Aufrufe
vor 1 Woche

bbb 2018-04-11

Gehrd Seite 2 Gehrden

Gehrd Seite 2 Gehrden burgbergblick Nr. 8, 11. April 2018 Fortsetzung: Zehn Jahre Gehrdener Mittagstisch burgbergblick Nr. 12, 14. Juni 2017 Schulprojekte haben Vorrang vor Sports Vereine wollen Taten sehen / CDU bringt Einrichtu Sportrings ins Gespräch Musikzug spielt Klassiker aus Film und Fernsehen Gehrden. Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Gehrden lädt zu einer Reise durch die Welt des Films und Fernsehens ein. Unter der Leitung von Christoph Grages hat der Musikzug ein buntes Programm mit Musik aus alten Filmklassikern und dem Fernsehen vorbereitet. Der Musikzug der Gehrdener Feuerwehr freut sich darauf, Jung und Alt am Samstag, den 14. April, im Bürgersaal in Gehrden begrüßen zu dürfen. Das Konzert beginnt um 16 Uhr, der Eintritt ist wie gewohnt frei. (red) Private Kleinanzeigen KOSTENLOS aufgeben! Sonnen-Schutz Einstärken-Kunststoffgläser in braun, grün und grau, 75% getönt sph. +/- 5,0 cyl. 2,0 Paar ab 29,- Gleitsichtgläser ab 169,- Krone GmbH Dammtor Optik Dammtor 9 | 30989 Gehrden | Telefon: 05108 - 925711 info@dammtor-optik.de | www.dammtor-optik.de „kein SCHÖNER Land“ Kreativer Concept Store in Gehrden eröffnet Der TV Jahn Leveste wartet seit Jahren auf einen zweiten Rasenplatz. kein SCHÖNER Land geht als nachhaltiger und kreativer Concept Store Produkte von kleinen, vornehmlich in China. Stattdessen authentische (ms) Im Gehrdener Rathaus ist auf die Bevölkerungsentwicklung denn die Zahlengrundlage, auf in Gehrden an den Start. Geschäfts-eführerin Jasmin Köster bietet seit dem len und -plätze fehlen in der gebiete steige die Einwohnerzahl erstellt die junge wurde, Geschäftsführerin sei nun schon an. ein Die bekannt: Mehrere Sporthal- Gehrdens. Durch die neuen Bau- der deutschen der Sportstättenbedarfsplan Design Labels“, kündigt 4. April in der Dammstraße 19 unter Burgbergstadt. Vor etwa einem und somit auch automatisch die Jahr Stempel-Bar alt. „Wir in ihrem brauchen Laden aktuellßerdem lädt au- anderem plastikfreie, fair gehandel-Jahte, recycelte, ökologische und lokale Sportstättenbedarfsplan vor, der stellte die Verwaltung einen Produkte an: „Mein Sortiment umfasst ebendies darlegte. „Passiert ist Nachfrage nach Sportangeboten. Daher müssen laut Quaß auch die entsprechenden Angebote und verlässliche bereits zum Gestalten Zahlen der von Bevölkerungsentwicklung, persönlichen Grußkarten ein. Sobald die auch sich das die Geschäft Altersstruktur etabliert berücksichtigt“, hat, plant Köster außerdem so seine Näh- Forderung. und Kalligra- zunächst Baby- und Kinderbeklei-seitdedung, Stoffe, Papeterie und Stem-Quaß, Vorsitzender der SG Ever- Er hoffe darauf, dass die Stadt Um phie-Kurse eine bessere anzubieten. Zusammenar- (tow) nichts“, kritisiert Wilfried zur Verfügung gestellt werden. pel. Später auch Wohnaccessoires, loh-Ditterke. Dabei sei dies dringend notwendig. „Aus Sicht der hen und mit ihnen zusammenar- und Vereinen zu ermöglichen, auf die Gehrdener Vereine zugebeit zwischen Verwaltung, Politik Schmuck, Taschen und Portemonnaies“, erklärt Köster. Land“ von Jasmin Köster befindet Das Geschäft „kein SCHÖNER Sie möchte junge Familien und kreative Menschen ansprechen und schichte“, so Quaß. Auch der TV der Vorsitzende der SG Everdung Gehrden. eines Geöffnet Sportrings ist von ins Dienstag Spiel, Vereine ist dies eine wichtige Gebeiten wird. Unterstützung