Aufrufe
vor 1 Monat

SAS 2018

Spaß am Sport 2018

6 aus dem Verein VfL

6 aus dem Verein VfL zeigt Flagge Pünktlich zur Einweihung des neuen Kabinentrakts waren sie zu sehen, die neuen VfL Fahnen. Designt von Caroline Wydeau, zeigen sie das VfL Logo und die Vereinsfarben schwarz, weiß und rot, sowie unser Motto: „Spaß am Sport“ verteilt oder aber der Fondsanteil, der zur Förderung spezieller Maßnahmen der Kinder- und Jugendarbeit, durch die Sparten beim Vorstand beantragt werden kann. In den letzten vier Jahren sind rund 24.000 € direkt an die Sparten ausbezahlt und an die 6.000 € aus dem Fondsanteil zur Verfügung gestellt worden. All das wäre nicht möglich ohne die großzügigen Spenden meist aus der Wirtschaft und all derjenigen, die dort für uns ein gutes Wort einlegen. Herzlichen Dank allen, die zu dieser Erfolgsgeschichte beigetragen haben! Wir hoffen auch in Zukunft weiterhin die Kinder- Jugendarbeit so erfolgreich unterstützen zu können. Sport hält Wort – Beitrag zur Entlastung der Stadtkasse Nach den ersten vollen 12 Monaten Hallengebühren steht fest, der Sport hält seine Zusage. Die Gebühren für die genutzten Hallen und die Ersparnis aus der Mindernutzung der Landkreishalle erfüllen mit gut 40.000 € die Vereinbarung mit der Stadt. Dabei kommen gut 22.000 € von allen Waldkraiburger Vereinen aus den vereinbarten Hallengebühren für die Nutzung durch Erwachsene. Die knapp 900 Stunden die durch das Belegungsmanagement aus den Landkreishallen in die städtischen Hallen verlegt wurden, tragen rechnerisch mit 18.000 € zur Entlastung der Stadtkasse bei. Dass Ihr diesen Weg mitgegangen seid, dafür ein herzliches Dankesschön, haben wir es doch damit geschafft, unseren Nachwuchs von Gebühren freizuhalten. Eiskunstlauf und Handball - 6600 Euro, die der Jugendarbeit in ihren Sparten zufließen. Kinder- und Jugendfonds im VfL Inzwischen schon vier Jahre alt erfreut sich der Kinder- und Jugendfonds des VfL Hauptvereins immer größerer Beliebtheit. 2014 eingeführt um Spendengelder, die für die Jugendarbeit des Vereins an den Hauptverein gehen, möglichst gerecht auf alle jugendarbeitleistenden Sparten zu verteilen, ist er inzwischen ein fester Bestandteil in der Finanzierung dieser wichtigen Aufgabe geworden. Sei es der Direktanteil, der 80 % der eingegangenen Spenden nach einem Mitgliederschlüssel an die Sparten Tombola stützt Jugendarbeit 13 200 Lose zu Gunsten der VfL Jugendarbeit wurden im Dezember 2017 an die Frau bzw. den Mann gebracht. Damit erlösten die beteiligten Sparten - Tennis, Schwimmen, Fußball, Boxen, Vorstand Kai Röpke bedankte sich bei der Abschlussveranstaltung bei allen Partnern, die dies durch ihre Preis- und Sachspenden möglich gemacht haben: • der Aktionsgemeinschaft Handel und Handwerk Waldkraiburg • dem Bund der Selbstständigen • der IGW • der Kreissparkasse Altötting Mühldorf Ein herzliches Dankeschön gilt auch Renate Otterbach die sich auch 2017 wieder um die Organisation der Tombola ehrenamtlich gekümmert hat, sowie in den Sparten all den vielen Losverkäufern und - verkäuferinnen Foto OVB

