Aufrufe
vor 1 Woche

antriebstechnik 4/2018

antriebstechnik 4/2018

Hannover Messe

Hannover Messe High-End-Stromversor gung mit DCL-Technologie Protop von Weidmüller ist eine Stromversorgung für die Anforderungen rauer Industrieumgebungen. Mit DCL-Technolo gie („Dynamic Current Limiting“) bietet sie einen sehr guten Dynamikbe reich zur zuverlässigen Auslösung von Leitungsschutzschaltern und kraftvollem Motorstart. Eine signifi kante Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit wird durch den Aufbau von Redundanzen (n+1 Redundanz) erreicht, einer Parallelschaltung von Stromversor gungen mit Dioden- oder Redundanzmodul. Die integrierte O-Ring- Mosfet-Technologie ermöglicht die direkte Parallelschaltung von Stromversorgungen bei gleichzeitiger Reduzierung der Verlustleistung. Bisher eingesetzte Dioden- oder Redundanzmodule sind nicht mehr notwendig. Durch das Aufsteckmodul wird sie zur kommunikationsfähigen Stromversorgung. Dadurch entstehen neue Möglichkeiten. Das Potenzial von Industrie 4.0 schöpft sie aus. Bei Umgebungstemperaturen bis 40 °C sind statische Leis tungsreserven von dauerhaft 130 % abrufbar. www.weidmueller.com Positionsanzeige wird zu intelligentem Automationssystem Die Positionsanzeige AP20 von Siko erfasst die Position von Spindelverstellungen in Maschinen, zeigt dem Bediener die Positionsdaten an und gibt diese an die Maschinensteuerung weiter. Ihre Leistungscharakteristik kombiniert die Funktionalität eines Multiturn-Absolutwertgebers mit einer Positionsanzeige, und das in einem kompakten Format. Sie eignet sich für die flexible Herstellung mit Produktionsmaschinen. Dort, wo an Produktionsmaschinen eine Handverstellung stattfindet, können die Anzeigen dabei helfen, Rüstzeiten bei Produktwechseln zu reduzieren. Neben Sikonet5 und CAN verfügt die Positionsanzeige auch über die Industrial-Ethernet-Feldbus-Schnittstellen Profinet, Ethernet/IP, EtherCAT und Powerlink. Zwei M12-Dcodierte Busanschlüsse machen eine sternförmige Verdrahtung zur Steuerung nicht mehr erforderlich. Diagnoseoptionen erweitern die Auswertung des Gerätestatus und verwandeln die Positionsanzeigen in intelligente Automationssysteme. www.siko-global.com Schleppkettenleitungen für viele Anwendungen Verbindungslösungen für Energieführungsketten bietet Lapp- Kabel von den Markenfamilien Ölflex und Unitronic an. Die Ölflex Chain 819 P und die geschirmte Variante 819 CP sind hochflexible Steuerleitungen mit robustem, ölbeständigem Außenmantel und ausgelegt für bis zu 5 Mio. Wechselbiegezyklen. Robust und flammwidrig werden sie durch eine PU-Spezialmischung. Die Leitungen können in Nordamerika und Europa für Spannungsanforderungen mit 600 oder 1 000 V verwendet werden. Mit der Ölflex Chain PN können Profinet-Verteilerboxen und -Switches angeschlossen werden. In der Performanceklasse Basic Line ist sie für leichte bis mittlere Beanspruchung in Energieführungsketten ausgelegt. Ebenfalls Schleppketten-tauglich ist die Niederfrequenz-Datenleitung Unitronic FD Li 2YCY (TP) A. Sie ist UV- und ozonbeständig. Ihre Spezial-PE-Aderisolation ist kapazitäts- und dämpfungsarm. Das erlaubt höhere Datenraten oder eine Verwendung über längere Distanzen. www.lappkabel.de Gehäuseeinheiten mit Service-Paket Mit den FAG Flanschlager-Gehäuseeinheiten werden Rotorlagerung, Abdichtung und Lagergehäuse zu einer montagefertigen Baugruppe zusammengefasst. Schaeffler bietet sie auch mit Condition Monitoring und Schmiersystem an. Das Condition-Monitoring-System SmartCheck detektiert auf Basis der Körperschallschwingungen u. a. beginnende Lagerschäden und Unwuchten. Zudem kann es mit einer Steuerung auch dazu eingesetzt werden, Schmierimpulse an einen angeschlossenen Fett-Schmierstoffgeber auszulösen, z. B. den Concept2. Die fettgeschmierten Baureihen FERS und und FERB können mit verschiedenen Lagertypen ausgestattet werden und sind sowohl für horizontale als auch vertikale Einbaulagen geeignet. Die FKC-Ausführung wurde für schwere horizontale Maschinen entwickelt und ist mit einem Radial-Pendelrollenlager ausgestattet. Die FKB-Ausführung ist mit Axial-Pendelrollenlager und einem Radial-Rillenkugellager ausgestattet und findet ihren Einsatz in großen Vertikalmaschinen. www.schaeffler.com 56 antriebstechnik 4/2018

präsentiert Ihre INNOVATION EXCELLENCE 2018 DAS VERNETZTE MULTIMEDIA PROGRAMM: LIVE ON TOUR DIGITAL SOCIAL MEDIA WEB-BLOG PRINT Zeigen Sie Ihre Excellence 2018 – Sprechen Sie uns an: Telefon: 06131/992-265 Teilnehmer 2018: