Aufrufe
vor 1 Woche

Ausgabe 08 / SCA - Löffelst. / Bad MGH

Stadionheft Oräntsch Kicker 8. Ausgabe

6

6 WERBEPARTNER

21.Spieltag Weikersh.Schäftersh. Nach nunmehr 5 Spielen in Folge wetterbedingt nicht auf heimischem Geläuf konnte der SC Amrichshausen zum heutigen Spieltag am 31.03. die SGM TSV Weikersheim / Schäftersheim endlich wieder im heimischen Deubachstadion begrüßen. Ein nicht ganz unwichtiger Faktor, schauen die Gäste Richtung Tabellenführung und die Gastgeber sollten nicht weiter nach unten reinrutschen. So gingen beide Mannschaften eher verhalten zur Sache und es entwickelte sich zu Beginn ein Spiel ohne große Chancen. Erst in der 37. Minute kamen die Gäste durch Maximilian Hammel durch einen Eckball eher zufällig zum Führungstreffer. Danach erhöhten die Gastgeber das Tempo und man kam durch einen schnellen Konter in der 45. Minute kurz vor der Halbzeit zum verdienten Ausgleich durch Florian Wolpert. Nach der Halbzeit kamen die Gastgeber wesentlich konzentrierter aus der Kabine und man konnte bereits in der 50. Minute wiederum durch Florian Wolpert auf 2:1 erhöhen. Die Gäste reagierten sichtlich überrascht und so entwickelte sich zwischenzeitlich ein Spiel auf ein Tor, was dann umgehend in der 57. Minute Ferdinand Stütz zum 3:1 ausnutzte. Die Gastgeber hielten den Druck aber nach wie vor hoch und so konnte Mathias Beez in der 63. Minute mit einem 35 Meter Traumtor zum völlig verdienten 4:1 erhöhen. Mit diesem Ergebnis hat man dann die Offensivbemühungen etwas zurückgefahren und sich auf das Erreichen eines Heimsieges konzentriert. Die Gäste konnten zwar noch zum 4:2 verkürzen aber alles in allem sahen die Fans heute einen völlig überzeugenden und verdienten Heimsieg einer starken Amrichshäuser Mannschaft. Ralf Erhard 7

Ausgabe 04 / SCA - TV Niederstetten
Ausgabe 01/ SCA-Spvgg Gammesfeld
Ausgabe 05 / SCA - TSV Althausen / Neunkirchen
Ausgabe 06 / SCA - Alth./Neunk. u. Hollenbach
Ausgabe 03 / SCA- Apfelb.Herrenz. & Creglingen
Ausgabe 02 / SCA-SC Wiesenbach
Ausgabe 07 / SCA - Weikersh. / Schäftersh.