erhält bringt sich in Dörffer der Dammstraße zudem die 19 in Grün- 30989 dazu anregen, bewusst einzukaufen, Jahn Leveste wartet beispielswei- loh-Ditterke von der CDU. „Es wie bis es Samstag ihn beispielsweise 9.30 bis 13 Uhr in sowie Bar- seit Jahren auf einen zweiten Dinge selber zu gestalten und aus-szuprobieren. muss zeitnah etwas passieren“, singhausen donnerstags gibt. und Er freitags verstehe zusätz- die „Bei mir gibt es keine Rasenplatz. Jasmin Köster Quaß will verweist dazu anregen, auch bewusst sagt Ratsmitglied einzukaufen Klaus Foto: Dörffer, Welz Anregungen lich von 15 bis der 18 Vereine, Uhr. Mehr erklärt Infos Mainstream-Produkte, kein Made und kreativ zu werden. auf www.keinschönerland.de Stadt Gehrden Stadt Gehrden Volles Haus: Die Tische im Vierständerhaus sind donnerstags stets gut gefüllt. VON TOBIAS WELZ Jahren nicht ein Mal erlebt habe, Beginn dabei, richten das Essen vor dass das Essen nicht geschmeckt Ort her. Sie decken die Tische ein, Gehrden. Zum Auftakt gab es eine hat“, sagt Richter. „Und“, fügt er räumen auf, waschen ab und putzen kräftige Gulaschsuppe mit Baguette hinzu, „weil ich dann nicht selber kochen die Räumlichkeiten. Gekocht wird im und zum Nachtisch Weintrauben mit muss.“ Der 76-Jährige lacht, Haus Gehrden, der Senioreneinrich- Joghurt. Am 3. April 2008 wurde das er sitzt am Tisch genau in der Mitte tung an der Schulstraße. Vierständerhaus in der Kirchstraße des Raumes. Die sieben anderen Die Stadt Gehrden, die Margarethengemeinde, zum ersten Mal für rund zwei Stunden Männer am Tisch nicken ihm gut die Bonifatiusgemeinde zum sogenannten „Gehrdener gelaunt zu. und das DRK Gehrden unterstützen Foto: Sacha Mittagstisch“; ein Mal in der Woche – „Es geht hier nicht nur ums Essen“, das Projekt von Beginn an. Vergangene immer donnerstags – nutzen seitdem erklärt Monika Haufe. Sie hilft seit Woche wurden die ehrenamt- rund 40 Personen das Angebot, zum einem Jahr bei der Essensausgabe lichen HelferInnen zu einem Festakt Essen, Trinken, Klönen und Zusammensein. mit. Worum geht es noch? „Um die in den Bürgersaal des Rathauses Geselligkeit. Hier werden Freund- eingeladen. Bürgermeister Cord Mit- „Ich komme seit dem ersten Tag“, schaften geschlossen. Und unserem tendorf sagte in Richtung der Gäste: sagt Volkhard Richter (76) beim Mittagstisch Küchenteam macht die Arbeit „Sie haben Standvermögen über vergangene Woche. Warum? richtig viel Spaß.“ Rund ein Dutzend zehn Jahre bewiesen, um diesen „Weil ich es in den ganzen zehn HelferInnen, viele von ihnen sind seit Gehrdener Mittagstisch als un- Foto: Welz verzichtbares Angebot in unserer Stadt nachhaltig zu etablieren.“ Er hoffe außerdem, dass das Angebot „über viele weitere Jahre“ fortgesetzt werden kann. Der Gehrdener Mittagstisch findet an jedem Donnerstag um 12.30 Uhr im Vierständerhaus (Kirchstraße 5, 30989 Gehrden) statt. Die Gäste zahlen einen freiwilligen Beitrag, Fehlbeträge und Zusatzausgaben werden aus Spenden finanziert. Am Donnerstag, den 12. April, gibt es einen Malzbier-Schweinebraten mit Mandel-Brokkoli und Kartoffeln. Kuchen wird von der Bäckerei Hünerberg gespendet. Anzeige Ralf G bereich haus. E Beschlu die ans und -sa zu beh tig geh fehlten die no E NEU in Gehrden NEU in Gehrden NEU in Gehrden NEU ab 4. April 2018 Dammstraße 19 www.keinschönerland.de #kindermoden #ökologisch #stempel #handgefertigt #nachhaltig #lokal #papeterie #trends #nostalgisch #modern #stoffe #plastikarm #bio #anders #kreativ #heimat #gehrden #recycelt #nähen #seifen #kalligraphie #fairgehandelt #calenbergerland #taschen #selbermachen #schmuck #wohnaccessoires #portemonnaies #ausderregion #naturbelassen ab 4. April 2018 NEU in Gehrden NEU in Gehrden NEU in Gehrden NEU Aktuelles Aktuelles Liebe Leserinnen und Leser Liebe unserer Leserinnen Gesellschaft und Leser nachhaltig des Grundschulkinder rung gemacht, dass aus der den Gehrdener ersten des BURGBERGBLICK, BURGBERGBLICK, zu etablieren. bis Mittagstisch vierten Klassen den Menschen, angeboten. die Der Mittagstisch sollte zwei Schwerpunkte abdecken. Zum einen sollte in unterschiedlichster Weise hilft. Die zum gemeinsamen Essen kommen, Bei hochsommerlichen Temperaturen bietet sich auch ein Be- ein besonders schöner Anlass war in wenigen Tagen beginnen die für mich der Empfang der Helferinnen und Helfer zum zehnjährigen Sommerferien. mensschwache Für Erwachsene die ersten drei eine such Teilnehmenden, im Freibad des die Delfi-Bades einmal in der für Kinder, Jugendliche und einkom- Zahl der einkommensschwachen Bestehen des Gehrdener Mittagstisches. Die gesellige Zusammen- das ein Team warmes von Mittagessen der Jugendpflege zu bekom- Dreger einen und kleinen sein Kostenbeitrag Team haben bekom- das Wochen Möglichkeit der großen geschaffen Ferien werden, hat an. Woche Badbetriebsleiter ein gutes Mittagsessen Alexander für kunft im Bürgersaal bot die Möglichkeit, mit men. Christian Zum Hilgers, anderen Ute sollten Meffert Men- Freibadgelände men, ist deutlich mit zurückgegangen. dem großen einen herzlichen Dank und eine und schen Benjamin angesprochen Rosebrock werden, wieder die Schwimmbecken, Es sind heute vielmehr Rutsche die älteren und Wertschätzung an das Helferteam, einen nicht Ferienpass immer alleine für essen abwechslungsreiche Sie konnten zumindest und spannende für die Zeit Freibadsaison sich darauf freuen, vorbereitet. in Gesellschaft Jetzt wollten. Kinderplanschbecken Mitbürgerinnen und Mitbürger, für die die die Sponsoren und alle weiteren Unterstützer zu übermitteln. Viele der Ferientage des gemeinsamen zusammengestellt. Mittagessens muss gemeinsam nur noch essen das zu Wetter können, stimmen, um die Badegäste zum mal Helferinnen und Helfer sind von der Kontakte knüpfen, Freundschaften ein Wort loswerden können und Auf die Kinder wartet ein guter ersten Stunde an dabei und bringen pflegen, sich für das nächste Mal ein nettes, freundschaftliches und Jahre. Mir ist es an dieser Stelle besonders wichtig, auf dieses ehren- Mix aus beliebten Tagesfahrten Spaß im Wasser, zum Ausruhen begleitet. Die ehrenamtlichen sich mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit verabreden und so einer möglichen nachbarschaftliches Zusammensein der erleben Wiese können. oder zum Sport Betreuer amtliche stellen Engagement ihre Urlaubstage hinzuweisen. an jedem Donnerstag für etwa zwei und Vereinsamung einem Aktionsprogramm im Alltagsleben entgegenwirken. Mitmachen und Erleben im an Die den Kinder Beachvolleyballfelder und Jugendlichen, die zur Denn Verfügung, wie bei vielen um sich „guten in die Sachen“ Ju- auf Stunden zur Mittagszeit im Vierständerhaus zum Anzeige ein, um dort den Gehrdener Jugendpavillon Der Lieferant und für das in der erste Burg- Essen anzulocken. anfänglich zur Auch Zielgruppe die Freibad- gehörten, gendarbeit für unsere Einwohnerschaft mit sicherlich arbeits- arbeiten Mittagstisch zu organisieren. bergstadt. beim Gehrdener Besonders Mittagstisch freue ich und saison werden im durch Delfi-Bad eigene Kantinen wird von in ihreichen viele unserer Tagen ehrenamtlichen einzubringen. Helfe- Die Der Arbeitskreis für Ökumene der mich für darüber, die weiteren dass zehn auch die Jahre ört-bilichen ehrenamtlichen Schulen versorgt. Helfern unter- Betreuer rinnen und leisten Helfer in ehrenamtliche Arbeitskreisen, zum Vereine heutigen und Tage Einrichtungen ist das Küchen- stützt. Ich wünsche Die Rettungsschwimmer dem Team vom Mit- Arbeit Initiativen, in den Vereinen Sommerferien und Verbänden und St. Bonifatius-Pfarrgemeinde und die Margarethengemeinde waren mit Team ihren im Beiträgen Senioren- das und Pflegeheim prallgefüllte Haus Ferienprogramm Gehrden. abrunden. übernehmen der tagstisch DLRG-Ortsgruppe weiterhin eine Gehrden uneingeschränkte Schaffenskraft, stellen still und ihre leise eigenen ohne große Urlaubspläne Öffentlichkeit im vor über zehn Jahren die Ideengeber für dieses überkonfessionel- Rund 15 Gehrdener helfen mit gro- auch Unterstützung von weiteren so mehr einen unschätzbaren und den Wachdienst vielleicht zurück. Dies Hintergrund verdient und auch leisten unsere besondere Anerkennung. um Dazu gehören die Polizeistation am Beckenrand und achten auf le Angebot. Der DRK-Ortsverein ßem Eifer beim Mittagstisch mit. jüngeren Helferinnen und Helfern, wichtigen Beitrag für unser Zusammenleben. Unsere Gemeinschaft Gehrden, Landfrauenverein, die Sicherheit aller kleinen und Gehrden und die Stadt Gehrden Sie holen auch ältere Einwohner damit dieses gute Angebot auch in griffen diese Idee auf und gemeinsam wurden die Weichen für den niter geben Jugend die Deister, angelieferten Kindermüh- Speisen G-Ortsgruppe Ich freue mich ist dabei jedenfalls, seit Jahr- wenn schöne wenn wir Zeit nicht in die den Helferinnen bevorste- und AWO mit Residenz dem Auto Gehrden, von zu Hause Johan-ab, großen Zukunft Badegäste. fortgesetzt werden Die kann. DLR- Ich wäre wünsche sicherlich Ihnen um vieles allen ärmer, eine Gehrdener Mittagstisch gestellt. Die le aus, Gehrden, besorgen Turmgarde, Kuchen vom HSG Bäcker zehnten wir dieses ein verlässlicher vorbildliche Partner. Gemeinschaftsprojekt, henden Helfer mit Ferienwochen. ihrer ehrenamtlichen Wenn Ar- finde, auch dieses das Menschen ehrenamt- zu- Helferinnen und Helfer im Vierständerhaus Wennigsen/Gehrden, und übernehmen auch Sportver- die kleine Ich Sie beit in verreisen, großer Vielfalt kommen hätten. Sie haben Standvermögen in ein Buchhaltung. Gehrden, DLRG-Ortsgruplichsammenbringt, Engagement sei verdient es auch nur eine für wohlbehalten, entspannt und der Folgezeit und mittlerweile jetzt pe, Heute Freiwilligenagentur kommen jede Woche Freiraum etwa 35 besondere zwei Stunden Anerkennung. zum Mittagessen, Auch mit Ich neuen wünsche Eindrücken uns allen eine von gute Ihren Zeit. Urlaubsfahrten zurück. Und bereits über zehn Jahre bewiesen, und bis Creativwerkstatt 45 Personen zum Mittagstisch Malorny. hier über gilt: viele Ehrenamt weitere Jahre kennt fortführen keine um diesen Gehrdener Mittagstisch Ich in danke das Vierständerhaus. den ehrenamtlichen Die Helfergruppe hat die wohltuende Erfahfalls hochmotiviert für die nächsten Cord Mittendorf Sommerferien! können. Das Helferteam Die Jugendfeuerwehren der Stadt Gehrden entdecken Sie doch