Aufrufe
vor 6 Monaten

antriebstechnik 4/2018

antriebstechnik 4/2018

GETRIEBE UND

GETRIEBE UND GETRIEBEMOTOREN Kugelgewindetriebe mit Zustandsüberwachung Unerwartete Ausfälle von Kugelgewindetrieben führen schnell zu hohen Kosten. Zu den häufigsten Ausfallkriterien zählen der Verlust der Vorspannung und damit das Auftreten von Spiel zwischen Spindel und Mutter aufgrund von adhäsivem bzw. abrasivem Verschleiß der Laufbahnen und Kugeln. Dieser Verschleiß lässt sich mit der Sensortechnologie Guard Plus messen. Mit ifm Electronic hat August Steinmeyer ein Technologiekonzept entwickelt, bei dem Sensoren im Kugelgewindetrieb die Vorspannung und Temperatur direkt an der Wälzkontaktzone messen. Die Auswerteelektronik wandelt und analysiert das Messsignal und kommuniziert mit der Maschinensteuerung, die über eine Ampelanzeige verfügt und einen Austausch des Kugelgewindetriebes empfiehlt. Die Messung ist sogar bei überlagerten oder außergewöhnlichen Betriebskräften möglich. Eine Historienaufzeichnung ermöglicht Rückschlüsse auf eine Überlastung der Maschine. Außerdem hilft das System, die Schmierung auf die speziellen Erfordernisse durch anwendungsspezifische Belastungskollektive zu optimieren. Fahrantriebe mit erweitertem Einsatzbereich Für die Hebetechnik von Kranherstellern hat ABM Greiffenberger die Hubwerksantriebe der Reihe GHX mit einem hohen Gesamtwirkungsgrad entwickelt. Die www.steinmeyer.com Kegelradgetriebe-Baureihe bietet bis zu 60 % mehr Drehmoment Zimm stellt eine Ergänzung seines Produktsortiments in der Getriebe- und Antriebstechnik vor. Die neue Kegelradgetriebe-Baureihe erweitert den modularen Systembaukasten, ermöglicht so zusätzliche Übersetzungen (1:1, 2:1, 3:1) und bietet bis zu 60 % mehr Drehmoment bei gleicher Baugröße. Das KSZ-H Getriebe ist wandlungsfähig und liefert bei gleicher Baugröße mehr Leistung. Die Kegelradgetriebe der Serie KSZ-H haben dieselbe Einbauhöhe wie die Zimm Hubgetriebe gleicher Baugröße. Dies erleichtert die Konstruktion und Montage, da keine zusätzlichen Unterlagen notwendig bzw. Höhenunterschiede (Achsversatz) auszugleichen sind. Neben den üblichen Innengewinden zur Verschraubung von unten gibt es nun eine zusätzliche Befestigungsmöglichkeit mit Durchgangsschrauben von oben für größere Flexibilität bei der Montage. Das KSZ-2 hat eine durchgehende Hohlwelle. So kann es einfach und platzsparend an das GSZ-2 Hubgetriebe aufgesteckt und befestigt werden. Neu ist auch der standardmäßige Korrosionsschutz des Gehäuses durch eine Zweikomponentenlackierung. Das Gehäuse verfügt über eine glatte Oberfläche, wodurch diese weniger schmutzanfällig und besser zu reinigen ist. www.zimm.at Eine Reise mit einem vertrauensvollen Partner macht immer glücklich! Überzeugen Sie sich von unseren Getriebemotoren und Frequenzumrichtern! Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Produktpalette für jeden Bedarf bis 470.000Nm. Besuchen Sie uns auf der Hannover Industriemesse! 23 - 27 April 2018 - Halle 15, Stand G25 Wir freuen uns auf Sie! Yılmaz Redüktör GmbH Walter-Frese-Straße 21, 42799 Leichlingen / Deutschland Phone: +49 2159 92 84 360 - Fax: +49 2159 92 84 364 E-Mail: info@yilmazreduktor.de Antriebe haben einen erweiterten Einsatzbereich durch einen größeren Achsabstand im Vergleich zu den Vorgängermodellen. Bei dem GHX 63 ist der Anbau von Seiltrommeln bis zu einem Durchmesser von 270 mm möglich, beim GHX 125 sogar bis 325 mm. Ohne Last erreichen die Antriebe im Umrichterbetrieb eine Hubgeschwindigkeit bis 200 Hz, was die Zykluszeit verkürzt. Da die Hubwerke nach FEM 2 m ausgelegt sind, haben sie auch eine erhöhte Gebrauchsdauer. Das Modell GHX 250 für Lasten bis 25 t befindet sich derzeit in der Entwicklung. Mit ihrem Aluminiumgehäuse sind die Antriebe sehr leicht, hoch korrosionsfest, und als Getriebe-Motor-Bremseinheit können sie direkt an der Hubwerkskatze angebracht werden. Außerdem gibt es von dem Systemanbieter neben Stirnrad- und Flachgetrieben nun auch Winkelgetriebe der Reihe KG, die als Fahrantrieb in der Hebetechnik eingesetzt werden können. Sie können platzsparend eingebaut werden und verfügen über hohe zulässige Radialkräfte. www.abm-antriebe.de Yilmaz-Redüktör.indd 1 03.04.2018 15:48:41 96 antriebstechnik 4/2018

