Aufrufe
vor 6 Monaten

20180411_EI-April-2018-WEB

Geschenke schon vor

Geschenke schon vor Ostern verteilt! So steht es zumindest im Titel zum Spielbericht nach dem ersten Spiel der Frühjahrsrunde gegen Aschach/Steyr. Es haben unsere Jungs doch mit tollen Leistungen im Herbst 2017 den Grundstein für eine erfolgreiche Saison 2017/18 gelegt, so gilt es im Frühjahr diesen Erfolg zu veredeln um in der nächsten Saison wieder in der 1.Klasse agieren zu können. Dazu ist aber noch eine deutliche Leistungssteigerung erforderlich. Dies sollte uns mit den bereits im Herbst bestens erprobten jungen Eigenbauspielern gelingen. Dieser Weg wurde vor Beginn der Saison bewusst gewählt, wenn es auch der schwerere Weg ist, wird er konsequent umgesetzt. Die Vorfreude über den bereits zugesagten Tribünenbau kann ein weiterer Motivationsschub für dieses Vorhaben sein. Trockenen Hauptes macht es auch für die Ernsthofner ZuschauerInnen mehr Spaß unsere Mannschaft anzufeuern. Nachwuchs - gute Vorbereitung! In der Winterpause wurde jede Woche fleißig in der Veranstaltungshalle Ernsthofen trainiert. Die Jungen und Jüngsten (U6/7 bis U11) übten einmal, die U15 zweimal in der Woche. Weiters haben unsere U7, U9, U15 Teams bereits an einigen Hallenturnieren teilgenommen. Besonders aktiv sind unsere U6/U7 Kid`s mit Betreuer Jürgen Gutenbrunner. Sie 14 waren gemeinsam mit ihren Vätern auf Trainingslager und werden dies Ende Mai wieder machen. Bis dorthin messen sie sich mit ihren Alterskollegen aus St.Pantaleon, Dietach, Haidershofen, Stein, St.Valentin und Vorwärts Steyr. Ein Turnier auf der Gemeindesportanlage Ernsthofen ist für 2.Juni 2018 geplant. Ab Mitte März wird dann wieder im Freien trainiert. Ein besonderes Erlebnis war der Besuch des Spieles Blau- Weiß Linz gegen Liefering im Linzer Stadion. Unser Nachwuchs stellte dabei die Ballbuben -mädchen. Leider war beim ersten Frühjahrsspiel Florian Rittmannsberger nicht bei allen Aktionen so griffsicher wie bei diesem Ball. Das Spiel endete mit einer bitteren 1:5 Niederlage. Es ist schön zu sehen, mit welcher Begeisterung unsere jüngsten Fußball spielen. Ihr Kind ist an Fußball interessiert? Kein Problem er/sie kann jederzeit zu uns kommen und ein paar Probetrainings machen. Die passende Mannschaft suchen – den Trainer kontaktieren – Sportbekleidung und Sportschuhe vom Turnunterricht reichen vorerst völlig aus – pünktlich beim Training erscheinen und mitspielen. Bitte bei Interesse an die Funktionäre bzw. an die Nachwuchsleitung des SC Ernsthofen wenden.

Ernsthofner Krippenroas Alle zwei Jahre wird unser Ernsthofen zum Krippendorf. Auch dieses Jahr nahmen wir, von der SPÖ, wieder an einer Führung der „Krippenroas“ teil. Zur „Stärkung“ gab es zwischendurch Tee und Schnaps - kalt war es ja immerhin auch. Anschließend begaben wir uns dann ins Sportbuffet zum Ripperlessen als kleines Dankeschön an das gesamte SPÖ Team für die gute Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr! Hauptverantwortlich für die Krippenroas ist die Obfrau der Goldhaubengruppe Gertrude Emerstorfer. Sie wurde für ihre verdienstvolle Tätigkeit mit dem Ehrenzeichen in Gold der Kulturregion Niederösterreich ausgezeichnet. Wir gratulieren recht herzlich. SCE Flohmarkt 23. September Sportanlage Ernsthofen Vielen Dank an Brigitte Grössing für die tollen Erläuterungen bei der Führung. Ernsthofner Sportförderungsverein Sportbuffet Mo-Di Do-Fr 17.30 – 23.00 und bei Spielbetrieb 4432 Ernsthofen Mühlrading 30 Dringend! Fleißige Servicekraft für unser Sportbuffet gesucht - Arbeitszeit flexibel einteilbar. Einfach direkt im Stüberl vorbeischauen oder bei Eva (0677/61475367) bzw. Casandra (0660/3177180) melden. FLYER GÜRTLERSTRASSE 3 • www.color4life.at FOLDER VISITENKARTEN PLAKAT & POSTERDRUCK TEXTILDRUCK UND VIELES MEHR 15

ZTN BBW 2018 web
April 2018
Kulturbunt Dormagen 2018 web
SOso! April 2018
April / Mai 2018