales und digitaler Kundenpflege üüInnovationskooperationen mit Start-ups Ihr Nutzen für die Praxis: üüSie erhalten Wissen zu Compliance und Haftungen im digitalen Bereich. üüSie erfahren, wie Sie sich und Ihr Unternehmen im Cyberspace schützen. üüSie lernen – frei von Berührungsängsten – digitale wirtschaftliche Gesetzmäßigkeiten kennen. üüSie wissen, worauf es bei Internet-Ökonomie und Digitalwirtschaft ankommt. üüSie erhalten Ansätze zur Entwicklung neuer Geschäftsprozesse. Trainer*: Mag. Martin Giesswein Dr. Gerhard Laga Digitalökonomie-Experten 19.11.2018 Mo 25351 018 4.4.2019 Do 25351 028 DAUER: ½ Tag, 16.00 – 20.00 Uhr BEITRAG: EUR 350 DIGITAL www.wifiwien.at/253518 DIGITALE KOMPETENZ öInfo auf Seite 10 Digitalisierung: Scheint wichtig zu sein, aber wie packe ich es an? Digitalisierung ist in aller Munde, kaum ein großes Unternehmen entzieht sich dieser neuen Gesetzmäßigkeit unserer Wirtschaft. Herausforderungen, die Sie dabei zu meistern haben: Ihre Kunden/-innen und Partner/-innen fragen nach mehr digitaler Interaktion mit Ihrem Unternehmen. Ihre Mitarbeiter/-innen kommunizieren auch zu Betriebsthemen via Social Media. Sie wissen oft nicht, was „im Internet“ über Ihren Betrieb gesagt wird, und Online-Shops oder neue internationale Mitbewerber/-innen steigen in den Markt ein. Schnelle, kostengünstige Werkzeuge, um die neuen digitalen Kanäle auch für Ihr bestehendes Geschäft zu nutzen! Sie erhalten eine auf Ihr Unternehmen abgestimmte Checkliste, die den Einstieg und die ersten Monate in der digitalen Weiterentwicklung erleichtert. Es geht nicht um die Diskussion von Hype-Themen, sondern um eine praxisorientierte Unterstützung für KMU in einem beschleunigten digitalen Wirtschaftsumfeld. Sie erarbeiten einen auf Ihr Unternehmen abgestimmten Plan, wie Sie ohne Beeinträchtigung des Tagesgeschäfts sinnvoll und Schritt für Schritt an der digitalen Geschäftswelt teilnehmen. Wissen, das Sie erhalten: üüSchnelle Erfolge mit geringem finanziellem Einsatz üüMinimierung von Risiko durch bewährte Vorgehensweisen üüDigitalisierungsprojekte mit geringem Personaleinsatz üüNutzung von Fördermaßnahmen der öffentlichen Stellen üüDigitale Kooperationen mit anderen Unternehmen üüRechtliche Absicherung des Vorgehens Ihr Nutzen für die Praxis: üüOptimierung interner Prozesse durch digitale Technologien: Fokus auf IT, die keinen großen Setup-Aufwand oder Lizenzkosten verursacht üüOptimierung der Kundeninteraktion, Skalierung und geografische Ausweitung, Nutzung aller digitalen Kanäle zur Vermarktung und für den Vertrieb üüSchritt-für-Schritt-Erkundung neuer Geschäftsmodelle und Kooperationen mit anderen Marktteilnehmern/-innen Trainer*: Mag. Martin Giesswein Dr. Gerhard Laga Digitalökonomie-Experten 16.1.2019 Mi 25361 018 22.5.2019 Mi 25361 028 DAUER: ½ Tag, 16.00 – 20.00 Uhr BEITRAG: EUR 350 IHR VORTEIL DIGITAL www.wifiwien.at/253618 Vor dem Seminar erhalten Sie eine Ersteinschätzung Ihres Status durch die Online-Readiness- Index- Befragung. DIGITALE KOMPETENZ öInfo auf Seite 10 * Die Auswahl der angeführten Trainer richtet sich nach deren zeitlicher Verfügbarkeit. * Die Auswahl der angeführten Trainer richtet sich nach deren zeitlicher Verfügbarkeit. Strategische Kompetenz INFORMATION UND ANMELDUNG: www.wifi.at/managementforum 15