Aufrufe
vor 6 Monaten

Buch.Wort Yumpu_video

Bewegung – innerlich

Bewegung – innerlich und geistig Was bewegt mich, was bewegt andere Menschen? Was bewegt Dich? Was bedeutet geistige Bewegung? …Aufbruch? Bleiben ist etwas Vorübergehendes. Aufbrechen ist ewig. Michael Richter …Heiterkeit? Traurigkeit ist Stille, ist Tod; Heiterkeit ist Regsamkeit, Bewegung, Leben. Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach …Befreiung? Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! Rosa Luxemburg Bewegt sein Bewegt sein – bewegt werden… Gedanken und Assoziationen Ich frage mich: Was bewegt mich? Was bewege ich? Was muss ich bewegen, um mich wohl und genau richtig zu fühlen? Etwas verändern? Ist es: Auf ein bestimmtes Ziel hindenken, hinhandeln? Oder einfach: Immer in Bewegung bleiben? Jedenfalls steht fest: Von einem Spaziergänger lässt sich niemals behaupten, er mache Umwege. Arthur Schopenhauer Und was bewegt Dich?