unsere Bur- ist jeden- wenn Ihr Bürgermeister Sie nicht verreisen, dann als unverzichtbares Angebot in Helfern von den Vereinen, die mit ihren Beiträgen den Sommerferienpass fahren zum Ferienbeginn zum gbergstadt und das Calenberger noch bunter und ab- einwöchigen Regionszeltlager Land als Urlaubsort mit vielen wechslungsreicher machen und mit über 1.200 Teilnehmern nach Angeboten für eine Freizeitgestaltung. das Team von der Jugendpflege Neustadt. Auch dies ist nur mög- Stress in der Ho Stre in de Lede Gönne Home „Noble 1a Im Ju 1 Stoffka d * Nur Led UVP de Ho Dohmeyer_16 Gön Hom „Nob Im P

urgbergblick Nr. 8, 11. April 2018 Fortsetzung: SchülerInnen sammeln 1.385 Euro Spendengeld für Tiere Gehrden Immer wieder sonntags, 2 x im Monat Kostenloses Seite 3 Schnuppergolf Beginn 22. April am und 30.April 6. Mai 2016 im Golfclub am Deister Bad Münder Anmeldungen bitte über: www.deistergolf.de oder unseren Golf Pro Jeremy Smith Tel.:0151 19 109 109 Begin im Golfcl Der nächste burgbergblick erscheint am 25. April 2018 Jetzt neu im Team! Janett Polte Gehrdener-Carré Schulstr. 22 – 30989 Gehrden Tel. 0 5108/921511 Auch montags von 10 – 18 Uhr geöffnet Luis (vorne, von links), Fynn, Flora und Lilli haben Spenden gesammelt. Mia Göcht (hinten links) und Ernst Wildhagen sind vom Tierschutzverein Barsinghausen. Lehrerin Insa Mende hat die Sammlung organisiert. Gehrden. Die SchülerInnen des Matthias Claudius Gymnasiums (MCG) haben dem Tierschutzverein Barsinghausen vergangene Woche eine Spende über rund 1.385 Euro übergeben. Ein Mal im Jahr gehen die siebten Klassen des MCGs mit Spendendosen durch die Region und sammeln für den Verein: „Die meisten Menschen waren sehr nett zu uns. Vor allem wenn sie selber Tiere haben, spendeten sie gerne etwas“, berichtet der zwölfjährige Fynn. Er war zusammen mit seinem Freund Luis unterwegs gewesen. „Manchmal waren die Menschen bei denen wir klingelten aber auch ziemlich arrogant. Jemand hat beispielsweise einen Cent in die Dose geworfen und gemeint, das Geld komme ja eh nicht bei den Tieren an“, sagt Fynn traurig. Dabei hatten die SchülerInnen alle extra einen Sammelausweis dabei, zudem sind die Spendendosen verplombt – sicher ist sicher. „Mir hat das Sammeln total Spaß gemacht, ich habe selber einen Hasen und würde immer wieder für den Tierschutz sammeln“, erklärt Fynn. Ernst Wildhagen, Vorsitzender des Tierschutzvereins Barsinghausen und Umgebung, freute sich riesig über das große Engagement der SammlerInnen: „Wir wollen ein Hundehaus bauen. Das kostet rund 100.000 Euro plus X, da ist jede Spende herzlich willkommen.“ In dem geplanten Neubau sollen Zwinger für bis zu vier Hunde Barsinghausen. Bislang hat der Tierschutzverein Barsinghausen und Umgebung immer zwei Bundesfreiwilligendienstleistende (kurz: Bufdis) gleichzeitig beschäftigt. Vor kurzem wurde dem Verein noch eine dritte Stelle genehmigt; diese ist zurzeit unbesetzt. Die beiden Bufdis auf den anderen Stellen leisten ihren Dienst noch bis Ende Foto: Welz und ein Mehrzweckraum untergebracht werden. Außerdem soll das Außengelände des Vereins neu eingezäunt werden. (tow) Tierschutzverein sucht neue „Bufdis“ August, beziehungsweise bis Ende September. Dann müssen auch dort zwei neue Tierfreunde her: „BewerberInnen müssen viel Eigeninitiative mitbringen und bei uns wirklich etwas lernen wollen“, erklärt Ernst Wildhagen, Vereinsvorsitzender. Interessierte können sich jederzeit telefonisch bei ihm bewerben. Telefon: 05105 / 520780. (tow) Der Burgbergblick erscheint bald zwei Mal pro Woche Verlagsleiter Benjamin Valjevac vor den neuen Geschäftsräumen in Gehrden. Redaktion und Anzeigenvermarktung finden Sie ab sofort in der Neuen Straße 34. VON TOBIAS WELZ Gehrden. Der Burgbergblick festigt seine Position als regionales Anzeigenblatt Nummer eins. In Kürze Kostenfreies Schnuppergolfen mit dem Golfclubb am Deister Sie wollten schon immer mal den Golfsport etwas näher kennenlernen? Prima, dann sind Sie im Golfclub am Deister an der richtigen Adresse. Erleben Sie mit Freunden oder der Familie eine Sportart, die auf einem Golfplatz inmitten der herrlichen Natur stattfindet. Der erste getroffene Ball, der sich mit einem zischenden Geräusch in die Ferne abhebt sorgt für Spaß und Glücksgefühle. Ob Kinder oder Erwachsene, alle haben die Möglichkeit, ein kostenfreies „Schnuppergolfen“ auszuprobieren. Dabei ist es egal, ob Sie schon mal einen Schläger in der Hand gehalten haben oder nicht. Unter Anleitung eines erfahrenen Trainers probieren Sie die unterschiedlichen Spielsituationen im Golfsport aus. Die kostenlose Schnuppergolf-Aktion wird Ihnen erstmalig am Sonntag, Foto: Welz erscheint der Titel nicht mehr 14-tägig, sondern zwei Mal in der Woche - immer mittwochs und sonntags. „Unsere Leserinnen und Leser bekommen ihren Burgbergblick dann den 22. April 2018, von 12 Uhr bis 13 Uhr angeboten. Golf ist ein Sport für Jedermann – packend, entspannend, naturverbunden und kommunikativ. Alles zusammen vereinigt sich zu einem einzigartigen Erlebnis. Wo? Golfclub am Deister e.V. - Übungsgelände Hannoversche Straße, Bad Münder (Zufahrt direkt an der L421). Weitere Termine (dann jeweils von 15 bis 16 Uhr ): Am 6. und 20. Mai, am 3. und 17. Juni, am 1. und 15. Juli, am 5., 12. und 26. August, sowie am 9. und 23. September. Die Schnuppergolf-Aktion ist sehr beliebt. Um einen der begehrten Plätze zu sichern, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung bei dem Golf Pro Jeremy Smith. Telefon: 0151 / 19 109 109 oder E-Mail an jeremywilliamsmith@ googlemail.com(red) häufiger und in gewohnt hoher Qualität“, erklärt BBB-Verlagsleiter Benjamin Valjevac. Der Burgbergblick erscheint bald zwei Mal pro Woche Außerdem wird die Auflage bald deutlich erhöht: „Wir werden auch in Barsinghausen wieder an alle Haushalte verteilen“, kündigt Valjevac an. Die Zahl der produzierten Exemplare steigt dann von 32.500 auf rund 42.800. Zu den Erneuerungen beim Burgbergblick gehört neben der personellen Verstärkung in den Bereichen Redaktion und Anzeigenverkauf auch der Umzug beider Bereiche in die Neue Straße 34 in Gehrden; dort sitzen auch die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) und die Neue Presse (NP). Auflage wird auf rund 42.800 Exemplare pro Ausgabe erhöht Hintergrund dieses Umzugs ist, dass der Burgbergblick seit dem 1. April mit zu der hannoverschen Golf ist ein Spaß für die ganze Familie, egal ob jung oder alt. MADSACK Mediengruppe gehört. Zur Gruppe zählen heute 15 Tageszeitungen (darunter auch HAZ und NP), mehr als zwei Dutzend Anzeigenblätter sowie Postdienstleister und Full-Service-Agenturen. Darüber hinaus ist MADSACK im Digital- Bereich sowie der Film- und Fernsehproduktion tätig. „Auf dieses vielfältige Angebot kann auch der Burgbergblick ab sofort zugreifen, davon werden unsere Geschäftspartner erheblich