7 aus dem Verein Projekttag Schule und Sport 2017 Am Samstag, den 07. Oktober 2017 fanden sich wieder über 250 Waldkraiburger Grundschüler der zweiten Klassen in der Mittelschule an der Franz-Liszt-Straße ein, um einen abwechslungsreichen Sportvormittag zu verbringen, den der VfL Waldkraiburg jährlich veranstaltet. Die Sparten Boxen, Handball, Leichtathletik, Tennis, Tischtennis und Turnen des VfL Waldkraiburg sowie der EHC Waldkraiburg und der TSC Weiß Blau Waldkraiburg ergänzten die Vorstellung des überragenden sportlichen Angebotes in Waldkraiburg. Die Kinder hatten sichtlich Spaß, sich an den unterschiedlichen Stationen der Vereine auszuprobieren, die Sportgeräte zu testen oder Ihre Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. Vielen Dank für die großartige Unterstützung der Sparten und Partner im Sport! Wir freuen uns auf nächstes Jahr. Jugendversammlung mal anders Am 19.03.2018 lud der VfL Waldkraiburg seine jugendlichen Mitglieder zu deren Jugendversamm-lung ein, dieses Jahr sollte es eine besondere werden. Feiert der VfL dieses Jahr doch sein 70ig jähriges Bestehen. Und es wurde auch etwas Besonderes. Über 140 Kinder und Jugendliche aller Sparten fanden sich im Cinewood Waldkraiburg ein, um an der Versammlung teil zu nehmen. Grund hierfür war vermutlich nicht nur die Versammlung alleine, sondern das tolle Zusatzangebot, das uns in Zusammenarbeit mit Cinewood- Betreiber Thomas Rahnert gelungen war und die „Massen“ lockte. Eine Einladung zu einem Kinofilm, der natürlich ohne Popcorn und Getränk nur halb so schön gewesen wäre, sollte es sein. Vor dem Filmstart blickte Jugendleiterin Sabine Kirr noch ein wenig auf die Jugend in den 70 Jahren Vereinsgeschichte zurück. So sahen die Kinder auf alten Fotos wie in den Anfangsjahren in Waldkraiburg Sport betrieben wurde. Einige noch nicht ganz so alte Bilder zeigten Vereinsfunktionäre und Geschäftsführer in jungen Jahren beim VfL. „Der ganz große Traum“ spielte auf der Leinwand und der ein oder andere hatte bestimmt mit seiner Mannschaft, Freunden, Klassenkammeraden oder Teamkollegen den selben Wunsch vom großen Traum. Teamgeist, Zusammenhalt und Freunde am Sport stand auf der Leinwand im Vordergrund. Genau das wünscht sich auch der Hauptverein für sich und seine Sparten. Zusätzlich wollte die Jugendleitung des Vereins wissen, wie man den VfL für die Kids noch attraktiver machen kann. Deshalb wurde ein Ideenwettbewerb ausgeschrieben, bei dem 3 x 2 Kinokarten für die tollsten Vorschläge verlost werden. Wer noch eine zündende Idee hat, bitte an info@vflwaldkraiburg.de schicken. Wir freuen uns auch über konstruktive Kritik. Auch im nächsten Jahr wollen wir wieder möglichst viele Mitglieder erreichen, denn dann stehen unter anderem die Neuwahlen für die VfL Jugendleitung an. Waldkraiburger Herbstlauf – ein Neuanfang Wieder ein großes Laufevent in Waldkraiburg anzubieten war das Anliegen der Sparte Leichtathletik. Da eine Weiterführung des Stadtlaufs leider aus Kostengründen nicht möglich war, so suchten die Organisatoren der Sparte Leichtathletik eine Alternative. Fündig wurden sie in der Planung und Durchführung eines Herbstlaufs mit Start und Ziel im Jahnstadion. Die Sparte Leichtathletik legte sich ins Zeug um dieses neue Event zu etablieren und wieder eine tolle Laufveranstaltung ins Leben zu rufen. Leider fanden nur ca. 170 Teilnehmer den Weg in das Waldkraiburger Jahnstadion. So wurden die

SIEBEN: Mai 2018
SM-Sport Offroad-Katalog 2018
Tagesfahrten 2018
Landwirtschaft 2018
Golfbuddy 2018
Spielraum für das Ich 2018
Naturschutzprogramm 2018
Werk5 - Craft NOS 2018
Herrmann Busreisen Reisekatalog 2018
GVF_Freigericht_März-2018
GVF_Freigericht_Januar-2018
GVF_Freigericht_April-2018
Bäckerei Schranz - Produktkatalog 2018
Kalender Frankfurt 2018
AIRTUNE Produktkatalog 2018
BibA-digital 18/2018
Jahresflyer 2018 Übersicht Fortbildungen
Sporker Blädeken Mai 2018
Hotel Arnika - Sommerpreise 2018
Prospekt Gartenträume 2018
Sieghart Reisen Sommerkatalog 2018
Club Calimera Katalog 2018