GETRIEBE UND GETRIEBEMOTOREN Auch bei Hochwasser sicherer Betrieb In Wasseraufbereitungsanlagen mit Komponenten von NRW Anlagentechnik kommen Getriebemotoren von Bauer mit Schutzklasse IP68 zum Einsatz. Viele Betriebe, von der Energiegewinnung bis zur Papierherstellung, sind auf die lokale Wasserversorgung angewiesen. Für die modernen Prozesse muss das Wasser aufbereitet werden. NRW Anlagentechnik hat dafür Siebrechen entwickelt, die dafür sorgen, dass z. B. Pflanzen und Wassertierchen gar nicht erst in die Aufbereitungsanlagen gelangen und so auch nicht filtriert werden müssen. Das wird erreicht mit Lochsiebblechen, die im Wasser vor der Entnahmestelle die Feststoffe ab einer bestimmten Größe zurückhalten. Hier kommen Lochgrößen zwischen 1 und 20 mm Durchmesser zum Einsatz. Damit sich die Siebe im Laufe der Zeit nicht zusetzen, werden sie von rotierenden Polypropylenbürsten freigehalten. Angetrieben werden diese Bürstensysteme mit Getriebemotoren von Bauer. Diese können die geforderte niedrige Drehzahl – typischerweise weniger als 2 min -1 – ohne zusätzliche Komponenten im Antriebsstrang liefern. Durch die Ausführung in Schutzklasse IP68 können die Motoren, die dicht über der Wasseroberfläche angebracht sind, den Witterungsbedingungen und sogar Hochwasser standhalten. www.bauergears.com Präzise Zykloidgetriebe Mit der RS-Serie hat Nabtesco hochpräzise Zykloidgetriebe im Portfolio, die sich durch eine kompakte Bauform, hohe Kraft sowie hohe Positioniergenauigkeit auszeichnen. Die Getriebeköpfe mit Hohlwelle erreichen eine hohe Drehmomentleistung sowie ein hohes Maß an Präzision bei geringer Baugröße. Die gusseiserne Basis lässt sich am Boden montieren und gewährleistet einen stabilen Stand. Der Motor wird im rechten Winkel angebaut. Die Zykloidgetriebe kommen in Antrieben von Positionierern und horizontalen Drehtischen zum Einsatz. Aktuell ist die RS-Serie in drei Baugrößen verfügbar. Der kleinste Getriebekopf, der RS-260A, unterstützt Nenndrehmomente von 2 548 Nm, Beschleunigungsmomente von 6 370 Nm sowie Traglasten von 2,5 t. Das stärkste Getriebe dieser Baureihe ist das RS-900A mit einem Nenndrehmoment von 8 820 Nm sowie einem Beschleunigungsmoment von 17 640 Nm für bis zu 9 t. IHR ERfOLG IST uNSER ANTRIEb Innovation entsteht dort, wo es Raum für neue Ideen gibt. Bei uns finden Sie ihn. Denn genau das zeichnet die HANNING ELEKTRO-WERKE seit über 70 Jahren aus. Ob Motor, Pumpe, Lüfter oder Frequenzumrichter: Als Spezialist für kundenspezifische Antriebskomponenten sowie -systeme entwickeln und produzieren wir die individuell besten Lösungen für Ihre Anwendungen. moving ideas – typisch Hanning. HANNING ELEKTRO-WERKE GmbH & Co. KG Holter Straße 90, D-33813 Oerlinghausen, Tel +49 (5202) 707-0, www.hanning-hew.com www.nabtesco.de HANNING.indd HEW_IMG_21.indd 1 1 29.03.2018 15.02.17 09:57:19 10:49 antriebstechnik 4/2018 97