Aufrufe
vor 4 Monaten

Ausgabe 290 - April 2018

Mitgliederbrief (Vereinszeitung) der Spvgg. Wildenburg

Landgasthof Hochwaldhof

Landgasthof Hochwaldhof Inhaber: ” Fam. Karrenbauer Idarwaldstr. 13 55758 Bruchweiler Das Haus für Festlichkeiten: z.B. Hochzeit, Betriebsfeier, Geburtstagsfeier u.s.w. ” Bau- und Möbelschreinerei Zimmerei • Treppenbau In der Treib 6 · 55758 Sensweiler Tel.: 06786 - 2418 · Fax: 06786 - 2717

Der Monat April 2018 Ausgabe 290 Seite 7 ... Der Vorstand informiert ... Rückblick auf die Jahreshauptversammlung vom 10.03.2018 Der Geschäftsbereichsleiter Verwaltung, Torsten Volkemer, konnte 39 Vereinsmitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßen, darunter die Ehrenmitglieder Klaus Crummenauer, Harald Doll, Karl-Heinz Wenz und Dieter Weyand sowie die Ortsbürgermeisterin Susanne Müller aus Schauren. Nach dem Totengedenken an die seit der letzten Versammlung verstorbenen Vereinsmitglieder Manfred Kuhn, Werner Dalheimer, Karl-Heinz Thomas, Herbert Stumm, Beate Wannemacher, Heinrich Schuster, Brunhilde Andres und Wolfgang Schabbach folgte der Jahresbericht des Geschäftsbereichsleiters Breitensport. Ulli Lichtenthal stellte der Versammlung die 12 Breitensportangebote des Vereins einzeln vor. Neu im Angebot ist der Kurs ALTERnative Sport, der sich an die Senioren des Vereins richtet. Die meisten Kursangebote sind ausgebucht und es müssen Wartelisten gebildet werden. Zur Zeit nehmen wöchentlich 259 aktive Breitensportler die Angebote wahr, diese werden von 18 verschiedenen Übungsleitern betreut. Ulli Lichtenthal würdigt die besonderen Erfolge der Leichtathletik Abteilung, bestehend aus der Familie Lutz Kohlhaas. Die Entwicklung beim Deutsche Sportabzeichen ist leider rückläufig, hier hofft er auf steigende Teilnehmerzahlen. Die Kickbox-Abteilung feiert in diesem Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum. Abschließend gab Ulli Lichtenthal Einblicke in den Kassenbericht der Abteilung. Aus der Versammlung wurde wegen einem Schwimmkurs für Erwachsene nachgefragt. Ulli Lichtenthal stellte im Anschluss den Bericht der Fußballabteilung vor und blickte zunächst auf die vergangene Saison zurück: Die erste Mannschaft beendete die Saison 2016 / 2017 auf dem 5., die zweite Mannschaft auf dem 6. Platz. Nachdem Marcel Werle trotz vorheriger Zusage Ende Januar mitteilte, in der kommenden Saison nicht mehr als Trainer zur Verfügung zu stehen begann die Trainersuche. Aufgrund der lange ungeklärten Situation verließen neben den beiden Trainern 6 weitere Spieler den Verein zum Saisonende. Aufgrund dieser Personalmisere konnte für die Saison 2017 / 2018 nur eine Mannschaft gemeldet werden. Klaus Becker und Edmund Artz übernahmen das Traineramt. Nach enttäuschendem Saisonstart trat Jörg Groß von seinem Amt zurück. In der Folge wurden verschiedene wegweisende Entscheidungen für die Zukunft gestellt. Frank Lorenz erklärte sich bereit den Posten des Geschäftsbereichsleiters Fußball kommissarisch zu übernehmen. Außerdem wurde ein Perspektivbeirat gegründet, der die strategische Ausrichtung im Fußballbereich gestalten soll. Erste Erfolge konnten mit der Verpflichtung von Sascha Nicolay als neuem Trainer zur kommenden Saison sowie mit Spielerverpflichtungen zur Rückrunde dieser Saison sowie zur kommenden Spielzeit verzeichnet werden. weitere Infos unter www.spvgg-wildenburg.de

Auf Kurs, Ausgabe April 2018
Vereinszeitung April 2008 - Tennisverein Schillingen- Heddert
Altlandkreis Ausgabe März/April 2018 - Das Magazin für den westlichen Pfaffenwinkel
Ausgabe 2 | April 2013 - SBFV
Ausgabe April 2008 - FV Bad Rotenfels
Nr. 100 April 2011 - TSV Oeversee
ASR Sport Ausgabe April 2012 - Allgäu Sport Report
Ausgabe April 2013 - Gadderbaumer Turnverein v. 1878 eV Bielefeld
Ausgabe 280 - April 2017
Ausgabe 292 - Juni/Juli 2018
Ausgabe 270 - April 2016
Ausgabe 260 - April 2015
Ausgabe 293 - August 2018
Ausgabe 289 -März 2018
Ausgabe 285 - Oktober 2017
Ausgabe 291 - Mai 2018
Ausgabe 252 - Mai 2014
Ausgabe 281 - Mai 2017
Ausgabe 257 - Dezember 2014
Ausgabe 253 - Juni / Juli 2014
Ausgabe 267 - Dezember 2015
Ausgabe 284 - September 2017