Aufrufe
vor 1 Woche

Caritas E-Paper

Inhalt Grundlagen,

Inhalt Grundlagen, Kommunikationsmaterialien und Maßnahmen Steuerung der Kommunikation und des Erscheinungsbildes....................3 Die Caritas im Erzbistum Berlin..................................................................4 Zentrale Bedeutung öffentlicher Kommunikation.......................................7 Aufgabenschwerpunkte.............................................................................8 Zentrale Steuerung von Pressearbeit und Verbandskommunikation.........9 „Der Sprung ins kalte Wasser“ oder Voraussetzungen für erfolgreiche Pressearbeit....................................................................10 Informieren, Überzeugen, für Probleme sensibilisieren............................11 Entwicklung der Medienresonanz 2007-2017..........................................12 Medienresonanz nach Themen................................................................14 Medial am stärksten beachtete Themenbereiche....................................15 Sozialpolitisches Engagement, Politikdialog............................................16 Projekte, Veranstaltungen, Aktionen........................................................18 Aufbau der öffentlichen Kommunikation am Beispiel der Caritas-Sozialstationen......................................................................32 Die Info- und Werbematerialien................................................................35 Personalmarketing, Problemlage und Strategie.......................................41 Online und Social Media..........................................................................49 Videoproduktionen...................................................................................61 Wohnungslosenhilfe.................................................................................62 Suchthilfe, Schuldnerberatung.................................................................67 [U25] – Online-Suizidprävention..............................................................77 Familien-, Kinder- und Jugendhilfe .........................................................79 Migrationsdienste.....................................................................................90 Beratung beim Thema Gewalt..................................................................92 Hospiz......................................................................................................97 Weitere Beratungsdienste und Projekte.................................................101 Ehrenamt – Freiwilligendienste...............................................................113 Mitgliederwerbung..................................................................................120 caritas privat...........................................................................................123 Unternehmenskooperationen.................................................................126 Einbindung in das Gesamtkonzept........................................................128 Die Ansprechpartner/innen....................................................................136 2

Steuerung der Kommunikation und des Erscheinungsbildes • Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (ÖA) des Caritasverbandes für das Erzbistum Berlin ist mit der zentralen Entwicklung und Steuerung der externen und internen Verbandskommunikation beauftragt. • Ihre strategische Aufgabe ist das Kommunikations-management zwischen dem Caritasverband und seinen Zielgruppen sowie die systematische Pflege öffentlicher Beziehungen. • Hierbei geht es um das bewusste, geplante und dauerhafte Bemühen, gegenseitiges Verständnis und Vertrauen aufzubauen und zu erhalten. • Zudem sollen Impulse für Dialoge und Presseberichterstattung vermittelt werden. • Ziel ist es, das Profil der Caritas im Erzbistum Berlin zu schärfen und die Aufmerksamkeit auf die sozialpolitischen Positionen und sozialen Angebote zu lenken. • Der Leiter der Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist Mitglied der Leitungskonferenz des Caritasverbandes für das Erzbistum Berlin. • Die ÖA unterstützt die Kommunikation der Caritas-Gesellschaften, Fachverbände und korporativen Mitglieder in der Bundeshauptstadt Berlin sowie in den Ländern Brandenburg und Vorpommern. • Als offizieller „Hüter“ des Erscheinungsbildes ist die ÖA täglich mit zahlreichen Mitarbeitenden in Kontakt, um Kommunikations-Know-how zur Verfügung zu stellen und dafür zu sorgen, dass alle öffentlich zugänglichen Materialien, Publikationen, Beschriftungen sowie die Internetpräsenz (inklusive Social Media) den Vorgaben der verbandlichen Caritas im Erzbistum Berlin entsprechen. • Die visuelle Zuordnung aller Dienste und Einrichtungen, muss eindeutig zu erkennen sein, um der bundesweit und international bekannten „Marke Caritas“ gerecht zu werden und diese zu nutzen. • Sie erhalten hier hiermit einen Überblick über die Aufgabenschwerpunkte, Funktionen und den aktuellen Stand der von uns entwickelten Kommunikationslinie (Stand August 2018) 3

skurios Aktionsprospekt Gewinnspiel e-Paper
E-Paper als PDF herunterladen - Klenkes
HessenJäger 08/2014 E-Paper
Komplettes Magazin als E-Paper - Flotte.de
Komplettes Magazin als E-Paper - Flotte.de
HessenJäger 01/2014 E-Paper
HessenJäger 05/2014 E-Paper
Komplettes Magazin als E-Paper - Flotte.de