profitieren“, sagt Valjevac. Neue Büroräume in der Neuen Straße 34, in 30989 Gehrden „Wir freuen uns, dass wir unseren Leserinnen und Lesern im Zuge dieser Veränderungen bald noch mehr aktuelle Informationen aus ihrer Region bieten können“, so der Verlagsleiter. Der Burgbergblick ist eines der ältesten und traditionsreichsten Medienunternehmen der Region. Er erscheint seit mehr als 40 Jahren in Gehrden, Barsinghausen, Ronnenberg und Wennigsen. Anzeige Foto: DGV Rochau über 30 Jahre... über 30 Jahre... über 30 Jahre... Gartengestaltung + Baumfällung Firma Cord Mönnig Untersuchungen • Problembaumfällungen • Seilklettertechnik • Ausastungen • Stubbenfräsungen • Heckenschnitt • Rasenmähen • Abfuhr und Entsorgung • zum Festpreis • volle Schadendeckung Sicher • Preiswert • Schnell Ihr Meisterbetrieb mit garantiertem Festpreis seit 2001 in Hannover & Umkreis Sanierung und Innenausbau • Gartenplanung • Gartenneuanlage • Zaunbau • Teichbau • Wegebau • Pflasterarbeiten • Trockenmauern • Steingärten • Rollrasen Badsanierung, -erneuerung und -modernisierung auch barrierefrei B.S.F.R. GmbH steht für Bauen. Saniere Wir sichern Ihnen Qualität, Zuverlässigkeit und gute fachliche, meisterliche Arbeit z Maurer- und Betonbaumeisterbetrieb ist seit 2001 im Calenberger Land und der Re Stadt Hannover tätig. Schimmelpilzentfernung Egal ob Sie einen Balkon, eine Terrasse oder z.B. einen Garagenboden zu reparie umzubauen haben. Das alles und vieles mehr bekommen Sie bei der B.S.F.R. GmbH. Auch Kleinreparaturen wie Silikonfugen erneuern oder Unebenheiten im Pflaster auf im Garten werden von uns erledigt und beseitigt. Bäder sanieren wir in Zusammenarbeit mit eingetragenen Fachbetrieben aus dem Ber zung – Sanitär und Elektro. W len Ihnen ein T die alte Badew Bäder mit einer Maurer + Betonbaumeisterbetrieb führen Ihnen di in unserem Büro GEHRDEN-HANNOVER | 05108 / 60 75 711 www.bsfr.de 3D-Planung | www.bsfr.de & Beratung bei uns. Besuchen Sie u www.baederzumfestpreis.com inspirieren. Wir beraten Sie gern! Gehrden-Ditterke direkt an der B65 Besuchen Sie unsere Ausstellung an der Bundesstr. 23 in Ditterke Unser Büro ist Montags – Freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr besetzt oder rufen Sie einfach an. GEHRDEN 05108 / 60 75 711 Besuchen Sie uns auch am 14. & 15. April auf der Wunstorfer Wirtschaftsschau am Baum Bisperoder Straße 15 • 31860 Emmerthal/OT Voremberg Telefon (05155) 8505 • Fax (05155) 8084 E-Mail: cord-moennig@t-online.de Turnerinnen mit guten Ergebnissen beim Bezirks-Cup Christin Riese (von links), Maja Marienhagen, Pauline Keilhoff können mit ihrer Leistung zufrieden sein. Gehrden/Hildesheim. Drei junge Turnerinnen des SV Gehrden konnten sich beim Bezirks-Cup in Hildesheim gut behaupten. Christin Riese (Leistungsklasse P6-P8) erreichte am Boden sehr starke 17 Zähler. Beim Handstandüberschlag über den Sprungtisch gelang ihr sogar die Höchstwertung mit 14,70. Mit 61,25 Punkten erreichte sie Platz fünf von 26 Teilnehmerinnen. Foto: privat Maja Marienhagen und Pauline starteten in der Pflicht 5 mit 22 Teilnehmerinnen. Mit Platz sieben (54,25 Punkte) konnte Maja Marienhagen glücklich heimkehren. Sie erreichte mit 14,150 Zählern die Tageshöchstwertung am Balken. Pauline Keilhoff zeigte bis auf ein paar Wackler am Balken gute Leistungen. Die Trainerinnen waren mit dem 15. Platz (52,80 Punkte) sehr zufrieden. (red) Unser Büro ist oder rufen Sie e