Aufrufe
vor 4 Monaten

Spicker_2018

10 Jahre LAC Essingen

10 Jahre LAC Essingen Jubiläumsfeier 2007 - Das Gründungsjahr Gründung des LeichtAthletikClub Essingen e.V. am 23.03.2007 im Gasthof „Rose“ in Essingen und Auflösung der Leichtathletikabteilung des TSV Essingen zum 31.12.2007 durch Beschluss in der Ausschusssitzung des TSV Essingen am 22.05.2007. Dem ersten Vorstand gehören an: die 4 Bereichsvorstände Jochen Janouschek, Albrecht Bormann, Rainer Strehle, Hartwig Vöhringer, die Leiterin der Geschäftsstelle Patricia Bormann, der Jugendleiter Ralf Damrat und der Beisitzer Helmut Gentner. Am 01. Mai geht die neue Internetseite des LAC Essingen e.V. ans Netz www.lac-essingen.de . 2008 Das Jahr der Weiterentwicklungen. Altbewährtes wird mit Neuem aufgefrischt das 50 jährige Jubiläum der Essinger Leichtathletik wird gefeiert und die neu kombinierte Weit- und Stabhochsprunganlage wird gebaut. 2009 Das Jahr nach dem Jubiläum stand ganz im Zeichen der Intensivierung der Jugendarbeit und eines Faceliftings bei den Veranstaltungen. Zwei Auszeichnungen für die hervorragende Jugendarbeit, den ersten Preis der Gemeinde Essingen „Späher von Esssingen“ und zum wiederholten Male eine Auszeichnung beim Toto Lotto Jugendförderpreis, konnten unsere Jugendlichen entgegennehmen. 2010 Das Jahr mit dem Schwerpunkt, Ausbau der Kooperationen an den Schulen. 2011 Das Jahr der ersten sportlichen Erfolge im Jugendbereich bei Landesmeisterschaften und Premiereveranstaltung der Essinger Panoramaläufe. 8

2012 Ein weiteres Jahr in dem eine Baumaßnahme, der Neubau von drei Garagen als Lager, bestimmend war. 2013 Das Jahr von „Kids In Bewegung“, der Kooperation mit den Kindergärten. 2014 Das Jahr der Auszeichnungen für die hervorragende Jugendarbeit: erster Preis der Gemeinde Essingen „Späher von Esssingen“, jeweils der zweite Preis beim Sportjugendförderpreis der Ostalb-Stiftung der Kreissparkasse Ostalb und des Sportkreises Ostalb, sowie des Toto - Lotto Award - Sportjugend-Förderpreis. 2015/2016 Die Jahre im Zeichen der Gesundheit und Fitness. Einstieg als Partner beim Projekt lauf geht´s und der sportliche Durchbruch im Mehrkampf kann bejubelt werden. Das Mehrkampfteam kann sich in der deutschen Spitze mit einem zweiten Platz im Fünfkampf und dem achten Platz im Zehnkampf etablieren. 2017 Jubiläumsfeier in der Schlossscheune als Projekt des Bufdi. Zwei Deutsche Mannschaftsmeistertitel als Krönung des erfolgreichsten Sportjahres seit über 50 Jahre in der Essinger Leichtathletengeschichte. 9